+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Elektronikprobleme


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tobo
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    57

    Ausrufezeichen Elektronikprobleme

    Hallo liebe Vogelfreunde,

    ich versuche seit knapp einem halben Jahr eine alte Schwalbe KR51/1 S wieder aufzubauen. Hat bis jetzt auch alles mehr oder weniger einwandfrei geklappt. Der Motor wurde zur Regenerierung weggeschickt, der Rahmen wurde abgeschliffen und neu lackiert, neue Reifen, Auspuff, etc.

    Seit einer Woche versuche ich nun, einen Zündfunken aus dem alten Teil zu quetschen, bisher allerdings ohne Erfolg. Mittlerweile bin ich am Zweifeln, ob da nicht mal jemand Pfusch betrieben hat. Laut Kabelbaum und Zündanlage ist es eine 51/1 S, allerdings hat sie eine manuelle Kupplung. Woran könnte das liegen? Hat sich die jemand umgebaut?

    Ich habe in den letzten Tagen versucht, mich mithilfe eines Schaltplans durch die Kabel zu kämpfen. Mittlerweile bin ich wirklich ratlos. Laut Plan kommen von der Grundplatte 4 Kabel die auf einem Leitungsverbinder angebracht sind, diesen Leitungsverbinder hab ich schonmal nicht. Hinzu kommt, dass ich nicht weiß, welche Kabel an die außenliegende Zündspule kommt.
    -Und wo ist der Schalter im Motor für die Leerlaufkontrolleuchte?
    -Und wo befestige ich den Massepunkt?
    -Von welchem Anschluss der Zündspule an welches Motorteil?
    -Und ich habe Kabel, wo ich nicht genau weiß wohin damit.

    Sorry für die vielen Fragen.

    Würde mich über viele und gute Tipps freuen.

    P.S.: Meine Überlegung wäre jetzt, wenn alles nicht klappt mir nen neuen Kablebaum zu bestellen. Fragt sich nur für welches Modell, wegen der manuellen Kupplung^^

    Danke

    Tobo

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Mahlzeit!

    Die Grundplatte sollte eine 8307.3 sein, sonst ist's keine /1S-Zündung.

    Und dann:

    rot-weiß Scheinwerfer
    rot-gelb Ladestrom
    grau-rot Rücklicht
    braun-weiß Zündstrom
    braun-schwarz (separat) Leerlaufkontakt

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tobo
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    57

    Standard

    Woher weiß ich, dass es eine 8307.3 Grundplatte ist?

    Die 4 Kabel hab ich angeschlossen, aber der Leerlaufkontakt, wo wird der angeschlossen?

    Meinst, du es lohnt sich, den kompletten Kabelbaum zu erneuern?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Steht drauf.

    In Draufsicht auf die Grundplatte links oben daneben: Schraubanschluss in weißem Plastikstopfen.

    Woher sollen wir wissen, wie gut oder wie fertig deine Kabel sind?

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tobo
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    57

    Standard

    Muss ich dann nachher mal gucken.

    Sie sind schon ziemlich fertig. Bj. ist 1980, und die Kabel sehen echt schmandig aus. Der Vorbesitzer meinte allerdings, dass sie bis zuletzt noch lief, hab jetzt auch wieder alles genauso angeschlossen wie vorher, aber sie will einfach nicht.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn der Motor überholt wurde ist wahrscheinlich eine neue Kurbelwelle verbaut worden , zumindest war der Motor zerlegt , Du wirst die Zündung wohl neu einstellen , Masse vom Motor zur Zündspule wirkt auch oft Wunder
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... und dieses Massekabel ist bei der /1S sowieso serienmäßig - wenn es 31 Jahre Gemurks überlebt hat.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tobo
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    57

    Standard

    Wie meinst du das mit serienmäßig?

    Hab grade nachgeguckt, die Grundplatte ist die 8307.3.

    Wie stell ich die Zündung ein?

    Werd morgen erstmal die Masse anklemmen und es dann nochmal probieren ob ich nen Funken habe.

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    SLPZ Einstellen: SIMSON
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Am Vergaserflansch des Zylinders ist unter der linken Mutter ein Flachsteckfähnchen beigepackt. Dort wird das Massekabel der Zündung angesteckt. Dieses Massekabel kommt von der Rahmenstirn, hat mittig einen Ringschuh zum Anschluss an der Zündspule, und am Ende eine Flachsteckhülse für eben dieses Fähnchen.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tobo
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    57

    Standard

    So liebe Freunde, habe heute den ganzen Tag gewerkelt.
    Erst einmal danke für die Tipps, und für die Geduld meiner (vielleicht) lästigen Fragen, aber es ist meine erste Schwalbe.

    Bin heute nochmal alle Kabel in Ruhe durchgegangen, und siehe da, ein Flüchtigkeitsfehler hat sich eingeschlichen. Habe Stromleitkabel und Masse an der Zündspule vertauscht, schnell korrigiert und ich hatte meinen Funken.

    Dann hieß es alles provisorisch anschließen, Benzin in den Tank, Benzinhahn auf und kicken. nach 2-3 Minuten hat sie dann das erste mal seit langen wieder gezwitschert. Also alles Bestens.

    Danke nochmal.

    Mfg Tobo

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Bittesehr, gute Fahrt.

    Wir merken uns: Braun-weiß und braun nicht vertauschen.

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tobo
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    57

    Standard

    Genau. Das ist jetzt für immer abgespeichert

    Jetzt heißt es nur noch Kette dran, Verkleidung drauf und losknattern

  14. #14
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Gemeinsam geht fast alles.
    Gruss aus d.dorf
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. elektronikprobleme s51
    Von vale im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 20:18
  2. Elektronikprobleme
    Von Hami_1984 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 19:38
  3. Elektronikprobleme
    Von S60SZ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 11:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.