+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Einstellung Schaltgestänge bei sr50


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von ruediger
    Registriert seit
    09.10.2003
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    41

    Standard

    In meiner Reparaturanleitung steht folgender Satz:

    Einstellung des Maßes 88 (waagerechter Abstand vom Bolzen des hinteren Schalthebels zur Aufnahme der Schaltstange, bis zur Ölablaßschraube) ...

    Was bedeutet das?
    88mm zwischen Ölablassschraube und Anfang des Bolzens oder 88mm zwischen Ölablassschraube und Mitte des Bolzens oder ... ?


    Ruediger

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Weiß ich auch nicht, ich habe meins immer so eingestell: Leerlauf eingelegt, Befestigung an der Schaltwelle hinten gelöst, der Schalthebel vorne in Mittelstellung (wenn noch vorhanden wird er durch eine Zugfeder automatisch geradegestellt) dann das Schaltgestänge wieder ohne Verspannungen hinten festschrauben. Ist eigentlich egal mit diesem Maß solange das Gestänge nicht irgendwo beim Schalten anschlägt.

    mfg gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Einstellung Vergaser SR50/ B1
    Von andrece im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 22:21
  2. Schaltgestänge
    Von unteroffizier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 17:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.