+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 31

Thema: Elba Schaltung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Hi,
    ich habe mich mal einen Abend hingesetzt und die Schaltung der Elba 6V
    aufgenommen...

    Eine von meinen Elba`s tuts nämlich nich mehr ... blinken ;-)

    Damit ich nun auch richtige Vergleichstypen raussuchen kann und
    das ganze dann ins Netz stellen kann, bin ich noch auf der Suche
    nach Datenblättern von den Bauteilen bzw. Ersatztypen...
    Vielleicht is ja einer am Board der mir dabei helfen kann...

    Hier nun die Teile und ev. die Ersatztypen die ich schon vorschlagen würde.

    Orginal-- Bauteiltyp-- Ersatz

    U3/861-- OPAMP-- TAA861 oder TAA761
    SF829D--Transistor-- BC337 oder 2N3700
    TD307--Transistor ?--
    32YG-- Z-Diode ?--
    SF826-- Transistor-- BC337 oder 2N3700
    T8-- Z-Diode ?--
    SY360/2-- Diode--1N2003
    8.2/U2-- Z-Diode-- ZPY8.2
    KT725/200--Tyristor--

    wenn ihr schon mal andere Typen eingebaut habt oder Erfahrungen mit
    der Reparatur der Elba Schaltung habt posted es bitte.

    Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen

    mfg.
    Sr50bastler

  2. #2

    Registriert seit
    03.06.2003
    Ort
    Beim Hochhaus gleich links.
    Beiträge
    6

    Standard

    Hi,
    hier das was ich noch weiß bzw rausgefunden hab:
    861 = B861 ^ TAA861 Darlingtonausgang
    SF829 = Uce80V/Ic500mA/735mW npn
    TD307 = SC 307pnp ^ BC556
    32 vermutlich miniplastdiode(25V) SAY32 ^ BA 217
    SF826 = 20V/500mA/735mW npn
    T8 ? k.A.
    SY360 ^ 1N4003
    8.2 Z diode
    KT725/200 Thyristor 10A/200V

    Hab schonmal solch Baustein ausgeschlachtet, mangels verwendungszweck.

    Könnte man Anhand der el. Daten paar vergleichstypen raussuchen.
    Mfg

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    mich würden diese elbas eh mal interessieren. habe aber keine.
    ist es nicht möglich davon einen schaltplan zu zeichnen? dann könnte man das modifizieren(neuere bauteile), eine platine machen und als ersatz anbieten.

    opi <---- der mal radioundfernehtechnikergelernthat

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Hi,
    ich habe die Schaltung soweit aufgenommen ....
    einige Vergleichtypen oder Ersatztypen habe ich
    auch schon ...
    Ich will die schaltung nurnoch vernünftig aufzeichnen.

    Ich denke das ich das bis Freitag schaffe ...

    Dann kann ich die Schaltung ins Netz stellen.

    mmm.... ein Nachbau der Elba .... muß man mal
    überlegen...

    Ich setze mich mal am Wochenende hin und schau
    mal ob sich da was vernünftiges machen lässt ...

    allerdings ist die Elba ja garnicht so schlecht

    halt etwas in die Jahre gekommen aber klappt ... meistens

    bis dann
    Sr50bastler

    Ps:suche noch Datenblatt für B861 oder TAA861

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    So,

    habe die Elba 6V fertig gezeichnet....

    nurnoch ein paar Spannungsmessungen und eine kleine
    Abgleich- und Reparaturanleitung geschrieben....


    und fertig is das

    bin allerdings immernoch auf der suche nach einem
    geeigneten Ersatztyp für den OP (B861)...
    der TAA861 wird leider auch nich mehr gebaut

    Hat jemand schonmal einen ander OP eingebaut ???

    Hats geklappt ???


    sonst muss ich mich nächste Woche mal hinsetzen und
    ein paar Typen durchprobieren ....

    Also nächste woche poste ich dann alles

    nach meinem Urlaub

    bis dann
    Sr50bastler

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    wie wärs mit einem 741? ok der hat 2 beinchen mehr aber gehen müsste das. als was arbeitet der in der elba? komparator? verstärker?

