+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 69

Thema: Eisenschweine und andere Streitthemen


  1. #33
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    @ Sprudel.. hätte wegen Versicherung keine Ahnung gehabt, habe zwar 5 Moped, aber keins ist zugelassen(noch nie gewesen), aber dieses Jahr gehts los
    Achso falls jemand noch Interesse an der TS hat, ihr kennt meine Mailaddy(macht schon! Ich will das Ding endlich loswerden )
    MfG joker317

  2. #34
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    @ joker,
    Versicherungsmässig habe ich da schon schlau gemacht.Läuft auf mich als
    Zweitfahrzeug.In groben Zügen zahle ich dann " Nur "ca. 50 Euro für Steuer und Versicherung für die MZ. Und das ist Vertretbar.

    Gruss
    Sprudel......
    Gruss
    Sprudel......

  3. #35
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Dann lieber zerflexen(ich kanns nicht lassen), da haste Stromkosten und die Benzin kosten um se in Tümpel zuschmeißen und das nur einmalig!
    MfG joker317

  4. #36
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Falls mal jemand was von einer günstigen TS oder ETZ mit 250ccm Im Bereich Otfriesland/ Friesland/ Bremen/ Osnabrück hört.... weniger Hubraum ist bei meinem Gewicht und für Touren mit meienm Junior wenig sinnvoll.

    Also günstig heißt weder Neuaufbau nötig(hab schon das Maico-Projekt) noch frisch restauriert für elendig viele Euro.

    Ist´s auf dem Weg/Nähe Suhl - kann man das verbinden - falls da etwas stehen gebleiben ist.

    Ist das Beschaffen neuer Papiere auch so teuer wie bei PkWs ?
    Ich durfte bei meinem Lupo für neue Papiere/Ummeldung/Nummernschilder mal eben 150 Euro abdrücken+ notarielle Beglaubigung(35Euro) !
    Da wird so manches Ebay-Schnäppchen zur Kostenfalle !

    ...oder so´n ES-Gespann ist im Osten :cry: :cry: :cry:

    Wieso sitze ich immer in der falschen Ecke der Republik !

    ....werde mich wohl zuerst um die Maico kümmern müssen und nach Holland schauen - wer da etwas anbietet. Die bescheißen da auch nicht mehr als deutsche Verkäufer.

    Falls jemand einen günstigen Superelastik(komplett) für MICH findet - eben "Bescheid" sagen - Ich mache dann für den einen passenden Hilfsrahmen...

    Bin gespannt was da alles an Neuanschaffungen seinen Weg nach Suhl findet... Hey Richard: Kannste mich auch mal ´ne Runde mit Deinem Gespann drehen lassen? Die vorgeschobene Schwinge soll ja gute Fahreigenschaften haben...

    Schade das Polen so weit weg ist und ich kein Möglichkeit zum Zwischenlagern - bis zum Treffen - habe! *AAargh!*

    Ach was soll´s - erst mal ums Studium kümmern...aber es wurmt mich schon...
    Tschüß Leude

    Euer Icehand

  5. #37
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Icehand
    Falls mal jemand was von einer günstigen TS oder ETZ mit 250ccm Im Bereich Otfriesland/ Friesland/ Bremen/ Osnabrück hört.... weniger Hubraum ist bei meinem Gewicht und für Touren mit meienm Junior wenig sinnvoll.
    Das hier ist doch ungefähr deine Preisklasse, oder?

    Ist das Beschaffen neuer Papiere auch so teuer wie bei PkWs ?
    Ich durfte bei meinem Lupo für neue Papiere/Ummeldung/Nummernschilder mal eben 150 Euro abdrücken+ notarielle Beglaubigung(35Euro) !
    Dürfte etwas weniger kosten, aber billig ist das leider nicht, vor allem, wenn man noch die notwendige Vollabnahme dazurechnet...

    ...oder so´n ES-Gespann ist im Osten :cry: :cry: :cry:

    Wieso sitze ich immer in der falschen Ecke der Republik !
    Ich hab meine ES bei Hof geholt. Wo ist das Problem?

