+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ELBA bei Vape


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo !

    Ich habe mir in meine sr 50 B/1 eine vape Zündung mit Regler eingebaut. Die Zündung funktioniert einwandfrei.
    Nun stehe ich aber vor dem Problem, ob ich meine alte ELBA
    als Blinkrelais weiterverwenden kann ohne die Ladefunkion zu verwenden.

    mfG supi_do

  2. #2
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    ja. das geht musst halt nur die entsprechenden Kabel dranlassen die fürs Blinken zuständig sind, also die 49 und 49a.

    MfG Tilman

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke Tilman für den Tipp.
    So spare ich mir die Euros für einen neuen Blinkgeber:)

    mfG supi_do

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    27

    Standard

    So, ich das also alles schön verkabelt und es funktioniert auch mit der ELBA.
    Nur wenn der Motor aus ist und ich die Blinker betätige, dann gibt die ELBA klickende Geräusche von sich und die Blinker funktionieren nicht. Die Batterie ist voll im Saft.
    Kann das daran liegen das die ELBA ander Spannungs - und Stromaufnahmewerte hat als der Blinkgeber der bei den Umrüstsätzen mit angeboten wird?
    Es würde mich halt interessieren.

    MfG supi_do

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    27

    Standard

    Die Probleme sind immer noch nicht vollständig gelöst.
    Wenn ich bei laufendem Motor ohne Licht blinke geht es wunderbar.
    Schalte ich Licht ein, geht auch alles, bis ich links oder recht blinke, dann blinkt das Ablendlicht und die Leerlaufkontrollampe auch mit

    Hat jemand schon mal so ein seltsamen Effekt gehabt?

    supi_do

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Hallo,

    Eigentlich ist es egal was du für einen Blinkgeber(Hauptsache Volt und Watt stimmt) dranbaust, ich hatte auch schon alle möglichen inklusive Elektronischem dran.
    Das bei eingeschaltetem Licht alles mögliche blinkt scheint wohl daran zu liegen das irgendwo an einer Glühlampe die Masse fehlt und sich der Strom einen Umweg über die anderen Lampen sucht.

    mfg gert

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    27

    Standard

    Na das ist doch mal eine konkrete Aussage.
    Werde morgen mal die ganzen Birnen durchchecken.
    Den Scheinwerfer habe ich heute schon raus gehabt und habe festgestellt, das die Birne für Fernlicht samt Fassung rausgehangen hat.
    Naja komisch ist das alles, weil vor der Umrüstung ging die beleuchtung super, aber die Karre sprang halt nicht an ( Unterbrecherzündung).:)

    MfG supi_do

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. bei VAPE ELBA benötigt?
    Von Simme_Down im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 11:02
  2. VAPE und ELBA ?
    Von philippg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 14:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.