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    97657 Sandberg
    Beiträge
    107

    Standard

    hallo,
    kann mich da simmiopi nur anschließen, 741 sollte wohl gehen.
    anbei die daten, die ich über denn taa861 finden konnte.

    versorgungsspannung: max. +-10volt
    stromaufnahme: 1ma
    leistungsaufnahme: 70mw
    eingangsspannung: v+, v-
    eingangsoffsetsp.: 4mv
    eingangswiderstand: 0,2mohm
    spannungsverstärkung: 90db
    ausgangsstrom: max. 70ma

    taa761

    1. max.: +- 18volt
    2. 1,8ma
    3. 150mw
    4. v+, v-
    5. 2,5mv
    6. 0,2mohm
    7. 90db
    8. max. 70ma

    der sockel ist der gleiche.

    nach meiner liste hat der ein 861 rundgehäuse und auch nur dafür kann ich dir die anschlußdaten mitteilen (mag ihn auch anders gegeben haben, habe ich aber keine unterlagen drüber).

    von oben gesehen im uhrzeigersinn (nb = nicht beschaltet)

    bei "kerbe" pin 8 nb
    pin 7 = out
    pin 6 = v-
    pin 5 = nb
    pin 4 = -in
    pin 3 = +in
    pin 2 = v+
    pin 1 = nb

    für den 761 habe ich auch noch einen anschlußplan für ein dil gehäuse gefunden. von oben beinchen mit "kerbe" oben links

    links

    pin 1 = v+
    pin 2 = +in
    pin 3 = -in

    rechts

    pin 1 = freq. comp.
    pin 2 = out
    pin 3 = v-

    vielleicht hilft es dir ja!?

    beste grüße
    peter

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Hi,

    So, hier ist erstmal der Ladeteil der Elba 6V...

    Ich kann aber für die Richtigkeit der Schaltung sowie für
    die Ersatztypen die Vorgeschlagen werden keine Garantie übernehmen

    Desweitere weise ich darauf hin, das ich für keinerlei Schäden
    aufkommen werde die durch diesen Schaltplan oder der Reparaturhinweise
    entstanden sind.

    Diese schaltung wurde lediglich zu Privaten zwecken aufgenommen.
    Eine Nutzung auserhalb des privaten Bereiches ist nicht zulässig.

    Soweit zum rechtlichen .... ich hasse das Zeug ....

    also nochmal verständlich nich wild rumbasteln, in die Luftjagen und dann
    mir eins vorheulen ...

    Den Schaltplan von der Blinkschaltung sende ich auch bald ...

    Ich muss meine Bock erst mal wieder fit machen ... hat doch
    so ne Sau Wasser über Nacht in mein Tank gekippt X(

    falls was falsch sein sollte an dem Schaltplan oder ihr noch ne
    bemerkung dazu habt.... immer her damit ...

    Ich kann auch gegebenenfalls ( oder so ähnlich ) den Schaltplan
    im Eagle format schicken; gibts ja fürn privatgebrauch umsonst:)

    also viel Spass

    Sr50bastler

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    mmmm

    irgendwie fehlt das gif ...

    noch ein versuch :)

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Bin mit meiner51/2 zwar nicht ganz dabei.. aber da ich öfters nach einem SR 50 schaue... Hut ab Leute!
    Gleich reinstellen zu den Schaltplänen im Forum das Teil!
    Wenn einige das durchtesten dann kann ich mal ausrechnen was bei Reichelt Elektronik ein Plastegehäuse und die Teile kosten würden...
    Kontaktfahnen könnten durch Hohlnieten Kontakt nach innen bekommen - über Litzen zur Platine. Eine Befestigungslasche ist wohl besser als eine Schraube durchs Gehäuse...
    MfG
    Icehand

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Hi,

    aber denkt dran ... vorher nochmal vor dem privaten neubau
    nochmal auf Lochraster testen

    ich habe zwar keinen Fehler mehr gefunden ... aber möglich is alles

    und zu einem 1:1 Nachbau würde ich ohnehin nicht raten:

    1. Rechtliches problem ...
    2. könnte man einiges an der Schaltung verbessen

    also bis dann
    Sr50bastler

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    So, hier ist eine Testschaltung für das Elba 6V


    Ich kann aber für die Richtigkeit der Schaltung keine Garantie übernehmen!!