    Hey Richard: Kannste mich auch mal ´ne Runde mit Deinem Gespann drehen lassen? Die vorgeschobene Schwinge soll ja gute Fahreigenschaften haben...
    Was zahlste?

    Ach was soll´s - erst mal ums Studium kümmern...aber es wurmt mich schon...
    Tschüß Leude
    Ach komm schon... Alles wird gut! :wink:

    Gruß,
    Richard

  6. #38
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Du Nase !
    Vielleicht hörst Du mal auf zu Lästern und hilfst lieber !?!
    .... aber DAS kenne ich ja schon von den anderen Studenten hier :
    Nix da von wegen soziales Verhalten im Sozialbereich - immer erst auf den eigenen Vorteil bedacht sein ! ... so - und das ganze jetzt noch von Richard als konjugierte Antwort - mal sehen wie er das formuliert bekommt.

    Ich habe da was auf dem Kieker - wer könnte mir ggf. was aus Polen(hinter Goerlitz) nach Suhl transportieren?

    Wer´s schon von mir erfahren hat braucht nicht mehr weiterlesen...

    Ich sitze ganz links und dann fast ganz oben... auf Swallowkings Karte - Emden - You know?! Tiefstes Ostfriesland und am A.... der Welt, in dem kein Teil vom Himmel fällt.
    Es sei denn die Geldbörse ist ist so voll fett krass dick wie die von uns Richard!
    So what?
    Ich fahre mit dem Lupo 600 Kilometer zum allseits beliebten Chaoten-Treffen in Suhl. So. Bekomme ich das Teil in Polen und finde keinen, der mir das Teil nach Suhl bringt, heißt´s Schwalbe aus dem Hänger und alles aus dem Auto schmeißen, Franz meinen Junior an die Hand geben und Pater Brown, als Aufpasser mit genügend Bier, auf die Klamotten setzen. Mit Allohol soll der mir das Zelt lieber nicht aufbauen !
    Dann müßte ich wieder die Hufe wetzen, den heulenden JR. verabschieden und 600 Kilometer(hin+zurück), mal eben nach Polen rüberdonnern, um das Teil zu holen... !
    Sollte ich die Sache vielleicht aufgeben ?!?

    Kann ich irgendwie nicht - seit ich Simson fahre ist irgend etwas anders in meinem Verhältnis zu 2Rädern.... und ich mittlerweile alleinerziehender Student...
    Ob das an der Schwalbe liegt ?!
    EGAL

    Kann denn jemand - wenn es mit dem Schweinchen klappt - das Teil mit den 3 Rädern holen/ in Richtung Suhl bringen/ etwas organisieren??

    Ich fahre ´nen Lupo und der darf nur einen Anhänger bis 450 Kg ziehen . Was denkt Ihr, wenn die ´ne Kontrolle machen und einen Lupo mit Anhänger kommen sehen...!? Ich befürchte, dass die mir an der Grenze Ärger machen können - wenn nicht schon vorher. Einen kleineren als 500Kilo bekomme ich nämlich nicht.
    Deshalb habe ich auch noch keinem angeboten mit mir zu fahren - wäre Bockmist wenn der plötzlich, ohne Transportmöglichkeit auf der Strecke, alleine mit seiner Simme nach Suhl fahren dürfte...

    Tja - das war´s soweit. Alle noch dabei/ wach?

    Sagt mal was dazu.

    Danke für KONSTRUKTIVE Vorschläge.

    Gruß
    Icehand

  7. #39
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Icehand
    Sagt mal was dazu.

    Danke für KONSTRUKTIVE Vorschläge.
    Gerne:

    Blas die Sache ab, Eisenschweine sind nicht gerade selten, man findet sie noch recht häufig, und so billig kann das Schnäppchen in Polen nicht sein, daß es den Streß und das Fahrtgeld lohnt.

    Abgesehen davon hast du eine wichtige Sache vergessen: Fahrzeuge, die älter als 25 Jahre sind, dürfen meines Wissens nach nicht mehr aus Polen ausgeführt werden...

