Hi Gerd,

Wie Shadow schon sagte: Miß erstmal den Gleichrichter durch...am Eingang ca 12V Wechselspannung (direkt über den beiden Eingangsklemmen messen), am Ausgang ca 1-2V weniger Gleichspannung (zwischen + und - oder Masse messen). GGf. die ELBA mal abziehen (Klemme 59a, aber die beiden grünen Kabel verbunden lassen) und schauen, ob das Bremslicht funzt.
ELBA dran, am Ausgang der ELBA (Klemme 49) muß Ladespannung für Akku sein, dann über Zündschloß am Akku auch...

Gruß aus Braunschweig