    Diese Testschaltung wurde noch nicht !!! ausprobiert ... mache ich in den
    nächsten Tagen...

    Desweitere weise ich darauf hin, das ich für keinerlei Schäden
    aufkommen werde die durch diesen Schaltplan bzw. der Testanleitung
    entstanden sind.

    Diese schaltung wurde lediglich zu Privaten zwecken aufgenommen.
    Eine Nutzung auserhalb des privaten Bereiches ist nicht zulässig.

    Soweit zum rechtlichen .... wie gesagt : "ich hasse das Zeug ...."

    auch schon gesagt : "also nochmal verständlich nich wild rumbasteln, in die Luftjagen und dann mir eins vorheulen ..."

    verbesserungen ??? Tips ??? Mailen !!!

    bis dann
    Sr50bastler

    Ps: Die Batterie ist immer!!! über eine Sicherung (8 Ampere) Abzusichern !!!

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Upssss,

    und schon nen Fehler gefunden....

    in der Testschaltung wird an Pin 59a eine Spannung von 6 Volt eingespeist ...
    Die bitte beim Testen des Blinkerteils weglassen ... nicht nötig um Blinker
    zu testen ...
    Diese Spannung wird nur gebraucht wenn es um den Ladeteil geht ...
    außerdem sind die angegebenen 6 Volt zu niedrig als das sich wie oben
    im Ladeteilschaltplan zu sehen ist an der z-diode 8.2 Volt
    aufbauen könnte.
    Durch den Spannungsteiler der sich aus den Widerständen R1 und R9 (poti) gegen Masse
    ergiebt sich rechnerisch eine Mindesteingangsspannung von 13 Volt.

    muss ich aber noch testen ... also vorsicht ... alles braucht zeit

    bis dann
    Sr50bastler

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Laß Dich nicht hetzen... lieber ordentlich.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    Hi,

    ich mal wieder ;-)

    habe jetzt die erste Fassung des Blinklichtteils der Elba 6V fertig

    aber ... wie üblich erstma das Rechtliche ... Gääään :

    Ich kann für die Richtigkeit der Schaltung sowie für
    die Ersatztypen die Vorgeschlagen werden keine Garantie übernehmen

    Desweitere weise ich darauf hin, das ich für keinerlei Schäden
    aufkommen werde die durch diesen Schaltplan oder der Reparaturhinweise
    entstanden sind.

    Diese schaltung wurde lediglich zu Privaten zwecken aufgenommen.
    Eine Nutzung außerhalb des privaten Bereiches ist nicht zulässig.



    so...
    nun noch ein paar Typische Fehler ...
    habe sie vergessen in das Bild einzutragen ....

    1. D2,R5 und R9 (poti) rauchen gerne mal ab ... Achtung bei der Potistellung !!!

    2. wenn man die Kiste offen hat gleich beide Kondensatoren tauschen ....

    3. Beim Relais verschmoren die Schaltkontakte häufigster Fehler...

    4. sollte das Ding immer noch streiken ... T1 & D1 Prüfen !!

    nu sollte es wieder klappen ...neee nich mit dem Nachbarn ... mit dem Binken

    viel spass damit ....

    bitte mailt mir wenn ein Fehler drin sein sollte ...
    oder Ihr verbesserungen habt ...

    Interssant wäre auch mal die Elba 12V ... habe leider keine ....
    vielleicht ist sie ja bis auf ein paar Werte gleich ???

    bis dann
    Sr50bastler

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    ääääää....

    ps:
    wer probleme mit T1 im Blinkerteil hat, kann auch BC140 einsetzen ...
    der hat einwenig mehr puste ist auch zu empfehlen wenn ein
    stärkeres Relais eingesetzt wird ...
    aber auf die Beinchen achten hat eine andere Belegung!!!!

    bis dann
    Sr50bastler

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ELBA 6V
    Von Fab im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 17:35
  2. Elba
    Von SimsonS50B2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 12:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.