+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 30 von 30

Thema: Duo Kabelbaum


  1. #17
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    dann kann es an zu hohen Übergangswiderständen in der Verkabelung, der Fassung, dem Schalter und der Masse liegen.
    Ja stimmt das wollte ich auch noch vorschlagen.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  2. #18
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    288

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Der Blinkgeber braucht zum Blinken die nominale Belastung. Bei zu geringer Belastung blinkt er schneller bis gar nicht.
    Wenn Dein Blinkgeber mit dem 15 Watt Glühobst in einer externen Testschaltung direkt an der Batterie ordentlich blinkt, dann kann es an zu hohen Übergangswiderständen in der Verkabelung, der Fassung, dem Schalter und der Masse liegen.

    Peter
    ich hab den Blinkgeber(18 Watt) eben mit einer 6 Volt Batt. getestet, wie du sagst, bei 15 Watt normal bei 21 Watt langsamer, muß Morgen nachsehen, bestimmt ein Steckerfehler alle Kabel sind neu, hab im mom keine 18 Watt da,

  3. #19
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    288

    Standard Duo Blinker Dauerlicht

    Hallo, erst mal vielen Dank, eure Antworten waren lehrreich. was ich nicht geglaubt hätte, meine Blinker gehen von Dauerlicht auf Blinklicht. Wie ich bereits erwähnt hatte, ich hatte eine Kiste voller 6 Volt Birnen, hat mir ein Trabbifahrer geschenkt, der hat umgestellt auf 12 Volt . So hatte ich 15 Watt Birnen reingemacht und hatte Dauerlicht, jedoch18 Volt waren keine dabei, dafür eine Tüte voller 21 Volt, und siehe da, es blinkt. Meine Frage; da ich keine 18 Volt habe, ist 21Volt auch erlaubt? es blinkt super hell.

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Macht da Ohm Watt ihr Volt!

    Nimm die 21W Lampen bis Du die Richtigen gekauft hast. Je mehr Du blinkst, desto weniger wird die Batterie geladen.

    Peter

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    288

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Macht da Ohm Watt ihr Volt!

    Nimm die 21W Lampen bis Du die Richtigen gekauft hast. Je mehr Du blinkst, desto weniger wird die Batterie geladen.

    Peter
    Hallo, du bist doch der Fachmann. ich fahre ja nur bei Sonnenschein. Brauche ich wirklich 18Watt Birnen? ich habe gerade mal nachgesehen, es sind noch über 20 Birnen a 6Volt 21 Watt in der Tüte, die passen auch an meine beiden Schwalben als Bremslicht, Was sagt das Gesetz? Im Duo- Schwalbe Plan steht 18W

  6. #22
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Ich denke kaum, dass Du wegen drei Watt mehr Ärger bekommen wirst.

    Aber der gute Birnensaft muss ja auch irgendwo herkommen.
    Die Batterie kann nur das speichern, was nach Abzug des Durstes aller eingeschalteten Verbaucher noch übrig bleibt.

    Meine Ratschläge, wenn Du nicht in eine VAPE investieren willst:
    - sorge für eine gute Verkabelung mit geringen Übergangswiderständen
    - zieh zu jedem Verbraucher eine extra Masseleitung
    - ersetze den ollen Selenbrückengleichrichter durch vier Schottky-Leistungsdioden
    - nimm eine gute 6V Batterie
    - pflege und prüfe sie regelmäßig und
    - lade sie nach und vor jeder Fahrt.

    Peter

  7. #23
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    Hallo Wilfried,
    mach's wie #20. Baue aber links und rechts nur Birnen mit gleicher Wattzahl ein, sonst blinkt es unterschiedlich schnell und stört den Eindruck perfekter Symmetrie. Die 21er ziehen 0,5A mehr, was der Geber natürlich zur Kenntnis nimmt.

    Gruß Georg

    PS: Auch bei schönem Sonnenschein, schalt fleißig ein dein Blinkerlein

  8. #24
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    1.015

    Standard

    Da beim Duo, aber auch nur dort das Bremslicht von der Batterie gespeist wird, ist es egal. Ansonsten Kontaktpflege und ordentliche Masseleitungen...

  9. #25
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    288

    Standard Danksagung

    Hallo, ich möchte mich bei allen hier bedanken, für die teils sehr guten Ratschläge,beim Bau meines Duo Kabelbaum. Ich habe meine beiden Duos schon 20 bezw 19 Jahre, und bin kein Mann vom Fach, auch bin ich kein Ossi, zb. würde ich nie einen Motor aufmachen, Es macht halt Spass auch als Nichtfachmann aus ein paar Drähten an Hand eines super farbigen Moserplan einen Kabelbaum her zu stellen, Klar für fast 200€ einen fertigen ein zu bauen ist einfacher, Gruß Wilfried

  10. #26
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    288

    Standard Duo Nr2

    Hallo, wie ihr wißt, hab ich für Duo 1 mit neuem Kabelbaum in Eigenproduktion versehen, im Mom bin ich an Duo2, da ging ja eigentlich alles noch . Da ja beide fast 30 Jahre auf demn Buckel haben. Nur Nr1 war der Kb. vergammelt und mehrmals schon vom Vorgänger rep.
    Zu Nr2; Die Kabel samt Schuhe sind noch zimmlich gut, ich habe alle Stecker abgezogen, und mit einer kleinen Drahtbürste gesäubert samt Anschlüsse und wieder aufgesteckt, Am Zündschloss hab ich noch nichts unternommen es sieht noch sehr gut aus.
    Meine Frage, reicht es ,das mal von Ausen mit Kontaktspray zu bearbeiten, oder soll ich das ausbauen und auch jedes Kabel abziehen und säubern?

  11. #27
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Wilfried Beitrag anzeigen
    Meine Frage, reicht es ,das mal von Ausen mit Kontaktspray zu bearbeiten, oder soll ich das ausbauen und auch jedes Kabel abziehen und säubern?
    Besser ist es für die Kontaktgabe, alles auseinander zu nehmen und einzeln mit einer kleinen (Zahn-) Bürste o.ä. zu reinigen und mit Kontaktspray zu pflegen.
    Besser für evtl. brüchig gewordene ZüLiSchakontakte etc. kann es sein, nix auseinander zu nehmen und nur von aussen mit Kontaktspray zu behandeln.

    Peter

  12. #28
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Probier's aus. Dann siehst du, ob es gereicht hat. Kann sein, muss aber nicht.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #29
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    Hallo Wilfried,

    wenn Du schon das Zündschloß aufmöbelst, mache am besten bei der Leergangkontrollleuchte, der Blinkerkontrollleuchte und der Tachobeleuchtung und den anderen Schaltereien weiter. Die Tachobirne war bei mir eine arge Fummelei... Die Fassungen sind (bei mir zumindest) teilweise mit Schraubklemmen versehen, hier brechen gerne mal Adern ab.

    Viel Spaß beim kontaktern!

    Gruß Georg

    PS: Der Masseanschluß am Vergaser war bei mir rausflutschgefährdet, eine Zugentlastung ist an der Stelle zu empfehlen.

  14. #30
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Horst_das_Duo Beitrag anzeigen
    Die Fassungen sind (bei mir zumindest) teilweise mit Schraubklemmen versehen, hier brechen gerne mal Adern ab.
    Hier heisst das Zauberwort "Adernendhülse"

    Peter

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kabelbaum
    Von kr51k im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 11:03
  2. Kabelbaum KR 51/1
    Von John_fa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 18:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.