+ Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Ergebnis 97 bis 112 von 173

Thema: Ebay-Alarmanlage gekauft - ein paar Fragen...


  1. #97
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Ich muss mich hier mal noch mal mit einklinken...

    Baue gerade die Alarmanlage ein - scheint auch halbwegs zu funktionieren, allerdings geht sie sofort los, wenn sie Saft von der Batterie bekommt. Habe das Rote Kabel an Dauerplus im Sicherungkasten (freier Stecker) gelegt und das Braune Kabel an Klemme 15/51 gelegt. Masse hole ich mir von dem freien Steckplatz vom Frontscheinwerfer...
    Wo liegt der Fehler?

    EDIT2:
    Das ganze ist völlig richtig verkabelt - ich Vollpfosten habe bloß nicht gerafft, dass die Alarmanlage das erste Mal wenn sie Strom kriegt einen Testpiepser von sich gibt So stimmt die Verkabelung jedenfalls :wink:

    Die Anlage ist wirklich sehr empfehlenswert! Funktioniert genau so wie sie es soll! Für den Preis echt unschlagbar!

    Gruß schwalbenraser-007

    EDIT: @bastler
    Hast Recht - scheint keine 6Volt Variante mehr zu geben... Der Verkäufer heißt "Tuningmods". Kannst ihn ja mal anschreiben, vielleicht hat er ja noch was da...

  2. #98
    Zündkerzenwechsler Avatar von whygee
    Registriert seit
    03.11.2008
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    27

    Standard

    Also ich habe diese Anlage gestern auch verkabelt und da das braune Kabel an Klemme 15/51 anliegt, geht die Alarmanlage sofort an, wenn der ZLS auf "Ein" steht, bzw eingesteckt und verdreht ist (ihr wisst schon was ich meine). Zieh den ZLS ab und die Anlage funktioniert tadellos

    Ich habe jetzt alle Kabel außer das Blaue (Kabel für Anlasser - den gibt es ja nicht bei unseren Möps) verlegt und ich bin sehr zufrieden. Auch dass die Blinker integriert sind, finde ich echt geil

    Und sie ist super sensibel, was für mich ein großes Plus ist. Also ZLS einstecken bei scharfer Alarmanlage - schlichtweg unmöglich.

    Gut ist auch der Voralarm, also dass die Anlage nicht sofort in die Vollen geht, wenn sich mal ein Vogel darauf nieder lässt.

    Und ganz klar die Einbindung der Motorblockade ist ziemlich gut. Jedoch habe ich noch nicht genau getestet, was passiert wenn man einfach die Batterie lahmlegt wärend der Motor blockiert ist.


    ALso wer fragen bezüglich der Verkabelung hat, nur los

  3. #99
    Zündkerzenwechsler Avatar von whygee
    Registriert seit
    03.11.2008
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    27

    Standard

    schwalbenraser-007

    Ich hatte deine Editierung übersehen

  4. #100
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Trotzdem vielen Dank ;-)

  5. #101
    Zündkerzenwechsler Avatar von whygee
    Registriert seit
    03.11.2008
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    27

    Standard

    So, schlechte Nachrichten.

    Blockiert die Alarmanlage nach einem Alarm die Zündung, reicht es wenn man die Batterie nur kurzzeitig abklemmt und alles funtioniert wieder. Sobald die Alarmanlage also keinen Strom hat, geht sie in die Werkseinstellung.

    Aber dennoch bin ich sehr zufrieden damit.

  6. #102
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Naja gut... aber zum Abklemmen der Batterie musste ja schon an das Moped ran und evtl. sogar den Batteriedeckel abschrauben - dabei kommt der Dieb dann ans Moped und der Alarm geht los. Sollte also keine allzugroße Gefahr darstellen. Der Erschütterungssensor sollte das abdecken :wink:

    Gruß schwalbenraser-007

  7. #103
    Zündkerzenwechsler Avatar von whygee
    Registriert seit
    03.11.2008
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    27

    Standard

    Ja, da hast du recht :)

    Weis jemand wie man die Sensibilität verändern kann? Weil meine geht schon bei leichtem Wind an^^

  8. #104
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von whygee
    So, schlechte Nachrichten.

    Blockiert die Alarmanlage nach einem Alarm die Zündung, reicht es wenn man die Batterie nur kurzzeitig abklemmt und alles funtioniert wieder. Sobald die Alarmanlage also keinen Strom hat, geht sie in die Werkseinstellung.

    Aber dennoch bin ich sehr zufrieden damit


    schwalbenraser-007 Naja gut... aber zum Abklemmen der Batterie musste ja schon an das Moped ran und evtl. sogar den Batteriedeckel abschrauben - dabei kommt der Dieb dann ans Moped und der Alarm geht los. Sollte also keine allzugroße Gefahr darstellen. Der Erschütterungssensor sollte das abdecken Wink.

    hä?? *Kopfkratzundkinnreib*
    Ich hab das so verstanden, dass die Anlage die Blockierung nicht aufhebt nach einem Alarm oder?
    Bin auch am überlegen mir eine anzuschaffen. Mir wäre aber wichtig dass sie nicht bei jedem Windhauch reagiert bzw. dass die Empfindlichkeit einstellbar ist. Leider bekomme ich von den Anbietern in der Bucht keine Antwort diesbezüglich :-/ . Naja realistischerweise muss man sicher auch sagen, dass man für knapp 25,- € sicherlich keine Wunder erwarten darf. Was mich auch stört ist die sog. sprachausgabe. Quatsch die mich die ganz Zeit über voll oder ist das abstellbar?