    Sorry für den Dämpfer, aber besser so als später Ärger...

    Gruß,
    Richard

  8. #40
    Kettenblattschleifer Avatar von Brummi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    561

    Standard

    @ Richy
    Da wäre ich mir aber nicht so sicher, Polen gehört schließlich zur EU. :wink:
    Ich werde morgen mal bei meinem Hauptzollamt in Erlangen erkundigen, da wir durch die Arbeit täglich mit denen zu tun haben, dürfte ich da recht unkompliziert eine Auskunft erhalten. Was allerdings die Transportkosten von Polen nach Emden angeht, wird die ganze Sache recht teuer. Man fährt entweder selber, oder findet einen polnischen Spediteur der einen Sammelladungverkehr nach Deutschland betreibt.
    Ich arbeite bei einer großen europäischen Spedition, mit 3 Niederlassungen in Polen, aber wir sind bestimmt nicht billig.

    Kann mich aber durchaus mal erkundigen.

    Gruß Stephan
    "Vegetarier" ist indianisch für "zu doof zum jagen"

  9. #41
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Hey danke Brummi.

    Hey Richard : Das läuft bei mir unter DESTRUKTIV..
    Er wieder:"...und so billig kann das Schnäppchen in Polen nicht sein, daß es den Streß und das Fahrtgeld lohnt."

    1. Wenns zu teuer wird kann ich noch immer " Nein danke " sagen.
    2. Fahrtgeld fällt leider immer reichlich an wenn einem die Vögel nicht ins"Maul" fliegen und der Hintern am Ende der Welt plaziert ist. Geht aber nicht anders, weil ich hier meinen Studienplatz bekommen habe.
    Wer will schon nach Göttingen?
    ..................................ICH!
    ...kann das leider nicht.
    3. Bist Du sowieso stets dabei freche Kommentare zu verteilen - wer soll DAS noch ernst nehmen?!
    4. Vielleicht eh nichts aus der ganzen Sache und Du hast zu früh gelästert.
    5. Wollen alle mal sehen wie Du mit meinem Sohn zurecht kommst, wenn ich nach Polen abhaue. Vergiss dann aber bitte auch nicht einen Platz für mich frei zuhalten - sonnst kannst Du Deinen Zeltplatz an mich und Max abtreten.
    6.Wie ich irgendwo schon einmal sagte:
    >Sind wir nicht alle ein bischen SIMSON ?<

    Warte mal was sich ergibt - ich melde mich wieder wenns konkret werden sollte.
    Bis dahin versuche ich meine Schwalbe etwas zu pflegen...
    Tschüß

    Icehand

  10. #42
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Icehand
    .

    1. Wenns zu teuer wird kann ich noch immer " Nein danke " sagen.
    Ja, nachdem du mehrere hundert km gefahren bist?

    2. Fahrtgeld fällt leider immer reichlich an wenn einem die Vögel nicht ins"Maul" fliegen und der Hintern am Ende der Welt plaziert ist. Geht aber nicht anders, weil ich hier meinen Studienplatz bekommen habe.
    Jammer nicht, auch im Westen gibt es oft Eisenschweine zu kaufen, und auch oft genug für einen verhältnismäßig fairen Preis.
    Ich schick dir gleich mal eine PN mit einem Link :wink:

    3. Bist Du sowieso stets dabei freche Kommentare zu verteilen - wer soll DAS noch ernst nehmen?!
    Ich? Frech? Nein, ich doch nicht!

    5. Wollen alle mal sehen wie Du mit meinem Sohn zurecht kommst, wenn ich nach Polen abhaue.
    Da muß ich dich enttäuschen, ich hab schon einen Schmiermaxe für Suhl, nämlich unseren allseits beliebten Administrator Ralf...
    Außerdem werde ich wohl wieder mit dem Franz rumtouren, wenn der seine Etze mit der Killer-Elektrik in Gang bekommt.

