+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eisenschweine und die AU!


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard Eisenschweine und die AU!

    es ist doch eine AU für motorräder geplant, und somit ganz bestimmt eine unterschiedliche besteuerung versch. hubraumklassen wie bei pkw.
    wie ist das nun mit einer es, die wären ja nun nicht gerade botschafter des umweltschutzes.
    bekommt so ein bomber überhaupt die au?
    und wenn, gibt es schon "aktuelle hochrechnungen" wie so ein moped mal eingestuft werden könnte?

    ot: was kostet eigentlich ein trabbi an steuer?ist ja auch nicht gerade ein saubermann.

    alex

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ist erst für Motorräder ab 89.. Und auch dann müssen die nur ihre Werte einhalten die in der ABE stehen .

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    also der abe-ausdruck, der in flensburg liegt.
    in meiner eigenen steht ja sicher nix drin.

    @shadow
    du hast doch nen trabbi, was kostet der denn?

    alex

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    wo bei was ... Steuern ???

    Oder TÜV / AU....
    Steuer ist beim Motorrad anders. imho 1,84 pro angefangene 25 ccm egal ob Kat oder Rohr...

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    naja, tüv und au sind ja beim tüv/dekra usw. jeweils festpreise.

    meinte eigentlich was der trabbi an steuern kostet!
    und ob schon was im gespräch war, ob nach der AU für motorräder auch noch mehr geplant ist, von wg. die versch. zu versteuern.

    alexander

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von Scheiteldelle
    Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    23

    Standard

    also ein P600 liegt bei etwa 170- 180 Euro im Jahr

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hier haste Motorradinfos:

    http://www.google.de/search?hl=de&q=...le-Suche&meta=

    Und hier haste die KFZ Stuertabelle:

    http://www.pkw-steuer.de/kfz-steuer_benziner.html

    Und da einfach der höchste Tarif also 25,36 € und bei 594 ccm hat man 6 angefangene 100 ccm Sätze also 6 x 25,36 = 152,16

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Und da einfach der höchste Tarif also 25,36 € und bei 594 ccm hat man 6 angefangene 100 ccm Sätze also 6 x 25,36 = 152,16
    Danke Shadow...,
    dann bekommen wir diesmal Steuern zurück.
    Auch mal was nettes von der Stadt

    Gruss
    Sprudel.....
    P.S. Haben jetzt offiziell einen Trabant P 601 K Bj.1986 zweiter Hand. :wink:
    Gruss
    Sprudel......

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Meiner braucht noch... Aber kommt hoffentlich noch dieses Jahr auf die Staße

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Eisenschweine und andere Streitthemen
    Von Moe im Forum Smalltalk
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 07:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.