+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: dünnere Schläuche für Heidenau K66 snowtex


  1. #17
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    hehe K66 ohne Hilfsmittel... du knackst auch Macadamia Nüsse mit der Hand oder?
    Respekt!!!

    Heute kamen die Decken + Schläuche + Felgenbänder von KultMopeds, fein sehr schnelle Lieferung.

    Viel gibts nicht zu sagen, ließen sich viel besser aufzuiehen als die K66... 30min alles komplett erledigt. So muss das.

    Nochmal zur Verdeutlichung der unterschiedlichen Querschnitte, wen es interessiert.



    Danke nochmals für den Tip mit den K42 M+S machen einen guten Eindruck die Pneus. Möge der Winter kommen wenn es denn sein muss ^^

    ps: huhu Sirko, wat machen die Rennsimmen? ^^
    Angehängte Grafiken

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Zitat Zitat von IFLY2low4U Beitrag anzeigen
    Danke nochmals für den Tip mit den K42 M+S machen einen guten Eindruck die Pneus. Möge der Winter kommen wenn es denn sein muss ^^
    Hi,

    ich habe diese Reifen vor ca. 4 Wochen und etwa 400 Kilometern bei mir aufgezogen. Habe bisher nichts negatives gemerkt!

    Gruß

    Daniel

  3. #19
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von IFLY2low4U Beitrag anzeigen
    hehe K66 ohne Hilfsmittel...
    Habe ja nichts vom K66 geschrieben. Hatte auf meiner Simson den Heidenau K36, die bekommt man ohne Hilfsmittel (Spüli ausgenommen) aufgezogen.

    Zitat Zitat von IFLY2low4U Beitrag anzeigen
    du knackst auch Macadamia Nüsse mit der Hand oder?
    Respekt!!!
    Jo, du nicht? Und Paranüsse knacke ich garnicht, die esse ich einfach so...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    Wenn man Schmiermittel benutzt, dann nur spezielle Montagepaste.
    Wichtig ist nämlich, dass die Paste nach der Montage trocknet. Tut sie das nicht, "schlupft" der Reifen über den Schlauch. Und irgendwann kommt der Platten.

    Ein sehr guter Trick zur Reifenmontage: Reifenwärmer benutzen (haben wohl aber die wenigsten zu Hause).
    PS: Auf keinen Fall mit einem Propangasbrenner o.ä. erwärmen. Das setzt Weichmacher frei, und der Reifen verliert an Grip.

    Und: mehr als 2 Montierhebel benutzen. Ich nehm meist 4 Stück.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. neue schläuche für KR 51/1
    Von feuerroter_salamander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 10:34
  2. Händler für gewebeverstärkte Schläuche gesucht.
    Von Andi im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 21:56
  3. Schläuche montieren
    Von Eifelschrat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2004, 17:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.