+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Elektrik.. Ich steh aufn Schlauch :D


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    21

    Standard Elektrik.. Ich steh aufn Schlauch :D

    Hallo Forengemeinde.
    Ich komme irgendwie bezüglich der Elektrik nicht weiter. Eigentlich sollte alles richtig angeschlossen sein. So viele Leitungen sind das ja nicht. Nun zum Problem

    Nachdem ich das Zündschloss verdrahtet und eine neue Batterie eingebaut habe, konnte ich nachdem ich die Zündung einmal nach links gedreht habe, die Blinker blinken lassen. Hupe ging nicht. Parklicht funktionierte, als ich die Zündung ganz nach links gedreht habe.
    Irgendwann ist aber die Sicherung durchgebrannt..

    Zündung wieder an erster Stelle geschaltet und Schwalbe gestartet. Blinker gingen nun nicht mehr und Sicherung wieder durchgebrannt..

    Vorderlicht, Rücklicht und Bremslicht funktionieren bei laufenden Motor, obwohl auch in den Stromkreis die Sicherung kaputt ist?

    Was ich nun machen wollte:
    Die Kabelschuhe beim Blinkgeber isolieren. Vielleicht berühren die das Gehäuse bei laufenden Motor

    Ansonsten nochmals die Verkabelung mit einer Prüflampe durchgehen. Vielleicht die Ladespule? (hinter dem Scheinwerfer) aufmachen und gucken, ob die Kabel an den richtigen Spulen sind. Die rausgehenden Aderfarben sind die gleichen wie beim Schaltplan..

    Habt ihr vielleicht noch eine Idee, wo der Fehler liegen könnte? Steh im Moment ziemlich aufn Schlauch :(

    Alex

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Alex

    Sag nochmal; was hast Du für ne Mopete? Ist das ne Schwalbe !?
    Grundsätzlich erstmal ne gute Idee die Kabel am Blinkgeber vom Gehäuse fernzuhalten.
    Eigentlich machen das die als Vibrationsdämpfer verbauten Moosgummischeiben.
    Ach so, Front-, Rück- und Bremslicht werden aus der Lima gespeist.
    Nur der Batteriekreis mit Hupe und Blinkern ist gesichert.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    Oh sorry. Ich hab die Kr51-2 :)

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Dann passt das ja so.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    Hallo Alex,
    schnapp Dir den Schaltplan von harry und bewaffne Dich mit einer Prüflampe und messe die Verkabelung durch, besonders im Bereich der Sicherungsdose (welche Sicherung ist durchgeknallt?). Gemeinerweise sind die Kabelfarben leicht zu verwechseln, besonders grün/rot und rot/grün, was bei falschem Anschluß z.B. die Diode der Ladeeinrichtung killen kann.

    Gruß Georg
    Geändert von Horst_das_Duo (05.10.2015 um 22:26 Uhr) Grund: Datum falsch gelesen. Schäm' mich schon

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Und dann noch den hier beachten: Schraubär-Tip: Sicherung fliegt immer raus

    Hast Du evtl. den ZüLiScha mit zu langen Schrauben befestigt?

    Peter

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    Hallo.

    Also einen Fehler habe ich nun doch gefunden. Ich habe beide Zuleitungen von den Leitungsverbinder auf den 3-Fachpunkt am Zündschloß angeschlossen. Einer gehört auf Klemme 59.

    Ich kontrolliere gerade den Abblendschalter. Bin mir bei schwarz und braun/schwarz nicht sicher.. 56, 56a und 56b sind ja beschriftet.
    Das Fähnchen in der Mitte ist mir braun/schwarz verbunden..

    Alex
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Schwarz ist die Lichthupe...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    Also kommt braun/schwarz an Hupe 31b. Dann müsste nun alles funktionieren, wenn ich nicht irgendwas durchgebraten habe. Morgen Sicherungen kaufen und ausprobieren.

    Die Schrauben für den Zündlichtschalter sollten kurz genug sein :)

    Alex

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Die Sicherungen sind nur für Batterie und Ladeanlage. Wenn die nicht vorhanden sind, müssen Scheinwerfer, Rück- und Bremslicht trotzdem funktionieren. Nur Blinker, Hupe, Leerlaufanzeige (wenn vorhanden) und Standlicht nicht.

    Peter

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    Ah ok super.. Heute konnte ich erst weitermachen. Eine Frage noch zur Klemmenbezeichnung. Die untere Anschlußfahne vom Zündschloß, da wo das rote Kabel dran ist, ist Klemme 30 oder? Das schwarze Kabel ist 86? Oder ist es anderherum?

    Alex
    Angehängte Grafiken

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Alex

    Von so betrachtet - wie es drauf steht.
    Pin 86 ist der hinten (sw/rt), Pin 30 ist vorn (rt).

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    Puuhh.. Ja dann stimmt das. Mal sehen ob ich die heute noch zum laufen kriege Danke :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schlauch flicken? + noch eine neue frage zum schlauch
    Von Pittiplatsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 16:37
  2. JETZT STEH ICH AUFN SCHLAUCH!! MOTOR DREHT VOLL HOCH *grml*
    Von schwalbenkuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 23:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.