+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Elektrikproblem


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    89

    Standard

    hi,
    hatt emeine schwalbe für eine wochhe beim bnosch service,da meine blinker( kabel nich verbunden, waren porös,keine birnen ) und hupe nich ging und da ich probleme mit der batterie hatte. jetzt hole ich sie ab und es geht fast weniger als vorher,vor allem aber sagen sie dasss die batterie aufgelöaden drin is kabel und birne wären ok aber die blinker gingen nich! nach einer woche!
    hab sie auf jeden fall mitgenommen,da die echt keinen bock auf meine schwalbe hatten glaub ich.
    meine frage is jetzt wenn das stimmt,an was kanns denn dann noch liegen?

    P.S.: nachdem is meinen vergaser gereinigt habe, habe ich es bis jetzt immer noch nich ricxhtig hinbekommen,dass sie gut läuft, gibts da vieleicht irgendeinen bes. trick damit es leichter is sie einzustellen außer dem reperaturhinwieß auf der seite?

    gruss

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.07.2005
    Beiträge
    70

    Standard

    Also,Blinker und Hupe geht bei dir nicht?
    Ob deine Batterie voll oder leer ist kannst du nach messen.
    Was für eine Schwalbe?
    Damit ich mal auf den Schalti schauen kann.
    Und was für einen Vergaser hast du?

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    89

    Standard

    kr51/1 bj. 73,vergaser 16n1-1

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.07.2005
    Beiträge
    70

    Standard

    Zum Vergaser. Du hast einen 16N1-1 mit einer 62 HD und müßtest aber Original einen 16N1-5 oder 16N3-11 mit einer 67 HD drinn haben.

    Was bedeutet läuft nicht richtig gut. Was macht sie für Macken? Stottert sie? Dann versuch mal eine 67 HD. Die Gemischschraube drehst du dann ganz rein und 1 Umdrehung wieder raus.

    Zum E-Problem.
    Der Schalti ist ja sehr verwirrend
    Du müßtest 2 Sicherungen haben,schau mal ob die noch ok sind.
    Dann könnte es auch noch am Blinkgeber liegen. Wenn du einen zur Hand hast, den mal testen.
    Ansonsten sehe ich nur eins was Hupe und Blinker gemeinsamm haben. Der Zündschloßanschluß 15/51. Kontroliere mal da ob der Anschluß frei von Rost oder Dreck ist und auch alles drann. Dort müßten 3 Kabel drann sein. Eins von der Kontroll-Leuchte, eins(sw/ge)von der Hupe und eins(sw/ws) vom Blinkgeber.

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Na, ich hoffe mal, Du hast beim Boschdienst nichts bezahlt, denn wo kein Fehler beseitigt ist, muss man auch nix bezahlen.

    Warum immer so kompliziert, schnapp Dir den Schaltplan der Schwalbe, evtl. ein Multimeter, ein paar Flachsteckhülsen und dann ab dafür und selber anklemmen. Da gibts absolut keine Probleme und man muss auch kein Elektriker sein. Da stehen Farben der Kabel und Klemmenbezeichnungen auf dem Schaltplan. Die Klemmenbezeichnungen stehen auch aufm Zündschloss, auf dem Rücklicht usw. Ehrlich, schmeisst Eure Angst vor der Elektrik über Bord, da kann nix passieren, zur Not gibt´s immernoch die Sicherungen! Also, selbst ist der Mann/die Frau!

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    89

    Standard

    der mann!
    si, hab nix bezahlt wär ja auch noch schöner,durft selbst in der werkstatt erstma den gasgriff wieder einklinken,damit ich wieder heimfahrn konnte!
    also ich kenn mich halt nich genau aus wegen vergaser aber nochma nachgelesen und es müsst ein 16n1-5 sein!
    habs jetzt auch nach viel rumgemache soweit das sie eigentlich sicher läuft,konnt des bloß nich richtig mit warmen motor machen , da es scheiß wetter hier is!aber des mit "der leerluft-regulierschraube soweit drehen,dass höchste drehzahl erreicht ist" klappt nich so recht bei mir!
    hab fast das gefühl,dass mein blinkgeber nich funkt,hab mal scheinwerfer und hupe raus die ganzen kabel und so angeschaut und alles war soweit o.k.
    gibts da irgendwie was woran man explizit sehen kann ob dewr blinkgeber kaputt ist?wobei mein standlicht auch noch nich geht...

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.07.2005
    Beiträge
    70

    Standard

    Ok. Also die Standarteinstellung die man erst mal bei kalten Motor mit der Luftschraube macht ist 0,5 - 1 Umdrehung drausen.
    Hast du mal deine Batterie nach gemessen?
    An der S50/51 ist es so das Standlicht, Hupe und Blinker an der Batterie hängen. Ist die alle, geht auch das nicht. Ich denke mal das es bei ner Schwalbe genauso ist.
    Sicher das die Sicherung ganz ist?
    Check mal die Kabel von der Batterie ob die alle angeschloßen sind und ordentlich Kontakt haben. Das Minuskabel (laut Schalti) hängt unten (also nicht oben wo die Anschlüße für Blinker sind) an Masse beim Blinkgeber. das Pluskabel geht zur Sicherung.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Blinkgeber kannst du prüfen, indem du die Zündung anschaltest, den Blinkerschalter einschaltest und dann die beiden Pole des Blinkgebers überbrückst oder du machst die beiden Drähte ab und hältst sie zusammen jetzt muß der Blinker Dauerleuchten. Dazu muß natürlich geregelt sein das die Elektrik funktioniert.Da aber Hupe und Blinker nicht gehen muß das Problem wohl auf dem Weg von der Batterie zum Zündschloß liegen.

    mfg Gert

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Check mal, ob vom Zündschloss ausgehend überhaupt Spannung weitergeleitet wird. Dazu ziehst Du die Hupe aus dem Scheinwerfergehäuse, und misst mit einem Multimeter am gelb-schwarzen (?) Kabel, ob bei eingeschalteter Zündung Spannung ankommt. Wenn nicht, dürftest Du einen tiefgreifenderen Elektronikfehler haben. Den Blinkgeber kannst Du meines Wissens nach höchstens einer Prüfung unterziehen, indem Du ihn mal vorsichtig schüttelst. Wenn es im inneren rasselt (etwa wie bei einer defekten Glühlampe), wird er wohl kaputt sein, ist nämlich ein Hitzdrahtblinkgeber!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektrikproblem
    Von Schwalbiene im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 21:55
  2. Elektrikproblem
    Von Keule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 20:41
  3. Elektrikproblem
    Von simking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2004, 14:40
  4. Elektrikproblem
    Von OnkelBasti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2003, 19:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.