    Gruß,
    Richard

  11. #43
    Kettenblattschleifer Avatar von Brummi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    561

    Standard

    Abend zusammen.
    Habe mich heut bei Hauptzollamt erkundigt, Die Einfuhr von Fahrzeugen aus Polen, ist ansich überhaupt kein Problem, durch die EU Zugehörigkeit.
    Privatkauf, Fahrzeugpapiere und sagen wir mal Ebay-Ausdruck, genügen um solch ein Fahrzeug problemlos nach Deutschland zu bringen. Was das Alter von über 25 Jahren angeht, wurde mir geraten sich mal an die polnische Botschaft zu wenden, da die sich da besser auskennen.

    Ich habe aber im MZ-Forum etwas über ein Ähnliches Thema gefunden.

    "Hallo
    Ich hab gestern auf einem Oldtimermarkt unterhalb von Berlin bei einigen Händlern nachgefragt. Alles was älter ist als 25 Jahre darf erst mal nicht ausgeführt werden. Dieses Gesetz gilt seit letzten Sommer. Es geht nicht um Zoll oder Steuern. Wenn man was älteres hat muß man zu einem Amt ( sowas wie Denkmal - Schutz - Amt ) und sich eine Genehmigung holen. Diese gibt es bei Fahrzeugen die zu mehr als 75 % original sind gar nicht. Für andere liegt die Entscheidung bei diesem Amt. Diese Info hab ich von mehreren Händlern bekommen. Hat man die Genehmigungen nicht , kommt man nicht über die Grenze.
    Gruß"

    Sollte man sich schon Gedanken darüber machen, ob ein Fahrzeug aus Polen einen solchen Aufwand wert ist.

    Gruß Stephan
    "Vegetarier" ist indianisch für "zu doof zum jagen"

  12. #44
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Hab mal angefragt bei der polnischen Botschaft in Berlin, per mail...:
    "Sehr geehrte Damen und Herren,

    was muß ich, als Privatperson machen, wenn ich ein Motorrad(MZ ES Baujahr 1970) oder allgemein Fahrzeuge in Polen kaufe und nach Deutschland importieren/transportieren möchte ?

    Können Sie mir Hinweise und Bestimmungen angeben, die ich zu beachten habe? Welche Formulare sind dafür zu beantragen?

    Ich danke Ihnen für Ihre Hilfe und wünsche ein schönes Osterfest.

    Mit freundlichen Grüßen

    K..."



    Die haben geantwortet:
    "Sehr geehrter Herr E...,,

    danke für Ihre Anfrage. Für den, von Ihnen beschriebenen Vorgang, ist es
    notwendig:

    -Kaufvetrag,
    -Abmeldung bei der anfallenden Zulassunstelle,(im Falle, daß das Fahrzeug zugelassen war). Sie benötigen die Unterlagen für Unterwegs, -Vorläufiges Kennzeichen für die Überführung nach Deutschland (wenn das Fahrzeug selbständig fahren kann-Kostenpunkt ca. 60 Zl - ca. 15 Euro)). Zu beantragen ebenfalls bei der Zulassungstelle.

    Welche Unterlagen innerhalb Deutschlands benötigt werden, ich würde Ihnen voraschlagen sich bei der Zulassungstelle in Ihrem Wohnort informieren lassen.

    Ich möchte auch darauf hinweisen, daß das Fahrzeug vermutlich der TÜV-Inspektion in Deutschland unterzogen werden muss.

    Im Fall der weiteren Fragen stehe ich, bzw. Herr I Botschaftsrat Mieczysław Muszyński (Tel: 030 224 88 211), zur Verfügung.


    mit freundlichen Grüßen

    Aleksander Słysz
    I Botschaftssekretär
    Wirtschafts-und Handelsabteilung
    der Botschaft der Republik Polen
    Glinkastr. 5-7
    10117 Berlin
    Tel: +49 30 229 17 15
    Fax: +49 30 229 24 51
    E-Mail: aleksander.slysz@wirtschaft-polen.de
    Internet: www.wirtschaft-polen.de "

    Ich sehe also für andere keine Probleme
    ...nur das ich halt bei der Auktion gekniffen habe....
    Was wäre wenn - hätt ich bloß - wenn der Hund n....


