Hallo,

als ich vor 9 Jahren meine KR 51/1 erworben habe, war sie eigentlich ein Haufen Schrott. Mittlerweile habe ich sie soweit, dass die Mechanik wieder in Ordnung ist. (Was lange währt wird entlich gut!)Rahmen, wie Verkleidung sind neu lackiert, der Motor sowie das Getriebe sind wieder instand gesetzt (Die alte Dame raucht zwar aus dem Auspuff wie eine Dampflok, läuft aber einwandfrei). Erste Probefahrten sind schon gemacht!

Jetzt aber mein Problem!

Ich habe keine Ahnung, wie ich die Elektrik der Schwalbe wieder hin bekomme! Ich habe einen Schaltplan, die ganzen Striche sind für mich aber böhmische Dörfer!

Gibt es irgendwelche Bücher darüber (am besten mit Bildern), wie ich die Elektrik der Schwalbe verlegen muß? (Was muss ich wo anschließen, usw.)

Ich würde nämlich auch gerne auf der Straße fahren!

Ich hoffe mir kann jemand helfen!

Gruß TWG