+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Bei ebay verarscht?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    93

    Standard Bei ebay verarscht?

    Hallo,
    ich habe gestern meine Schwalbe bekommen die ich mir bei ebay ersteigern konnte. in der Artikelbeschreibung stand, dass sie fahrbereit ist und in weiteren fragen wurde schriftlich geklärt, dass sie doch noch technische mängel hat.
    Aber nur, dass das Bremslicht noch eingestellt werden muss und dass sie keine blinker mehr hat.

    Jetzt hat sich aber rausgestellt, dass die Schwalbe kein Gas geben kann, weil der bowdenzug nr.1 nicht mit dem "Schiffchen" unter dem gashebel verbunden ist und nr.2 auch nicht im vergaser befestigt ist.

    Kann ich den Preis jetzt senken, weil die Schwalbe nicht fahrbereit ist, oder was bedeutet "fahrbereit" im sinne der Rechtssprechung überhaupt.

    Danke

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von BoondockDuckling
    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    fahrbereit bedeutet im sinne der Boondockducklingschen Logik: Draufsetzen und fahren können. Das schließt kleine Mängel wie die genannten Blinker oder auch Platte Reifen nicht aus.

    Dein Zustand würde ich als rollfähig beschreiben, sonst wäre es falsch.

    Du kannst jetzt entweder verlangen dass der Verkäufer sie fahrbereit macht, sprich den Vergaser wieder zusammenstückelt und sie ankickt oder mit dem preis runtergehen.
    Ich würde zu erstem raten, nicht dass er duch diese "lapalie" andere mängel wie z.b. kaputte zündanlage/motorschaden vertuschen will.


    Ansonsten mach dir mal nicht so die Sorgen wegen Recht etc. Du hast eine fahrberite Schwalbe ersteigert. Das ist sie nicht also musst du sie auch nicht bezahlen. Rede erstmal mit dem Verkäufer, in der Regel sinds ja auch vernünftige Menschen. Und wenn er stinkig wird dann verlang einen ordentlichen Rabatt oder dass er sie fahrfertig macht. Ansonsten geh wieder heim. Die Dreistigkeit kann man sich durchaus erlauben.

    Im Nachhinein nützt es nämlich nichts mehr wenn du 20€ weniger bezahlt hast und die Maschine im Eimer ist.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    93

    Standard

    hab aber schon bezahlt, weil sie mir geliefert wurde.
    und nu?

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    mach doch nicht mehr ärger als nötig.
    der verkäufer bei ebay hat bestimmt eh den standardspruch drin, also "privatverkauf" "gekauft wie gesehn" oder ähnliches. allgemein ist es ratsam sich fahrzeuge vorm kauf anzugucken! überraschungen gibts immer.

    und nen ausgehängter gaszug ist ja nun wirklich kein problem. oben und unten einhängen und gut. und rechne noch mit weiteren kleinigkeiten, bei der übernahme eines moppeds vom vorbesitzer kommt sowas halt vor.

    mfg
    lebwoski

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wie viel oder wie wenig Euro hast du denn für die Schwalbe bezahlt?
    Gib doch mal die Auktionsnummer von deiner Ebay-Auktion hier an, damit wir uns das Schwälbchen mal ansehen können.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von BoondockDuckling
    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    naja schon bezahlt ist doof...
    wieso hast du sie dir nicht angeschaut bzw. beim liefern vorführen lassen?

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard Lass dir die Freude nicht verderben

    Freu dich aufs Fliegen und mach dir wegen 3-4€ für den Zug und ein bisschen ( zugegeben fummelige) Arbeit keinen Stress -ebay ist immer auch ein bisschen Risiko-
    rechne einfach mal die Energie dagegen, die es dich kostet, da irgendwelche juristische Kniffe zu überlegen mit vielleicht zweifelhaftem Erfolg.
    Du kannst natürlich mit einer schlechten Bewertung drohen und nachverhandeln -that´s it...
    Martin
    ( Ich hab mich auch mal über einen ersteigerten Motor geärgert,da der Kickstarter angeschweißt war - der Verkäufer hat dann entgegnet,das hätte ich auf dem Foto sehen können - so Typen gibts halt...)

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Halt! Stop! Was soll das denn heißen "-ebay ist immer auch ein bisschen Risiko- mach dir keinen Stress"??? Willst du damit sagen, man muss jeden Schrott nehmen, und dreisten Betrüger gewähren lassen, nur weil du dich so leicht verarschen lässt???

