+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: einfach nur pech gehabt?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard einfach nur pech gehabt?

    hier mal nen bild von meinem kolben nach 1000 KM.

    meine frage:
    ist das einfach nurch pech oder kann man anhand der characteristik irgendwelche schzlüsse ziehen?
    fakt ist das sich ein sicherungsring des bolzens verabschiedet hatte, war beim zyli abbauen net mehr zu finden.
    die fette riefe ist beitseitig ungefähr gleich, das kann doch der defekte sicherungsring nicht allein verursacht haben oder?


  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,
    Ich gehe mal davon aus, das Du den alten Sicherungsring wieder verbaut hast. Der hatte wohl ausgedient.
    Hak es als Erfahrung ab. Ist schon vielen passiert.
    Desweiteren würde ich beim Kauf der Garnitur nicht die Günstigere wählen, da diese oft von minderer Qualität ist.

    Gruß
    DER
    PATER

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    Sicherungsring immer mit Öffnung nach oben montieren und auf korektem Sitz achten ! Nur neue verbauen !

    Sollten die alten Kolbenringe früher mal gebrochen sein, ist es empfehlenswert das Kurbelgehäuse nach Splittern zu untersuchen, sollte was im Kurbelgehäuse sein, kann es durch die Überströmer hochkommen und die neue Garnitur gleich schrotten.

    Gruß
    schrauberwelt

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von schrauberwelt
    Sicherungsring immer mit Öffnung nach oben montieren...
    Warum soll das so sein?

    Gruß
    Al

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Zitat Zitat von schrauberwelt
    Sicherungsring immer mit Öffnung nach oben montieren...
    Warum soll das so sein?

    Gruß
    Al
    Das wäre mir auch neu.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Mit den Sicherungsclips iss doch eigentlich schnuppe.....

    @ Trashtalker...

    1. Du hättest das auch in deinen anderem Thread weiterführen können. Musst doch keinen 2. deshalb aufmachen.

    2. MAch deinen Motor auf udn hol die Splitter alle raus. Sind die Kolbenringe uch weg gewesen? Sieht so aus auf dem Bild.
    NAja, wenn er dann schon auf ist , dann lager ihn gleich mal neu.
    Aber das mit den Sicherungsclips kann ja mal passieren, lag wohl daran das es die alten waren, oder einfahc an MAterialermüdung
    Nimm halt am BEsten bei jedem Zylinderwechsel neue Sicherungsclips.


    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Zitat Zitat von schrauberwelt
    Sicherungsring immer mit Öffnung nach oben montieren...
    Warum soll das so sein?

    Gruß
    Al
    Na weil bei der Kolbenauf und -abbewegung durch die Schwingungen der Ring zusammengedrückt werden kann und somit sich sozusagen sebst demontiert, wenn die Öffnung zur Seite zeigt.

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    Sicherungsringe kommen mit der Öffnung nach oben.
    Wer es nicht glaubt, lese Bitte einschlägige Simson Reparaturhandbücher.

    Bei MZ entweder Öffnung senkrecht nach oben oder unten, so steht es in der Literatur.

    Warum ? Man bedenke den Druck und die Fliehkräfte.

    Gruß
    schrauberwelt

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin

    sicherungsclips mit der öffnung nach oben is schwachsinn

    wenn dann mit der öffnung in fahrtrichtung, oder entgegengesetzt der fahrtrichtung,....

    der kolben bewegt sich nach oben und unten, seehr schnell...
    und was macht es dann fürn sinnn, wenn die sicherung vom clip seitlich ist?
    gar keinen,

    also öffnung in richtung kolben-laufbahn...
    grüße

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von martin90
    moin

    sicherungsclips mit der öffnung nach oben is schwachsinn

    wenn dann mit der öffnung in fahrtrichtung, oder entgegengesetzt der fahrtrichtung,....

    der kolben bewegt sich nach oben und unten, seehr schnell...
    und was macht es dann fürn sinnn, wenn die sicherung vom clip seitlich ist?
    gar keinen,

    also öffnung in richtung kolben-laufbahn...
    grüße
    hm, wie denn jetzt?

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    als ich mir nen neuen mza zylinder gekauft hab, war eine sehr gut beschriebene anleitung dabei...
    wenn ich nicht tot müde wäre, weil ich die letzten nächte durch gezecht habe, würde ich jetzt in die werkstatt gehen, den zettel holen, einscannen, und dir schicken...
    aber versuchs mal mit der suche oder google oder so etwas,... oder warte biss ich fitter bin :)

    ansonsten verbau sie mit der öffnung in fahrtrichtung und sie werden nicht runter gehn,...

    dass is n logischer gedanke, die hubrichtung geht nach oben und unten,... d.h. die beschleunigungskräfte oder wie es heißt, geht in richtung der öffnung falls es mit der öffnung nach oben bzw. unten verbaut ist , d.h. es ist verständlich, wenn sich die sicherungsclips verabschieden,

    wennn die öffnugn nach vorne zeigt, gehht die beschleunigungskraft auf die wand des clips, und er kannn gar nicht raus gehn...
    grüße

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Dein Gedankengang ist völlig falsch, ich zittiere Simson Ratgeber Seite 87:
    " ...werden miz äußerster Sorgfalt die Sicherungsringe in die Ringnuten eingesetzt. Die Öffnung zeigt dabei nach oben oder unten."
    Dasselbe steht in ähnlicher Form in der Reparaturanleitung.

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    och nöö, hat der alkohol mich schon so kaputt gemacht? oder ist es nur der schlafentzug???

    aber ok, wenn ihr mit euren büchern euch sicher seit, entschuldige ich mich für alles

    ich muss trotzdem mal nachscuan was auf diesem papier steht... mich verwirrt die sache langsam...

    ich geh jetzt wohl besser schlaaafen

    grüße

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    jo, schon gut. Und weniger saufen!!!

  15. #15
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die Öffnung des Sicherungsringes vom Kolbenbolzen zeigt immer nach oben oder unten. Begründung wurde bereits genannt => Schwingungen und Fliehkräfte.

  16. #16
    Tankentroster Avatar von oldifreak
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Strasburg
    Beiträge
    192

    Standard

    Seggi hat recht !!!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glück gehabt
    Von XJR-Jens im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 07:58
  2. (Gelöst) Nachbauunterbrecherkontakt schlecht? Oder Pech ge.?
    Von Dragonslayer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 09:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.