  9. #105
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    Hallo,
    diese Alarmanlage gibt es nichtmehr bei ebay als Angebot. Ich habe den Verkäufer mal eine Nachricht geschickt. Er meinte er hat diese Alarmanlagen noch, aber bietet sie nichtmehr so an. Ich sollte mir eine Anlage für 12 Volt für den gleichen Preis kaufen und dann in die Kaufabwicklung schreiben das ich die 6Volt Alarmanlage haben möchte und dann verschickt er die. Ich weiss nicht ob ich dem Verkäufer trauen kann.

    Daher hab ich mir was anderes überlegt. Es gibt einen Erschütterungssensor bei Ebay für 13 Euro. Der ist schon soweit fertig aufgebaut (ausser Anschlussklemmen) und dort kann man einstellen wie empfindlich der sein soll und wie lange er bei Alarm den Ausgang schalten soll (1-60 s). Das wird über Potentiometer eingestellt. Dieser Sensor brauch 7-15 Volt. Nun habe ich mir diesen Sensor bestellt. Dazu einen Schlüsselschalter. Dann brauche ich einen 6 Volt auf 12 Volt wandler weil ich 6 volt boardspannung hab (hab ich einen kleinen vom Trabi)

    Meine Schaltung sieht wie folgt aus:

    Schlüsselschalter aktiviert die Alarmanlage. Also Spannungswandler und Sensor eingeschaltet. (Standbystrom leigt bei 20 mA (2 für wandler und 18 für snensor)). am ausgang des sensor hab ich ein 12 volt relais. diese schaltet die 6 volt hupe bei alarm und bleibt je nach einstellung 1-60 s an und geht dann aus.

    Kosten und bauteile: 15 euro sensor (inkl. versand) 4 euro Schlüsselschalter (inkl. versand) 12 Volt relais (hatte ich noch welche)


    Wenn jemand FRagen hat kann er sie gerne stellen. ich bin dabei die schaltung aufzubaen und zu testen. wenn jemand einen schaltplan brauch (vom sensor oder den kompletten) kann ich ihn hier gerne hier rein kopieren.

    sEnsor: http://cgi.ebay.de/Mini-Erschuetteru...item4cea2df52f

  10. #106
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    is natürlich auch ne Möglichkeit. Sicher dass das Ding schon fertig verlötet bei Dir ankommt?

  11. #107
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    ja habe es ja schon hier. montag bestellt und gestern gekommen. es müssen nur diese beiden klemmen (auf dem bild die schwarzen anschlüsse) auf die platine gelötet werden. der rest ist schon fertig

  12. #108
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    mich hat die Bezeichnung "Bausatz" irritiert. Aber ich denke alles in allem ne Möglichkeit.

  13. #109
    Zündkerzenwechsler Avatar von whygee
    Registriert seit
    03.11.2008
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    27

    Standard Der Ebay verkäufer

    ...ist meines erachtens serieus.

    Ich habe aus versehen eine 12 Volt - Variante gekauft und dann per Nachricht geschriebn, ich hätte mich vertan und bräuchte eine mit 6 Volt. Die habe ich auch bekommen und es steht sogar in der Rechnung:

    "Wie gewünscht als 6 Volt - Variante"

    Bei dem Händler würde ich ohne Zögern sofort wieder kaufen.


    Ähm davon dass die Alarmanlage eine Sprachausgabe hat, weis ich nichts und meine spricht auch nicht mit mir

    Und von dem Argument: "Was man von 25€ schon erwarten könne" , halte ich nicht viel, da diese Alarmanlage ziemlich klasse funktioniert. Und das sogar ziemlich stromsparend. Meine Batterie war schon recht ausgelutscht und seit zwei Wochen kann sie die Anlage versorgen ohne dass es Probleme gibt.


    Es steht sogar in der Anleitung, dass man die Sensibilität verringern kann, doch ich habe nur nicht verstanden wie ( bzw ich habe es nicht genau genug durchgelesen und dachte es weis vielleicht einer mal eben grade )[/b]

  14. #110
    Zündkerzenwechsler Avatar von whygee
    Registriert seit
    03.11.2008
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Sschwalbenbastler
    Kosten und bauteile: 15 euro sensor (inkl. versand) 4 euro Schlüsselschalter (inkl. versand) 12 Volt relais (hatte ich noch welche)
    sEnsor: http://cgi.ebay.de/Mini-Erschuetteru...item4cea2df52f

    Also wenn man das alles zusammenzählt kommt man auf einen ähnlichen Preis wie die Fertige von Ebay.
    Und die Standardhupe von einer Schwalbe etc ist ja nun nicht gerade der bringer oder ?

    Ich bevorzuge da dann doch eher die Funkfernbedienung, die Sirene und die Blinkeransteuerung plus Motorblockierung im "Ernstfall"

  15. #111
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    naja aber Du hast selbst geschrieben dass sie bei leichtem Wind reagiert und nach einem Alarm die Batterie abgeklemmt werden müsste um die Blockade der Zündung aufzuheben.Demnach muss man nahezu täglich die Batterie abklemmen.
    hmmmm weiss nicht, aber meine Definition von Zufriedenheit sieht anders aus. Ich will ja die Anlage nicht schlechtreden aber bei 25,- Euro muss man wahrscheinlich damit leben.

  16. #112
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    15 + 4 € sind 19 € (das relais kost nicht viel. vielleicht hat der ein oder andere auch eins zuhause rumliegen) . die von ebay kostet 26 + 6 € versand. also das ist schon ein unterschied. bin dabei mir noch ne schaltung zu entwerfen wie ich die zündung auch mit dem schlüsselschalter unterbreche

+ Antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute bei Ebay gekauft :-)
    Von Joshi im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 15:35
  2. Diese Alarmanlage von Ebay
    Von simsonflieger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2004, 12:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.