+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Elektrikprobleme bei S51/1B `89


  1. #1
    LTF
    LTF ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    20

    Standard Elektrikprobleme bei S51/1B `89

    Moin, ich habe bei meiner S51/1B die Elektrik neu verlegt, dabei habe ich mich genau an den Schaltplan gehalten. Aber siehe da, als ich die Batterie anschloß,
    und alles durchchecke, blinken beide Blinker hinten, egal ob ich nach links oder rechts blinke?! Ich habe alle Wege und Anschlüsse kontrolliert, Masseanschluß gecheckt, andern Elba angeschlossen, aber verdammt, ich find den Fehler nicht! Vielleicht hat ja Jemand von euch noch neh Idee?! Würd mich
    freuen!!! Das Einzige wo ich nicht rangegangen bin ist der Blinkschalter selbst, denn der ist ja verlötet. Als ich die Massekabel geprüft habe (..auf genügend Kontakt..) bin ich mit einem gegen den Minuspol ander Batterie gekommen und das Rücklicht fing an zu blinken.. ich weiß nich mehr weiter! Hilfe!
    Mfg.LTF

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    schau dir nochmal die kabel die aus dem schalter kommen an,da hast sicher was verwechselt ,der blinkgeber kanns net sein sonst würde nix leuchten oder halt dauerleuchten sein

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Welchen Schaltplan hast Du verwendet - die einfarbigen sind teilweise schwer zu lesen. Schau' mal auf meine HP, da findest Du einen farbigen Plan für Deinen Bock... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard Re: Elektrikprobleme bei S51/1B `89

    Zitat Zitat von LTF
    das Rücklicht fing an zu blinken..

  5. #5
    LTF
    LTF ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    20

    Standard

    Ja, die Kabel aus dem Schalter kommend nochmah ansehen.. das könnte es sein,vielleicht sind ja die Farben vertauscht? Aber eigentlich ist das doch eher unwahrscheinlich, es sei denn mein Vorgänger hat da rumgelötet..,aber danach sah es nicht aus..Leider steht die Kiste gerade hinterm Deich und ich bin in der Stadt,und komme wohl erst nästes We.wieder hin.Die Hupe geht,Standlicht u. Ablendlicht ebenfalls.. allerdings war das Fernlicht nicht heller als das normale Licht..?! Ich musste mir auch nh`anderen Gehäusedeckel besorgen,da der Alte angebrochen war. Vielleicht is damit mah Jemand hingeknallt.. und irgendwat hat nun Kontakt wo keiner seien sollte?Aber wieso verdammt blinken dann beide Blinker hinten gleichzeitig und vorne tut sich garnix??? Danke für eure Antworten! Ja, ich hab nen einfarbigen Plan benutzt, den kann man aber gut lesen ...
    Mfg.LTF

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Vergiß den einfarbigen Plan! Nimm den von Moser, druck ihn aus (bunt!) und Du wirst wissen, was ich meine.

    Gruß
    Al

  7. #7
    LTF
    LTF ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    20

    Standard

    Joh, sehr chick sonh`Moserplan!!! Denn hätte ich früher schon gut brauchen können! Danke Moser, danke Al... :wink:
    Das Problem ist aber leider noch nicht behoben..,also falls hier noch Jemandem was dazu einfällt...
    Mfg.LTF

  8. #8
    LTF
    LTF ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    20

    Standard

    Also, ich tip hier mah die Lösung ein, falls das noch Jemandem hielft...
    ES giebt verschiedene Steckverbindung! Für meine Kiste is eine mit, szs. 4"H`s"
    nebeneinnander angesagt... so ist es im Schaltplan dargestellt. Das sieht man aber so von aussen nicht! die
    Steckv. sehen von aussen alle gleich aus! Wichtig ist darauf zu achten, das eben die 4 Stecker miteinander verbunden werden, die zusammen gehören!!!
    Hält man die Steckv.,ohne Stecker, schräg, so kann man sehen welche Ansclüsse mit welchen verbunden sind. Teohretisch geht also auch jede Steckv., wenn man das berücksichtigt! MFG. die Legastenikerfront...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektrikprobleme
    Von xTimox im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 20:12
  2. Schwalbe Elektrikprobleme.
    Von chriiizi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 16:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.