+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Duo 4/1 zu zweit etwas lahm...


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    12

    Standard

    @ Duofahrer...

    Ich hab den Rahmen mit Blei ausgegossen,
    nun darf ich aber die 70 ccm fahren...?
    ?(

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    119

    Standard

    Mein letzter Beitrag hierzu:

    Lieber Duo_Molten,

    wenn du meinen Beitrag gelesen hast und verstanden hast (lesen alleine reicht nicht) dann hättest du verstanden, dass die Erhöhung des Gesamtgewichtes die auf die Kräfte der Reifen der Duo wirken noch erhöhen. Nochmal als Zitat:

    Original von Duofahrer:


    Die Kräfte die bei einer schnellen Kurvendurchfahrt da wirken sind enorm und werden durch die Erhöhung des Gesamtgesichtes noch stärker.
    Ok, jetzt nochmal für Dich (aber denk dran nicht nur lesen sondern auch verstehen) in deinen Worten:

    "Rahmen mit Blei ausgießen ist nix gut, da noch schwerer, verstehst du???"

    genervter Duofahrer, der leider immer genervter vom schwalbennest ist, da hier nur noch o.T. geschrieben wird. Bestes Beispiel hier Kifferleisel. Das war früher nicht so...

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Solche Probleme hatte ich mit mein ersten DUO nicht es lief 80 zu zweit + große LKW Batterie hintern Sitzt + und eine PKW Batterie unter Beifahrersitz. Wir haben nichts am Motor gemacht außer neu eingebaut, weil der andere defekt war. Es war auch nichts zu sehen. Wir wurden mit 80 gelasert, bei der Technischen Untersuchung wurden keine Manipulation festgestellt, dafür aber genug Mängel. Das DUO war richtig übel, ein GTI Fahrer dachte sein Tacho ist Defekt und wollte das DUO gleich haben.

    Dieses vergnügen hatte ich mit den anderen DUO´s nicht mehr.

  4. #20
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    EInfache Methode für mehr Beschleunigung: Schmeiss den Beifahrer raus!
    Wenn DU den Motor mit mehr Kubik haben willst..solltest Du wirklich die Bremsen verbessern(Scheiben?) und freundlich fragen beim TÜV was Du ändern mußt um das Teil mit so einem Motor zugelassen zu bekommen.
    Vielleicht geschieht ein Wunder und die Jungs machen es Dir nur teuer ...aber nicht allzu schwer.
    Dann machste eine Einzelabnahme(19er-Vergaser/Bing-TypenXY, AHK, 9PS) und hast ein "flottes" Unikat.
    Ob sich DER Aufwand lohnt?
    MfG

  5. #21
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    12

    Standard

    Leute, Leute...
    Noch mal zur Klarsicht:
    Ich will die Duo nicht schneller machen.
    Nur etwas kräftiger im Durchzug. 55 - 60 km/h
    reichen mir! Folglich muss weder am Fahrwerk noch
    an den Bremsen etwas gemacht werden.
    Da sich bei 70 ccm das Drehmoment, aber nicht die
    Drehzahl erhöht, ist das wohl der beste Weg.
    Am Ritzel oder Kettenrad wird nichts verändert.
    Also, werde nicht zum Raser. Die Kurven fahre ich
    auch, nach wie vor, schön langsam!
    Beenden wir mal das Thema, wir sind ja alle erwachsen...
    Aber trotzdem einen lieben Gruss an alle Simson Fahrer!

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    88

    Standard

    Guck mal auf der Seite von "Lang Tuning " Dort findest Du sehr ausführliche Beschreibungen. Leider ist wenig über die Gebläsemotoren dabei, diese Kenntnisse lassen sich aber leicht übertragen. Gruß kai

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Simson säuft ab wenn man zu zweit fährt?
    Von Psimon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 13:40
  2. zu zweit über die Alpen
    Von lennukas im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 22:13
  3. Simme recht lahm!
    Von cook im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 14:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.