+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 96 von 109

Thema: Mit dem Duo länger unterwegs. Wie kann man das Gepäck unterbringen?


  1. #81
    Flugschüler Avatar von oliverh
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Oelde
    Beiträge
    251

    Standard

    Der Hebel ist der "Kickstarter".
    Die Schaltung geht über ein Gelenk nach oben/innen. Kann man erkennen wenn mans weiß.
    Gruß Olli

  2. #82
    Flugschüler Avatar von SchwalbenJens
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    320

    Standard

    Zitat Zitat von oliverh Beitrag anzeigen
    Der Hebel ist der "Kickstarter".
    Die Schaltung geht über ein Gelenk nach oben/innen. Kann man erkennen wenn mans weiß.
    Genau so ist es. Allerdings werde ich den Kickhebel gegen einen Fußkicker tauschen, da es dann nicht so anstrengend ist, das Duo anzukicken.

    Den Schalthebel habe ich nach innen gebogen ( ist aber ein Nachbauteil ). So kann ich von innen schalten. Ist sehr angenehm zu fahren.
    .............................Simson 4 ever.........................

  3. #83
    Tankentroster Avatar von kabag65
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    freibeurg
    Beiträge
    202
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    hallo,
    bin ja auch schon die ganze zeit am überlegen wie man gepäck gut in der duo verstauen kann. ganz wichtig ist ja, das die ganze last nicht hinter der hinterachse liegt. diese woche wird mein kofferraum gebaut. der gepäckträger ist in arbeit.
    heute ist mir dann die idee gekommen das ich auf der rechte u. linken seite der sitzbank jeweils eine satteltasche befestigen werde. kommt von den maßen super hin,u. schaut auch gut aus.
    ich denke das das dann für mich u. mein gepäck reicht.
    wenn jemand noch eine gute idee hat. laßt es mich wissen.
    gruß kai

  4. #84
    Flugschüler Avatar von SchwalbenJens
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    320

    Standard

    Wo an der Sitzbank möchtest du dein Satteltaschen befestigen?
    Du könntest vorne am Frontblech zwischen den Schrauben des Frontbleches und den der Lampenmaske ein Querblech anschrauben und an dieses noch jeweils eine mittlere Tasche hängen. So haben wir das geplant gehabt.
    .............................Simson 4 ever.........................

  5. #85
    Flugschüler Avatar von roli4520
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Krs. Kleve
    Beiträge
    319

    Standard

    @kabag65, das Duo verträgt ein paar Kilos hinten schon. Auf unserer Fischlandreise habe ich nur einen Gpäckträger gehabt (die beiden anderen hatten Anhänger) Und den habe ich mit allem was ich brauchte, voll gepackt. Beim Fahren habe ich keinen Nachteil spüren können. In meinem Reisebericht kannst du einige Fotos
    von der Fuhre sehen. (vom Niederrhein zum Fischland) Nur nicht so ängstlich sein, das Duo verträgt was. Den Platz rechts u. links der Lampe zu benutzen ist auch keine schlechte Idee. Fahrradgepäckhalter für Seitentaschen könnte man da anbauen. Nur werden die Positionslampen wohl verdeckt. Aber man kann ja
    andere Lämpchen unter die Spiegel re. u. li. setzen. Dann ist es wieder OK.
    Gruß Roland

  6. #86
    Tankentroster Avatar von kabag65
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    freibeurg
    Beiträge
    202
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @schwalbenjens,
    die taschen werde ich an den seitlichen abdeckungen zum radkasten befestigen. da die taschen meist nur eine tiefe von 12-16 cm(b.ca.35cm,h.ca.28cm) haben stören sie nicht.schön dabei ist es auch, das man dann die taschen stehenlassen kann, ohne das sie jemand nur rausnehmen braucht.

    @roli,
    ja, ich habe mir auch schon überlegt zwei kleine gepäckträger rechts und links neben der lampe anzubringen. schön wäre es, wenn sie dann einen klappbaren bügel hätten.ob es soetwas wohl zu kaufen gibt?
    auf jedenfall sollte es ja auch optisch gut aussehen.
    naja, werde auf jedenfall mal schauen wie ich das alles mache. ich berichte dann darüber.

