+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Duo mit Viertakt-Vollautomatikmotor inclusive Umbau und Eintragung


  1. #1
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard Duo mit Viertakt-Vollautomatikmotor inclusive Umbau und Eintragung

    Hallo,

    kürzlich lief eine Auktion aus, in der ein Duo mit einem Viertaktmotor angeboten wurde. Der Zustand ist furchtbar, aber der Umbau ist interessant, da er fachgerecht und legal gemacht worden sein soll. Kennt jemand hier einen vergleichbaren Umbau?

    --> Simson Krause Duo 4/1 mit 4-Takt Vollautomatikmotor
    (Eine gute Internetverbindung ist wegen der Größe der Bilder sinnvoll!)

    Gruß,
    Al
    Geändert von Alfred (02.05.2012 um 13:10 Uhr)

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Für Gehbehinderte Menschen, die kultig unterwegs sein wollen ist das eine tolle Idee! Irgendjemand hier im Forum wollte mal eine Schwalbe auf Variomatik umbauen, musste aber merken, dass dies nicht so einfach ist.

    mfg
    Albi

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    mir fällt spontan auf:

    • offene Kettenführung, da kann ich auch gleich die Kettnschläuche weg lassen. Und wehe da packt im laufenden Betrieb mal einer rein.
    • Isolierte Kabelschuhe, professionell wären unisolierte vernünftig gecrimpt
    • Tachoantrieb, da muss noch bischen improvisiert werden
    • Interessantes Typenschild: Brandis GmbH, das ist definitiv Nachwende
    • über die Höchstgeschwindigkeit steht da nix
    • wer bitte baut in so einer Grotte einen nagelneuen Variomatikmotor?
    MfG


    Tobias

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    erstmal zusammen bauen, dass alles passt und dann lackieren. Die Idee ist nicht schlecht. Immer besten Drehmoment, Ausfallsicherer Motor. Für den Kettenkasten kann man noch etwas bauen.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Umbau von einer Firma gemacht und 2000€ dafür ausgegeben, bei dem Zustand fällt es mir sehr schwer, das zu glauben.

    Peter

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Hmm, es gibt ein paar Polen, die bauen die Honda Dax Motoren in Simsonmodelle ein..scheinen ja prima zu passen in S50/51 und Schwalbe.

    Hier die Seite:

    simson4t - Lokales Gesch
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  7. #7
    Tankentroster Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    Vor allem, wenn eine Einzelabnahme stattgefunden hat....Dafür muß die Karre doch verkehrstüchtig sein...

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Polen
    Die sind nicht ausgekocht, die sind ungar(n).

    Peter

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das Angebot ist irgendwie nicht koscher. Das Typenschild wurde wahrscheinlich selbst angenietet, so wie das aussieht. Auch mit der FIN kann ich nicht viel anfangen; da ich nicht weiß, ob die Nummer über 60.000 Stück hinaus geht. Das angebliche Baujahr will ebenfalls nicht passen.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von roli4520
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Krs. Kleve
    Beiträge
    319

    Standard

    .....Quad- Motor 110ccm, mit Rückwärtsgang.... hab einen bei mir liegen. Währe für's Duo geeignet. Bei ebay hat so ein Duo mal einer mit Zulassung angeboten. Sah nicht gebastelt aus.
    Gruß R.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17

    Standard

    Um die Sache mal wieder aufaufzugreifen, ich hab da auch noch eins gefunden: simson duo (Graben-Neudorf) - Motorrad Oldtimer / Veteranen - dhd24.com
    Der Zustand ist gar nicht mal soo übel aber fahren mag ich das nicht... ist doch gar nicht mehr anstrengend;-)

    Der Andree
    45km/h fahr ich mit nem Bobbycar!!!

  12. #12

    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    irgendwo bei neukirchen Flynn baut eine firma sowas um mit Zulassung

  13. #13
    Flugschüler Avatar von roli4520
    Registriert seit
    13.10.2010
    Ort
    Krs. Kleve
    Beiträge
    319

    Standard

    @Wysko,
    Neukirchen-Vlyn? Das ist bei mir am Niederrhein ca. 30km entfernt. Weißt du genaueres darüber?
    Mir ist davon noch nichts zu Ohren gekommen, obwohl wir hier einige Duo's, sogar eins mit Rollermotor, im Verein haben. Währe interessant, weil ich mir einen Honda-Dachs Nachbau mit Rückw.gang ein bauen will.
    Das währe ja dann hoch offiziell abgesegnet.
    Übrigens fährt sich dieses Duo nicht uncool. Hängt immer mit der optimalen Übersetzung am Gas. Man braucht sich nur um's Fahren zu kümmern. E-Start,
    extra Öltank mit selbstständ. Schmierung und einen prompten Antritt beim Losfahren. Nicht original, aber sehr Alltagstauglich. Ist auch legal in der Betriebserl. eingetragen.
    Grüße vom Niederrhein, R.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. umbau
    Von Luc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 13:31
  2. Umbau auf 51/2
    Von sehingpam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 09:22
  3. 12V-Umbau am Duo??
    Von Hartwig im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 18:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.