+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Elektronik


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard Elektronik

    nabend,

    heute hab ich meine schwalbe soweit zusammen gebaut... und es funktioniert absolut nichts auser die zündung, es geht kein licht kein blinker rein garnichts nicht die hupe nichts. masse is da batterie is neu und stecker sind nach schaltplan auch richtig. gibts da nen prüfplan odersonstwas wo ich am besten anfangen kann zu suchen, bin nicht so der elektonik profi :P

    hoffe ihr habt mir nen tipp danke

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    batterie geladen?

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    ja, die sollte doch voll sein wenn ich 15 min vorher die säure reingemacht hab oder ? ^^ mitn mutli zeigt sie mir 6,3v an

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    das hat damit nichts zu tun. die batterie muss geladen werden wenn sie neu ist.

    6,3V ist recht wenig für eine batterie ohne last.

    lies mal den zettel der bei der batterie bei war. da steht zB dass die batterie nicht drekt nach einfüllen der säure eingebaut werdne sollte, und auch dass sie erst geladen werden muss (und auch wie).

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    hm ok aber ich bin nach dem ich am rumprobieren war dan wo ich die batterie rausholen wollte mal an masse gekommen und es hat ziemlich gefunkt muss doch heisen da is dampf dahinter ?

  6. #6
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    sicherlich ist da dampf =) aber nicht genug.

    die blinker haben 18W, bei einer 6V batterie bedeutet das 3Ampere Strom. Das ist ne menge holz.

    eine möglichkeit für einen test:

    nimm ne blinkerlampe raus und halte sie zwischen die kontakte der batterie (bzw nimm ein stück kabel dazu). die lampe muss WIRKLICH HELL leuchten und sollte schon blenden, und zwar nicht nur kurz sondern dauerhaft. dann ist die batterie voll.

    eine säurebatterie ist jedoch im allgemeinen nur gering vorgeladen und muss erstmal an ein ladegerät.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    ok alles klar, wenn du das so sagst werd ich das morgen mal probieren. mir grauts jetzt schon davor :P

    danke

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    so schlimm ist das nicht, an 6V kannst du dir auch keinen stromschlag holen.

    einfach pluspol-kabel-lampe-minuspol.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    hehe an dem stromschlag liegts auch nicht, ich hasse nur elektrik im allgemein...aber muss ich durch auch wenn da nicht viel dran ist :)

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Hi Kani,

    mach als erstes mal die Grossmachtaste von Deiner PC-Tastatur wieder heile. :wink:

    Dann lies meine Elek-Tricks unter Simson auf www.zschopower.de und besorge oder bastel Dir eine Prüflampe. Damit kann man fast alle ekelektrischen Fehler bei der Schwalbe suchen und finden.

    Peter

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Hi Kani,

    mach als erstes mal die Grossmachtaste von Deiner PC-Tastatur wieder heile. :wink:

    Dann lies meine Elek-Tricks unter Simson auf www.zschopower.de und besorge oder bastel Dir eine Prüflampe. Damit kann man fast alle ekelektrischen Fehler bei der Schwalbe suchen und finden.

    Peter


    hi, ich las generell die finger von der taste auser ich schreib ne bewerbung

    zur prüflampe, nen multimeter sollte doch das gleiche können zumindestens mit dieser piep funktion :)

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    die prüflampe ist im prinzip das gleiche wie die blinkerlampe am kabel - ein ende wird mit masse verbunden, und mit dem abderen wird geprüft. wenn licht leuchtet, ist an der geprüften stelle spannung. ein multi müsstest du dazu auf spannungsmessung schalten.

    vorteil der prüflampe: sie leuchtet unabhängig davon ob gleich- oder wechselspannung anliegt. ein multi kann immer nur eines von beidem messen.

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    also ich hab mal geschaut, die blinker birnen direkt an batterie und sie leuchten wie verrückt. (ohne das ich die batt. geladen habe)

    also strom sollte da sein.

    kani

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von kani123
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    96

    Standard

    nochmal ich, und zwar steht aufm zündschloss für die klemmen bezeichnung -unten- bzw. -oben- ist nun "oben" die seite wo es draufsteht oder ist das unten ?

    logischer weise sollte oben die seite sein von der ich den schlüssel reinstecke.

    wenn das so ist müsste der vorgänger von mir komplett alles vertauscht haben.

    gruß

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja, oben ist beim Zündlichtschalter da, wo man den Hebel reinsteckt.

  16. #16
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    ich habe gerade deinen ersten beitrag nochmal gelesen - dein livht geht auch nicht?

    dann mach erstmal grundcheck verkabelung, gerade wenn du deinen vorbesitzer schon im verdacht hast.

    stück für stück alles mit den plänen von www.moser-bs.de abgleichen, und dann nochmal probieren. wenn die lampe so leuchtet, dann liegts schonmal nicht an der batteriespannung.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektronik tot...
    Von pfannkuchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 01:07
  2. Elektronik
    Von Plauer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 15:03
  3. ZZP bei Elektronik
    Von Jacko im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 18:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.