  7. #87
    Flugschüler Avatar von roli4520
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Krs. Kleve
    Beiträge
    319

    Standard

    @kabag65,
    das mit den Taschen an den inneren Seitenverkleidungen neben der Sitzbank würde ich mir überlegen. Zumindest an der linken Seite. Nimmt doch arg Platz weg. Mich würde es mächtig stören, neben mir noch von einer Tasche bedrängt zu werden. Allerdings könnte man über eine Art "Handschuhfach in den Seitenpappen nachdenken. Von der Armlehne bis zum inneren Kotflkügel ist ja einiges an verschenktem Raum. Ähnlich des Kofferraums. Mit Klappen versehen, kann man da gut Kleinkram unterbringen. Manche haben da ein Radio drin.
    Gepäckträger mit Klappbügel habe ich, allerdings für Hinten, aus den dünnen Klappwäscheständern selbst gelötet. Kann man gut nach eigenen Bedürfnissen gestalten. Und bei sauberer Verarbeitung halten sie gut.
    Oder einen relativ passenden Fertigen mit einem Bügel nachrüsten.
    Gruß Roland
    Ps: alte Vespas haben so einen vorn unter der Lampe. Abgucken...
    ähnlich nachbauen...

  8. #88
    Tankentroster Avatar von kabag65
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    freibeurg
    Beiträge
    202
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @roli,
    ich habe das gestern mal ausprobiert , u. ich muß sagen das klappt gut. habe mir gestern taschen bei ebay ersteigert. schön ist das sie nur 12 cm dick sind. also stören sie nicht.
    das mit dem stauraum im radkasten habe ich mir auch schon durch den kopf gehen lassen. will da auf jedenfall irgendwas unterbringen.

    so klein wie das duo doch ist, es gibt doch einige möglichkeiten einiges an gepäck mitzunehmen.
    bis mitte april will ich auf jedenfall mit allem fertig sein. dann fahre ich erst mal eine probefahrt an den bodensee
    gruß kai

  9. #89
    Flugschüler Avatar von roli4520
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Krs. Kleve
    Beiträge
    319

    Standard

    @kabag65,
    wenn du damit klar kommst, dann ist es doch prima. Mich würde es zwar stören, aber es muss ja dem gefallen, der darin sitzt. Wenn du die Radkastenidee mal umgesetzt hast, schick mir doch bitte Bilder davon.
    Mich würde interessieren, wie du das gebaut hast.

    Na ja, das Duo mag klein erscheinen, aber immerhin ist es genau so breit wie die 2CV Ente! @Duo-Retta und ich wissen es 100%ig.
    Denn wir haben beide die hintere original-Stoßstange der selbigen ohne Änderung montiert.

    Und in der Tat gibt es am Duo viele ungenutzte Stauecken,
    die ausgebaut werden können.
    Man muss sich nur was einfallen lassen....

    Auch mit einem Anhänger lässt sich gut fahren. Er macht hinten nicht so "männekes" wie am Zweirad (schieben/zerren, drücken, etc.) Fast wie am Auto, läuft er brav hinterher. Und nimmt erstaunlicher Weise kaum Leistung weg.

    Für deine Probefahrt zum Bodensee wünsche ich dir alles Gute und viel Spass.
    Setz mal 'n Bericht darüber hier ein.
    Roland

  10. #90
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbendani
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    41

    Standard

    Als Ersteller dieses Themas melde ich mich auch mal wieder zu Wort. Ich habe jetzt endlich eine Duo gefunden und gekauft. Juhu
    Leider nicht so original, wie ich mir das erwünscht habe. Daher hab ich daran noch etwas zu tun...
    Anhängekupplung ist schon eine dran, von daher bietet sich die Gepäckunterbringung im Anhänger wohl an. Halte also noch nach einem Anhänger Ausschau. Mal schauen, ob ich demnächst hier ein Bild der Duo einstelle (dann nicht sauer sein, dass sie nicht original ist, ich hab da nix verbrochen)...

    Bei mir wurde ein anderer Tank (ich weiß nicht woher) über dem Radkasten verbaut. Der Platz ist auf jeden Fall sinnvoll genutzt.

    Und unter der Sitzbank ist ein Brett eingezogen, auf der die Elektrik (ziemlich durcheinander) verkabelt ist. Das war wohl original nicht so? Aber wenn man das Brett ein wenig tiefer hängt, kann man da auch noch ein paar Liter Stauraum schaffen.

  11. #91
    Flugschüler Avatar von SchwalbenJens
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    320

    Standard

    Hi Schwalbendani:
    Wäre Klasse wenn du ein paar Aussagekräftige Bilder deines Duos einstellen würdest.
    Ist denn noch der gute alte Halbautomat montiert oder wurde da auch gepfuscht?
    Keine Sorge, dir wird schon keiner den Kopf abreissen. Schließlich hast du das Fahrzeug ja nur gekauft und nicht selber verpfuscht.
    Auf alle Fälle dürfte es jetzt in besseren Händen sein als Vorher.

