+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Einstellen der Zündung erforderlich=?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard Einstellen der Zündung erforderlich=?

    Servus!
    habs neulich hier schonmal angefragt,wollt jetzt aber nochmal an alle und direkt fragen:
    Hab bei meiner KR 51/2 e, en neuen Zylinder und den passenden Kolben neu verbaut(selbe ccm wie zuvor,bin ja brav )und wär nun bald für den ersten RUN bereit,..muss ich jetzt die Zündung den UK und so einstellen?Was is wenn ichs nich mach,...und die einstellung von früher her lass?Denn eigentlich is ja nix anders als zuvor?!ODER?was kann passieren?oder wär der schlechteste fall eben dass se nich so schön läuft...wobei sie davor ja auch ganz ok flitzte,...allerdings bissle wenig zug,..wobei ich beim betrachten des alten kolbens wohl kurz vor nem kolbenfresser war

    also wie schauts aus,..bin in dem 2takt bereich leider der voll-blut anfänger

    Gruß,der Flo

    achja,...wie bekomm ich denn mit nem abzieher das polrad runter??

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Nur wegen eines Zylinderwechsels musst Du die Zündung nicht neu einstellen. Wenn die zuvor gut war und die Kiste gut anspring und lief, dann lass sie so wie sie ist.

    Zum Thema Polrad, löse die Schraube die es auf der Welle hält, drehe vorsichtig den Abzieher ein, wenn er fest drauf ist, dann drehste die Mutter vom Abzieher rein und schon sollte das Polrad von der Welle zu ziehen sein.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Erich
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    Kierspe
    Beiträge
    163

    Standard

    moin moin,
    also so ein neuer zylinder is schon was feines
    nun sollte er die ersten 400-500 km laut original betriebsanleitung mit 1:33 gemisch befeuert werden
    die zündung würde ich auf jeden fall überprüfen und gegebenfalls einstellen
    fahre normal und mache keine viertelmeile rennen dann hast du auch lange etwas dafon
    liebe dein moped dann liebt es dich auch

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Und man sollte sich nicht wundern das die Schwalbe erstmal nicht besser läuft...

    Der Zylinder muß einlaufen was Kraft kostt.

    Und bei der Simmi fehlt jedes 0,1 PS chen was woanders gebraucht wird auf.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard

    So männer,...

    Ok,..also habs überprüft!Der kontakt scheint zu funktionieren,..hab das anhand der Einkerbungen und mit nem halbwegs vernünftigen augenmaß abgeglichen...nunja,also der UK öffnet in Uhrzeigersinn gedreht,ca 12mm nach der übereinstimmung der beiden Striche...passt das ungefair??
    das mit dem 1:33 gemisch hatte ich schon wieder vergessen,danke,sehr wichtiger Tipp!

    also einfach bissle mehr öl in en tank kippen...wieviel liter passen eigentlich in die Schwalbe?
    so,..dann wart ich mal auf meine ersatzteile und mach dann weiter.....achja,..hat mir jemand mal ne genau positionierung der tachobirne?kann bei mir am zündschloss nix passendes finden

    und hab beim aufbörteln des Tachoringes den mal spontan zerstört*ganz-toll-gemacht* X( kann man den irgendwo einzelnd kaufen=?


    gruß,Flo

  6. #6
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    In den Tank der Schwalbe passen 6,8 Liter Sprit rein, inkl. Reserve 0,8 Liter.

    Für die Tachobirne geht wenn Du bei ausgebauter Lampe Links so´n "Hörnchen" ab, da kommt die rein (in Richtung Tacho).

    Welchen Tachoring meinst Du?

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von derFlo
    So männer,...

    Ok,..also habs überprüft!Der kontakt scheint zu funktionieren,..hab das anhand der Einkerbungen und mit nem halbwegs vernünftigen augenmaß abgeglichen...nunja,also der UK öffnet in Uhrzeigersinn gedreht,ca 12mm nach der übereinstimmung der beiden Striche...passt das ungefair??
    Schnapp dir nen Nagel... Den ab durch Kerzenloch... Nun weißt du wo dein Zylinder steht... Dannsolange am Polrad drehen bis der Zylinder OT erreicht (der nagel also maximal heruasgedrückt wird)

    Öffnen sollte der Untbrecherkontakt 18,5 Grad davor... Also wenn du dir ne Pos den Polrades merkst sollte der Unterbrecher Öffnen wenn diese 18,5 Grad vorm OT ist..

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von derFlo
    So männer,...

    Ok,..also habs überprüft!Der kontakt scheint zu funktionieren,..hab das anhand der Einkerbungen und mit nem halbwegs vernünftigen augenmaß abgeglichen...nunja,also der UK öffnet in Uhrzeigersinn gedreht,ca 12mm nach der übereinstimmung der beiden Striche...passt das ungefair??
    Schnapp dir nen Nagel... Den ab durch Kerzenloch... Nun weißt du wo dein Zylinder steht... Dannsolange am Polrad drehen bis der Zylinder OT erreicht (der nagel also maximal heruasgedrückt wird)

    Öffnen sollte der Untbrecherkontakt 18,5 Grad davor... Also wenn du dir ne Pos den Polrades merkst sollte der Unterbrecher Öffnen wenn diese 18,5 Grad vorm OT ist..

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard

    @moe:

    na beim tacho den schicken chromring den hats zerbröselt,..zumindest is er mir an einer stelle gefetzt...*grummel*...und deswegen en neuen tacho kaufen,...seh ich nich so recht ein :wink:

    6,8liter,..hui,..das langt ja dann für ne halbe deutrschlandreise,oder(ca.250km)?wie machst du denn des mit em mischen??erst normalsprit rein,..und dann öl nachkippen?oder irgendwie zwischendurch scho reintanken,..oder erst in en kanister füllen und schütteln/mischen?

    langt dann eigentlich der erste tank zum einfahren mit nem 1:33iger verhältnis
    außerdem is mir heut aufgefallen dass sellbermischen nich unbedingt rentabel is,..öl(normal zeugs,...is vollsynthetisches eigentlich sinnvoll??) kostet 7€+normal sprit de litrer 1,25€---macht dann bei nem verhält nis von 1:50 immerhin knappe 1,40€-....najo,..10cent gespart,...is fraglich ob man sich das antun will....


    gruß,der Flo :)

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Mh.. also ich würde ruhig schon so 2 besser 3 tanks mit 1:33 fahren.
    Kann ja nicht schaden... und die Ganitur dankt es dir mit leistung.

    Also ich mische nur selbst (Erst öl dann Benzin denke das bezin mischt sich
    dann besser damit) Öl kaufe ich entweder das gutes für 5euro den liter, aber
    das letzte halbe ja mit 2-3euro öl ausm baumarkt.
    Das muss du entscheiden.

    Und unsere simmen verbrauchen so wenig da kann man sich auch locker
    mal bisschen besseres öl leisten (wobei manche auch einfach 5w-40 tanken.

    Das ist dir über lassen, mach deine erfahrungen und such dir deinen weg!
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    72250 Freudenstadt
    Beiträge
    106

    Standard

    Servus märz!
    na dann mach ich mal einen auf memme und tank schön brav en weilchen 1:33..will ja später mal mit 70sachen den berg hoch donnern ,und wenn das so en profi wie du sagst dann is da wohl was dran 2-3€ ausem baumarkt,..wo gehst du denn einkaufen?!altöl,...oder nur en halber liter?an de tanke gingen die preise bis 14€/ liter!!!


    der Flo

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündung einstellen
    Von andre* im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 16:34
  2. Zündung einstellen
    Von punk_buster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 15:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.