    Ne, fahrbereit bedeutet fahrbereit. Draufsetzen und fahren sollte also ohne Fummeleien möglich sein. Reklamation wäre wahrscheinlich anzuraten. Gerade weil das Teil nicht abgeholt, sondern geliefert wurde. Das bringt dem Käufer übrigens im Rahmen des Fernabsatzgesetzes noch ein paar mehr Möglichkeiten. Dabei ist es egal, dass der Verkäufer diese gängige, aber völlig bescheuerte, weil unnütze Ebayklausel von wegen "privatverkauf bla bla bla" mit hineinkopiert hat.

    GIB MAL LINK ODER AUKTIONSNUMMER!! Dann kannste auch brauchbare Tips bekommen.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    93

    Standard

    klar, bin dir sehr dankbar dass du dir soviel mühe machst.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...TODAY.m238.lVI

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    93

    Standard

    falls du die antwort ganz unten nicht komplett lesen kannst...
    Das hier steht drin:
    "Hallo Das Moped fährt mit Normalbenzin Gemisch 1:50 und verbraucht bei normaler Fahrweise ca 3,5 bis 4,0 Liter/100 Km. Die Spitzengeschwindigkeit liegt bei 70 Kmh (60 Kmh angegeben). Das Moped besitzt nur einen Seitenständer, keinen Bockständer (keine Aufhängung). Der Bremslichtschalter in der hinteren Trommelbremse müsste mal gereinigt und nachgestellt werden. Das Moded besitzt keine Blinkanlage."

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    93

    Standard

    muss ehrlicherweise noch was hinzufügen:

    Der Bowdenzug war beim Liefern schon drinnen (im Vergaser). Den haben wir beim Versuch das wirklich bestehende Problem mit dem "Schiffchen", versehentlich selber rausgezogen.

    BEIDE Probleme haben sich jetzt aber durch unser handwerkliches Geschick
    8) gelöst. Der Bowdenzug ist jetzt im "Schiffchen" UND im Vergaser befestigt.

    ABER:
    Dank unserem handwerklichen Geschick ist der Gasdrehgriff von innen beschädigt worden, so dass dieser nicht mehr greifen kann.

    Bei der Lieferung war jedoch wirklich das "Schiffchen" auf der Unterseite vom Lenker nicht mit dem bowdenzug verbunden und somit war das der Grund um die Reperaturen durchzuführen.

    Telefoniert habe ich mit dem Verkäufer auch schon. Dieser meinte, dass das "Schiffchen" nicht mit dem Bowdenzug verbunden war, könnte auch beim Transport passiert sein...

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das "Schiffchen" ist der Kolbenschieber, wo der Gaszug eingehängt wird.
    Wenn sich im Gasdrehgriff die Spirale gelöst hat, dann muß du dir einen neuen Gasdrehgriff kaufen. Reparieren geht da nicht bzw. ist nur was für Profis. Vielleicht findest du ja auch einen Gasgriff günstig bei Ebay. Oder ist da was anderes Kaputtgegangen? Das Widerlager oder Gasschieber, der im Lenker hin- und hergleitet? Beschreib das Problem genauer.

    Keine Blinker, kein Hauptständer, keine Ständerhalterung, den Lack mit Pinsel selber gestrichen, die alten Felgen gestrichen usw., da hast du dich im Preis meiner Meinung nach wohl etwas zu hoch gesteigert. Die Schwalbe ist nach meiner Einschätzung vielleicht so 150,- bis 200,- Euro wert. Aber egal, nun hast du sie gekauft und mußt sie nun auch vernünftig zum Laufen bringen.
    Bau dir neue Blinker dran und wenn du erst mal im Frühjahr damit fahren kannst, dann kommt der Spaß schon von ganz alleine und der Frust ist vergessen.
    Wenn du Fragen zur Instandsetzung hast, dann frag ruhig, Sollst ja was lernen. :)

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    93

    Standard

    kolbenschieber, kolbenschieber, kolbenschieber....
    Endlich gelernt.

    Ja, die Spirale hat sich gelöst. Bin auch schon kräftig am Schauen wo ich Ersatzteile am günstigsten finde. denk ich werds bei mutschy.de bestellen.

    Kann mir jemand schreiben was ich alles brauche (auch Schrauben etc.) wenn ich die Blinkanlage nachträglich einbauen will? Batterie fehlt übrigens auch.

    Danke.

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na jja ne Batterie 2 Blinker... Etwas Kabel und ggf nen Blinkgeber.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wurde ich verarscht??? EBAY
    Von bratwurst im Forum Smalltalk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 21:47
  2. Wurde ich verarscht - E-Bay - die 2te
    Von Guzzi-Fuzzi im Forum Smalltalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 12:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.