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...DME:L:RTQ:DE:1

    Wollte eigentlich bis 680 mitgehen und dachte nur: Der eine Spinner hat eh schon über 1000 vorgelegt(sieht man ja nicht bei den Geboten).
    Tja, shit happens.

    Könnt ja mal ´ne pn schicken , wenn ihr auf ´nen brauchbaren&günstigen Beiwagen im nördlichen Bereich stoßt... und nicht selber behalten wollt.
    HRO ist meine Schwester mit Garage und Garten und hier in Emden würde ich mir - zum Neuaufbau der Maico irgendwie ´ne billige Garage suchen.

    Bin NICHT bekloppt - nur in alte 2Räder vernarrt.

    Ach so: Weiß jemand wie man die alten Maico von 1:25 auf Getrenntschmierung oder wenigstens 1:50 umrüsten kann?
    Einfach weniger Öl dazumischen kann den teuren und seltenen Kolben kosten. Wenn die allerdings schon von Kolbenklemmern beim Einfahren sprechen - mache ich mir um die Verarbeitung langsam gedanken...

    Wie immer....

    Danke für Eure Anregungen, Hilfen und Tips!

    Euer
    Icehand
    2. Semester SoWe

  13. #45
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Bis auf die Scheibenbremse nix besonderes, wobei ich die Trommelbremse an der ES recht gut mag, und die Scheibe alles andere als stilecht ist.

    Wenn stärkere Bremse, dann imho eine Duplextrommel aus einer BMW oder Guzzi.

    Hast du meine PN gelesen?
    Was ist mit der Auktion? Bisher rund 300 Euronen, und vor allem nicht am Ende der Welt! Auseinandernehmen mußt du den Hobel sowieso, und so sparst du dir das schonmal.


    Gruß,
    Richard, der zur Zeit den Beiwagen abgeschraubt hat

    [edith]
    Zum Öl in der Maico: Im Normalfall ist das Pleuel der kritische Punkt, nicht die Zylinderlaufbahn! Die kann im Normalfall Ölmischungen bis 1:120 ab.
    Schau dir also die Pleuellager an, wenn du wissen willst, wieviel Öl du brauchst :wink:

  14. #46
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Wenn bei der zerlegten schon viele Teile fehlen(Scheinwerfereinsatz, Lager, etc.) und der Kotflügel vom Beiwagen rott aussieht, was von dessen Alugriff, Leisten, Licht, etc. davon noch vorhanden ist - weiß ich auch nicht...
    Kann den mal fragen.
    Übrigends wohne ich seit letztem Jahr in EMDEN - wegen der FH und Trennung. Bin aber (frustmäßig) nicht wieder zu haben. Frauen.
    Der Sohnemann ist bei mir und reicht als Family.
    So ich muß wech. bis denn
    Gruß
    Karl.... dererst mal seine Schwalbe fit machen will.

  15. #47
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Musst du selber wissen. Meiner Meinung nach lässt du dir da grade ein Schnäppchen entgehen...


    Gruß,
    Richard

  16. #48
    Kettenblattschleifer Avatar von Brummi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    561

    Standard

    @ Icehand

    Hallo Karl, momentan steht wieder ein Gespann im eBay, ist allerding schon recht hoch mit dem Preis. Hast Du aber mit Sicherheit selber schon gesichtet, da man ja nie so richtig mit dem suchen aufhört. Meine TS liegt erst mal auf Eis, müssen erst ein paar andere Dinge finanziert werden, aber Du weist ja selber wie das mit der Kohle immer so ist.

    Laß den Kopf nicht hängen, denn irgendwann findet man dann mal das Richtige, ob bei Frauen oder bei Maschinen.

    Gruß Stephan
    "Vegetarier" ist indianisch für "zu doof zum jagen"

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Andere Foren – andere Welten
    Von gofter im Forum Smalltalk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 19:34
  2. Eisenschweine und die AU!
    Von alexander_924 im Forum Recht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 15:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.