+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Eigenartige Box in Elektrik (Kr 51/2)


  1. #1

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    9

    Frage Eigenartige Box in Elektrik (Kr 51/2)

    Hallo Leute,
    habe mir vor ein paar Wochen eine Schwalbe Kr51/2 bj. '81 in einem eher sehr bedürftigem Zustand gekauft.
    Habe sie bisher auseinandergenommen und gereinigt, um überhaupt erstmal zu sehen in welchem Zustand sie sich wirklich befindet.
    Jetzt wollte ich schauen, ob sie überhaupt einen Zündfungen gibt, nur leider hatte der Vorbesitzer keine Zündschlüssel.
    Nun zu meiner ersten Frage, passen die Zündschlüssel, die man z.B. auf mopedstore.de nachkaufen kann, in alle Zündschlösser bzw. sind das genormte Schlüssel?
    Zu meiner zweiten Frage: und zwar bin ich auf eine Plastikbox in der Elektrik gestoßen (siehe Bilder unten), die mir irgendwie nicht original erscheint.
    Weiß jemand von euch, worum es sich dabei handeln könnte?

    Danke im Voraus


    IMG_0870..jpgIMG_0869..jpgIMG_0871..jpg

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    das sieht aus, als wenn diese BOX eine selbstbau-elektronik schützen soll. Ich tippe mal auf Blinkgeber.

    Das ist mal ein Fall für die restauration eines Kabelbaumes.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Willkommen im Nest.

    Der Zündschlüssel verdient seinen Namen kaum zu recht. Es sollte alles passen, was Dir ein Simson-Shop als solchen verkauft.

    Die Box scheint irgendwelche elektronischen Bauteile zu enthalten, frag den Vorbesitzer, was er basteln wollte.

    Ansonsten schnapp Dir den passenden Schaltplan zu Deiner Simme und rüste zurück auf Original.

    Peter

  4. #4

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Dankeschön für die bisherigen Antworten.
    Also Original ist dieser Kasten auf jeden Fall schonmal nicht!?
    Ich würde den Vorbesitzer ja gerne fragen, die Schwalbe stammt jedoch aus einer Garagenauflösung eines verstorbenen Herren, dem diese vermutlich ursprünglich gehörte. Der eigentliche Verkäufer hat den Vogel einfach nur danach verkauft ohne damit einmal gefahren zu sein.
    Naja, ich werde auf meine Bestellung (Batterie, Zündkerze, Benzinhahn) warten und dann schauen, ob sie anspringt.
    Falls sie keinen Funken bekommt, werde ich in den nächsten Tagen nochmal berichten.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Das könnte ne Black Box sein ;-)
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Mach doch mal ein Foto vom "Innenleben" des Kastens ohne den Milchigen Deckel. Eventuell kann man ja anhand der Bauteile erkennen was es ist... Das Gehäuse sieht ja aus wie vun nem Relais...

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe KR 51/2, eigenartige Aussetzer
    Von olli_lippstadt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 23:39
  2. eigenartige sache mit dem speed
    Von Bordsteinschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.07.2003, 17:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.