    Die Elektrik befindet sich normalerweise vorne Links. Dort sitzen zumindest die Sicherungen, die Ladeanlage und der Blinkgeber.
    Der Rest ist wie bei einer Schwalbe verlegt.

    Die Anhängerkupplung wird keine originale sein, denke ich mal, oder? Wenn nicht, musst du dir darüber im Klaren sein dass es Illegal ist einen Anhänger am Duo zu betreiben.
    Natürlich gibt es eine ganze Menge Duos die mit Anhänger unterwegs sind, es ist aber leider nicht erlaubt.

    Wie wurde denn der Tank verbaut? Außen über dem Radkasten? Oder innen?

    Ich hatte mal die Idee vom Boden ein großes Blech bis unter das Heckblech zu bauen. Hinten dann mit dem Heckblech oben verbinden. Aber mir war es dann zu viel Arbeit um die Seitenteile zu bauen ( wegen den Spurstangen usw. ). Einziges Problem: Wenn man einen Reifenschaden hat, ist es relativ schwer daran zu arbeiten weil die Box leicht im Weg ist.
    .............................Simson 4 ever.........................

  12. #92
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbendani
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    41

    Standard

    Es wurde ein 4-Gang-Motor eingebaut. Ist jetzt etwas ungeschickt, da man mit rechts die Kupplung ziehen muss und so nur mit einer Hand bremsen kann. Geht aber. Ich denke mal nicht, dass die Anhängerkupplung original ist. Müsste ja sonst in den Papieren stehen. Tut sie aber nicht. Interessiert das jemand?
    Es wurde ein Stück vom Blech rausgeschnitten und dafür ein länglicher runder Tank eingebaut...
    Ob ichs noch schaffe, vor dem Urlaub Bilder zu machen, weiß ich nicht, da es Mittwoch für 2 Wochen in den Urlaub geht. Sonst eben danach.

  13. #93
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbendani Beitrag anzeigen
    Interessiert das jemand?
    Aber hallo!

    Spätestens, wenn Du in einen Unfall verwickelt wirst, selbst wenn Du sicher bist, keine Schuld zu haben, dann wird der Sachverständige des Unfallgegners Deine DUO auf unzulässige Veränderungen überprüfen und feststellen, die Betriebserlaubnis ist erloschen wegen:
    - falscher Motor
    - keine Kupplungsautomatik
    - Anhängerkupplung, (da hat doch einer am Rahmen geschweisst)
    - anderer Tank
    - ........

    Hach, wird er sich da für seinen Arbeitgeber freuen, dass er einen grossen Batzen an Teilschuld auf Dich abwälzen kann.

    Bring das im eigenen Interesse alles in Ordnung, bevor Du guten Gewissens am Strassenverkehr teilnehmen möchtst.

    Peter

  14. #94
    Flugschüler Avatar von roli4520
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Krs. Kleve
    Beiträge
    319

    Standard

    ... auch auf die Gefahr hin, dass es einen Aufschrei gibt; man kann, vorausgesetzt es ist ordentlich gemacht, sowas auch eintragen lassen....
    und eine AHK muss nicht zwangsläufig angeschweißt sein, man kan sowas auch anschrauben/abschrauben....

  15. #95
    Flugschüler Avatar von SchwalbenJens
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    320

    Standard

    Zitat Zitat von roli4520 Beitrag anzeigen
    ... auch auf die Gefahr hin, dass es einen Aufschrei gibt; man kann, vorausgesetzt es ist ordentlich gemacht, sowas auch eintragen lassen....
    und eine AHK muss nicht zwangsläufig angeschweißt sein, man kan sowas auch anschrauben/abschrauben....
    Der TÜV Beamte den ich dazu befragt hatte war da aber ganz anderer Meinung. Man kann es mit Sicherheit einragen lassen wenn man das Geld für die ganzen Untersuchungen aufbringen kann und will. Da es offensichtlich keinerlei Daten bezüglich Stützlast, Anhängelast usw. bei einem Duo gibt, müsste alles neu geprüft werden. Ich bezweifle dass der TE diese Kosten ( ca. 800 - 1000 Euro ) für eine Eintragung aufbringen möchte.
    Aber es stimmt, man kann eine Anhängerkupplung auch schrauben. Beim Trabant wurde es ja auch so gemacht.
    .............................Simson 4 ever.........................

  16. #96
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbendani
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    41

    Standard

    So, Bilder gibts erst in zwei Wochen. Bis dahin, Daniel

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach langer, langer Zeit ...
    Von Tobo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 21:34
  2. Kann ich an einer S 51 N eine Orginal Luftp. unterbringen?
    Von lutima im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 15:26
  3. Neue Kerze/ wie langer hält die / kann ich auch mit ner 175e
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2003, 16:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.