+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Elektrikprobleme bei der Habicht


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard Elektrikprobleme bei der Habicht

    Hallo,
    ich bin genz neu hier bei Euch im Forum.
    Der Grund ist, dass ich mir gestern eine Habicht gekauft habe.
    Allerdings ist die Elektrik nicht in Ordnung.
    Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.
    Also folgende Probleme habe ich.
    Blinker, Hupe, Lichthupe, Rücklicht/Bremslicht ohne Funktion. Was Funktioniert, ist das Abblendlicht. Ich habe hinter dem Scheinwerfer einiges an losen Kabeln, wo ich nicht weiß, wo die rangehören. Habt Ihr Fotos, wo man sehen kann, was für Kabel an das Zündschloss gehen (Ideal wäre, wo man auch sieht, an welchen Anschluss), welche an den Scheinwerfer, die Blinker und welche an die Hupe gehen?
    Ein Kabel hängt lose rum, wo dauerplus drauf ist. Keine Ahnung, wo das rangehört.
    Ach ja, es ist auch eine Dose für einen Anhänger am Moped. Das macht die Sache sicherlich nicht einfacher.
    Vielen Dank für die Hilfe.

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Bühü
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Lauingen
    Beiträge
    524

    Standard

    'n Bild nich.. aber einen super Schaltplan von net-harry

    http://www.akf-shop.de/moser/kr51-1s.png

    iss eigentlich idioten sicher... hab auch danach verkabelt

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard

    Danke, werde mal sehen, ob ich es hinbekomme.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hupe, blinker und standlicht gehen nur bei intakter und voller batterie. und übrigens: DER habicht.
    ..shift happens

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard

    Batterie ist neu.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Hennickendorf bei Strausberg
    Beiträge
    74

    Standard

    Ist die Batterie auch voll geladen und Säurestand stimmt auch?

    Meistens werden die neuen Batterien ohne Säure ausgeliefert...

    Bei mir gings auche rst, als ich die Batterie richtig voll geladen hatte...

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard

    Also im Laden meinen die, dass die Batterie Vorgeladen ist. Die Säure musste ich einfüllen.
    Jetzt ist der Kabelbaum raus und wird wieder in Stand gesetzt.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    Hennickendorf bei Strausberg
    Beiträge
    74

    Standard

    Jaja, das war meine angeblich auch, nur reichen 4V nicht aus

    Mess doch mal, was die hergibt...

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Goldi1
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207

    Standard

    Ok, werde es demnächst mal machen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektrikprobleme
    Von xTimox im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 20:12
  2. Elektrikprobleme bei S51/1B `89
    Von LTF im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 11:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.