+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Mein Duo läuft echt beschissen habe keine Ahnung mehr!


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard Mein Duo läuft echt beschissen habe keine Ahnung mehr!

    Moin!
    Erstmal frohes neues an alle!

    Ich habe starke probleme probleme mit meinem Duo und das immer noch und zwar es stottert wie sau und geht aus und man kann gar nicht mehr anfahren! So nun hab ich ne neue Kerze reingemacht eine neue Zündspule der Funken ist da der Vergaser auf verdact auch mal gereinig und einen neuen Unterbrecher ist auch drin! Funken da und alles aber trotzdem diese Probleme bind so langam am Ende und frage deshalb nochmal hier woran das denn bitte schön liegen soll??
    X( X( X(
    Bitte um Hilfe!
    Mfg Chris

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    neuer kondensator auch drin? kerzenstecker?
    wie sehn die simmerringe aus?
    nimmt sie gas an? oder kann man sie kaum anhalten?
    qualmt sie stark?
    bitte mehr infos, um die fehlerquelle eingrenzen zu können...

    frohes neues...

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @Simmichris:

    Also ich würde auch auf den Kondensator tippen. Es mag gut sein das er auch zu lose in der GRUPA steckt, und deswegen keinen richtigen Kontakt bekommt!

    Hast du aussenliegende Zündspule? Falls ja kann auch die Primäspule def. sein habe ich auch schon gehabt!

    Gruß,

    Sven

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Nein sie Qualmt nicht unnormal und Gas nimmt sie keins an und wenn dann nur kurz und stottert und geht fast aus! die ausenliegende Zündspule ist ja neu! Den Kondensator habe ich nicht beu gemacht aber der ist doch eigentlich nur kaputt wenn sie im warmen Zustand nicht richtig läuft und anspringt oder? Aber auch i kalten Zustand läuft sie schon so schlecht!

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Kondensator wechseln und dann weitersehen.

    Ansonsten ma die Primäspule wechseln, aber es liegt mit großer Wahrscheinlichkeit am Kondensator!

    Gruß,

    Sven

  6. #6
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard Re: Mein Duo läuft echt beschissen habe keine Ahnung mehr!

    Zitat Zitat von Simichris
    Moin!
    Erstmal frohes neues an alle!

    Ich habe starke probleme probleme mit meinem Duo und das immer noch und zwar es stottert wie sau und geht aus und man kann gar nicht mehr anfahren! So nun hab ich ne neue Kerze reingemacht eine neue Zündspule der Funken ist da der Vergaser auf verdact auch mal gereinig und einen neuen Unterbrecher ist auch drin! Funken da und alles aber trotzdem diese Probleme bind so langam am Ende und frage deshalb nochmal hier woran das denn bitte schön liegen soll??
    X( X( X(
    Bitte um Hilfe!
    Mfg Chris
    Hast du auch die richtige Primärspule drin?? In das Duo kommt eine andere Spule rein. Nicht die aus einer Schwalbe, Star usw . Hatte dich schon mal danach gefragt. Hatte aber ausversehen Lichtspule statt Primärspule geschrieben.
    Mir ist durch die falsche Primärspule immer der Kondensator kaputt gegangen. Das hatte dann ähnlich Auswirkungen wie bei dir.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Er sagt der Funkte ist da (was für mich heißt das er da ist und auch stark genug).
    Die Vergaser einstellung wirst du ja SICHERLICH auch kontrolliert haben.
    Wie sieht die Kerze nach dem Versuch des Laufens aus?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Also ich werde heute dann die Alte Spule einbauen und dann mal sehen und die Vergaser einstellung ist in ordnung denn habe weiter nix verändert denn vorher lief es auch! Kerze muss ich mal sehen! Mfg

  9. #9
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard Re: Mein Duo läuft echt beschissen habe keine Ahnung mehr!

    Zitat Zitat von daddi
    Hast du auch die richtige Primärspule drin?? In das Duo kommt eine andere Spule rein. Nicht die aus einer Schwalbe, Star usw . Hatte dich schon mal danach gefragt. Hatte aber ausversehen Lichtspule statt Primärspule geschrieben.
    Mir ist durch die falsche Primärspule immer der Kondensator kaputt gegangen. Das hatte dann ähnlich Auswirkungen wie bei dir.
    Die Lichtspule war es doch, hatte mich doch nicht verschrieben. Ob du die richtige für das Duo hast, kannst du leicht nachmessen.
    Die Kabel Rot/Gelb und Grau/Rot dürfen nicht auf Masse liegen, wie z.b bei der Schwalbe.


    Zitat von net-harry:
    Beim DUO hast Du eine Spule (18W), bei der beide Spulenanschlüsse herausgeführt sind (59a und 59b). Bei den Spulen aus zB. der Schwalbe ist ja eine Seite der Spule an Masse und die andere Seite ist 59b. Der Anschluss 59a ist aber nur ein Abgriff der Spule. Damit kannst Du keinen Brückengleichrichter betreiben, wenn dessen (-)-Ausgang auch an Masse muß .
    ----------

    Einfach mal mit einem Multimeter die beiden Kabel gegen Masse messen. Wenn sie auf Masse sind, ist die Spule falsch.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Hallo! Also ich habe die andere Spule wieder drin und habe einen neuen Kondensator drin! Es läuft wieder aber ein paar macken hat es noch! Un zwar es sottert in den unteren drehzahlen auch wenn man schaltet stottert es erst aber in den hohen drehzahlen bin mal im 2ten Gang vollgas gefahren da läuft es einwahndfrei! So aber woran liegt das? Ich denke jetzt wird man die Zündung ausschließen kann oder? Kann es am Vegaser liegen? Ich habe die Haupdüse abgeschraubt und da sind ja seitlich noch vier löcher in der Düse eins ist dicht und hinten im Vergaser ist ja so eine Art Plombe das ist aber in jedem Vergaser aber in dem nicht mehr aber das war schon immer so da war von anfang an keine drin und damit lief es! Aber kan das an der Haupdüse liegen oder woran bitte um Hilfe! mfg Chris

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ist der Flansch am Vergaser dicht ( Nebenluft )
    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Ich denke schon das der dicht ist!

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Du musst bei laufenden Motor Startpilot auf den Flansch sprühen ,
    geht der Motor aus oder ändert sich die Drehzahl ist Er undicht .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Und daran kann das liegen? Wenn es so wär? Naja ich probiers mal! Aber die Zündung ist esw nicht? Und was ist mit de Plombe und der Hauptdüse? Mfg

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Hallo also haben den abstand der Kerze kleiner gemacht und danach lief es gut keine probleme mehr und dann bin ich 15km gefahren und jetzt wieder das selbe am flasch sind neue dichtungen dran und die hauptdüse ist auch frei und die Plome? Und warum nach 15 km die selbe scheiße? Bitte helft mir habe echt ka mehr! Mfg Chris

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hallo!

    Wie ist die Verbrennung?

    Gruß,

    Sven

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mein Star hat keine Kraft mehr
    Von KR51/1S im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 17:20
  2. Keine Ahnung mehr! Zündung
    Von egonolsen1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 17:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.