+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Elektrik plötzlich ausgefallen!?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    69

    Standard Elektrik plötzlich ausgefallen!?

    Howdy!

    Ich hab eben zwei neue Züge eingebaut, und dazu hab ich den Tacho oben abgenommen. Die Lämpchen alle rausgezogen und alles abgestöpselt.
    Dabei war die Zündung noch an .. hab ich vergessen auszumachen, weil ich was überprüft hab.
    Nachdem ich alles wieder korrekt angeschlossen hatte, funktionierte plötzlich gar nichts mehr. Die Zündung ist noch okey, also das Moped läuft noch, aber alle beleuchtungen am Tacho (Neutral, Fernlicht, Blinker und Licht) sowie die Blinker selber, das Standlicht und die Hupe sind plötzlich funktionsuntüchtig!
    Das Birnchen der Tachobeleuchtung ist durchgebrannt, alle anderen scheinen okey. Aber trotzdem geht nichts mehr! !!

    Hilfe, was könnte da kaputt sein??? Ich brauch doch Blinker etc. dringend!!

    Danke

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Da hilft nur Schaltplan nehmen und alles durchprüfen, wahrscheinlich hast du ein oder mehrere Kabel abgerissen.
    Wozu brauchst du die Blinker so dringend, hast du keine Arme :-)

    mfg Gert

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    oder er hat die sicherung durchgeschossen

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Oh mann!
    Ich bin ein Vollidiot ^-^ Auf diese denkbar einfache Idee bin ich gar nicht gekommen Klar, ich hab die Sicherung durchgeschossen.
    danke, geht wieder

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    " Neutral " und Fernlicht läuft über ne Sicherung???

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    es läuft alles über eine Sicherung, bis auf die Zündanlage selber. Also wenn die Sicherung durchgeschossen ist, läuft das Ding noch, aber es gehen nur noch der scheinwerfer und die rückleuchte. Hupe, blinker, Tachobeleuchtung sowie alle kontrollampen sind tot. Sicherung ist ganz in der Nähe von der Batterie am "Minus"-Kabel drin.

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    jo dann müßten wir mal klären was Du mit neutral meinst.

    Ich dachte das Abblendlicht

    von null auf sechzig viermal schaltem
    von null auf sechzig viermal schalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Star": Elektrik ausgefallen
    Von estrellita im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 17:46
  2. !!!Gangchaltung ausgefallen!!!
    Von jenner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2003, 18:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.