+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Einspeichen: unterschiedliche Speichenlängen?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    75

    Standard Einspeichen: unterschiedliche Speichenlängen?

    Bin gerade dabei meine ALU-Felden neu einzuspeichen. Dabei ist mir aufgefallen, dass an den beiden Rädern unterschiedliche lange Speichen (und dadurch auch die Anordnung) eingesetzt wurden. Ich hab aber nur die längeren da. Kann ich damit auch die kürzeren - mit anderem Kreuzmuster- ersetzen???

    martin

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    moin moin

    kürzen dürfte problematisch werden

    aber es gibt wohl zwei Muster zum einspeichen. Nimm jenes welches passt..

    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Fubi, er will nich kürzen. Er will die Kürzeren ersetzen, mit nem anderen Kreuzmuster natürlich!
    Da musst du einfach mal Nabe und Felge deiner beiden Räder vergleichen würd ich sagen.

    Gruß, J-O
    We`re the sultans of swing!

  4. #4
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @martin,

    es dürfte meines Wissens nicht einfach möglich sein statt einfach gekreuzt (kürzere Speichen) auf zweifach gekreuzt (die längeren dann) zu wechseln.

    Qdä

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Guck mal hier. Ich hatte das gleiche problem. Bei mir war das Vorderrad fälschlicherweise einfach gekreuzt eingespeicht. Habe jetzt neu eingespeicht mit den 143,5mm Speichen und doppelkreuz. Poste mal Fotos, dann kann man dir hier helfen.

    PS: Wie wärs mal mit der Suchfunktion? (nur mal so angemerkt...)

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich glaube, die Felgen sind auch unterschiedlich. Insbesondere die Vertiefungen, wo die Speichennippel drin sitzen.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Weiß jemand bis wann die einfach gekreuzte Variante gebaut wurde ?

    Gruß, thesoph

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    1974 war mit Sicherheit noch die alte Variante. Genauer kann ich's aber leider auch nicht sagen.

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Dit is ja schonmal was. Danke !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschiedliche Kupplungslamellen m53
    Von Airhead im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 13:40
  2. Unterschiedliche Kondensatoren?
    Von mAuri im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 17:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.