+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Duoritzel


  1. #1

    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo

    Wieviel Zähne hat normalerweise das Antriebsritzel an einem
    Duo 4/1.

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hi,

    also wenn ich mich recht erinnere, dann hat das Ritzel 11 Zähne.

    Gruß Muetze

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Stimmt 11 Zähne

    mfg Gert

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    sind 11 habe garde mal nachgezählt (kr51/1S motor)

  5. #5

    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    Danke an alle.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von sebastiant
    Registriert seit
    07.02.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    247

    Standard

    Und ne normale Schwalbe? Hab in einer 15 Zähne und in der anderen 16 Zähne. Sind 16 Zähne schon tuning und muss ich tauschen, oder gab's beides?

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    16 Zähne ist "böses Hochgeschwindigkeitstuning", das gab es nicht serienmäßig.

    mfg Gert

  8. #8
    Tankentroster Avatar von sebastiant
    Registriert seit
    07.02.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    247

    Standard

    Na dann werd ich gleich mal ausrücken und Ritzel tauschen.
    Aber 14 Zähne gabs dann doch serienmäßig? Hat jemand in nem älteren Thread mal behauptet.

  9. #9
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard

    Original von sebastiant:
    Na dann werd ich gleich mal ausrücken und Ritzel tauschen.
    Aber 14 Zähne gabs dann doch serienmäßig? Hat jemand in nem älteren Thread mal behauptet.

    Aber nicht beim Duo. Da gab es nur 11 Zähne. Bei 14 Zähnen darf aber keine Gegenwind mehr kommen. Wenn es schon mehr als 11 sein sollen, dann nehme ein 12er, das habe ich bei meinem Duo auch drauf. Damit kannst du auch bei leichten Steigungen und Gegenwind einigermaßen beschleunigen.

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Auf meinem Wald- und Wiesenmoped, welches reines Arbeitstier ist (vollbeladenen Hänger hinten dran oder Stämme ziehen usw.) hab ich auch ein 11er Ritzel, das macht schon ordentlich Betrieb. Wenn man solo fährt gibt es im Gelände eigentlich keinen Berg, den man nicht hochkommt.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.