+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Das Duo Verdeck?


  1. #17

    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Gersthofen
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Izzy,
    ich habe deinen Eintrag, der ja schon etwas länger her ist gelesen und bräuchte auch ein neues Dachgestell ,da meines vom Vorbesitzer breiter und höher gemacht wurde.
    Villeicht kannst du mir die Maße zukommen lassen.

    Danke und Gruß Stefan

  2. #18
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Izzy war seit etwa 8 Jahren nicht mehr im Forum aktiv.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #19

    Registriert seit
    06.04.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Izzy Beitrag anzeigen
    Hi,

    meiner Meinung nach wirst du dich sehr schwer tun, überhaupt irgendwo ein Gestänge zu kaufen, mit oder ohne Plane. Planen bekommst du noch neu, aber ein Gestänge hab ich noch nirgends gesehen.

    Mein Tipp:
    Schweiß es dir selber zusammen, habe ich auch gemacht, ist tadellos. Du brauchst 8m Stahlrohr mit 10mm Außendurchmesser und 1mm Wandstärke, 2 Stücke à (knapp) 2m (längsrohre) und 4 Stücke à 1m (Querrohre).

    Zum Biegen der beiden Längsrohre einfach ein Ende mit Isolierband zukleben, bis obenhin mit feinem, trockenem Sand füllen, oben auch zukleben und um irgendeine geeignete Form biegen (Kniescheibe isnichgut, ein runder Blumenkübel hat sich als gut erwiesen ...).

    Wenn du die Plane hast, kannst du die benutzen, um die Längsrohre vor dem Schweißen anzupassen.

    Wenn du jemanden kennst, der ein Schutzgasschweißgerät hat (oder selber eins hast...), dann ist das Ding ruckzuck fertig.
    An den beiden hinteren Rohrenden schweißt du ein Stück 8mm Gewindestange und eine Unterlegscheibe (als Anschlag am Rohrende) ein, vorn zwei wie-heißen-die-nochmal (Stockschrauben mit Auge heißen die hier im Ösiland, ein Stück metrisches 8er Gewinde, vorn plattgeschmiedet mit einem Befestigungsloch) zum Festschrauben am Fensterrahmen - fertig.

    Ich hab's danach zum Feuerverzinken gegeben, das hat die gewaltige Summe von etwa 11€ gekostet.

    Solltest du dich entschließen, das Ding selber zu bauen, schicke ich dir gern ein Foto mit Maßen. Mein Neffe hat sein (intaktes) Gestänge fotografiert und alle nötigen Maße eingetragen.

    Viel Erfolg,

    so long,

    Izzy.
    Hallo: Habe Deinen Beitrag gelesen und hätte auch gerne die Bilder mit den Maßen per E-Mail zugeschickt.Währe echt sehr nett.

    Mfg jens

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Verdeck für Duo 4
    Von FrankM im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 17:17
  2. Duo-Verdeck??
    Von SG-Ralf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 22:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.