+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Elektronischer Drehzahlmesser!


  1. #1
    Tankentroster Avatar von roadrunner222
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    Steinfurt
    Beiträge
    121

    Standard Elektronischer Drehzahlmesser!

    Hallo,

    Habe einen elektrischen Drehzahlmesser gefunden.
    Dort waren 2 Kabel dran.
    Dann habe ich mir gedacht halte die Kabel doch mal an der Zündspule.
    Siehe da, es funktioniert.
    Na ja, ein Problem wäre da noch, der Drehzahlmesser zeigt 8000U/min an.
    Wenn das Möp im Standgas laüft!!!!!!!!!!
    Das ist ein bisschen viel.
    Woran könnte das liegen??

    Gruß Roman

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    am besten du versucht hersteller und typ rauszufinden. dann mal nach ner anleitung googeln.
    gibt ja viele verschiedenen motor. nicht nur unsere 1zylinder 2takter. ;-) viele zylinder und viele takte ändern dann auch die nötigen zündfunken pro umgehung.

    vielleicht lässt sich das ding ja auch entsprechend einstellen?!

    MfG
    Lebowski

  3. #3
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    deiner Theorie folgend müsste er dann aber einen extrem niedrigen wert anzeigen und keinen hohen...

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    da hab ich mir grad nicht die mühe gemacht drüber nachzudenken
    wollte auch nur ausdrücken, dass verschiedene drehzahlmesser gibt,.....

    aber wär schon gut zu wissen um was für ein gerät es sich handelt und ob es überhaupt richtig angeschlossen ist, bzw an runners simson anständig laufen kann.

    MfG
    Lebowski

  5. #5
    Tankentroster Avatar von roadrunner222
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    Steinfurt
    Beiträge
    121

    Standard

    Also ein 2 Takter zündet doppelt so oft wie ein 4 Takter!
    Aber selbst wenn, 8000 durch2 sind immer noch zuviel für Standgas.
    Na ja, den Typ oder so kann ich nicht mehr herausfinden.

    mfg Roman

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von roadrunner222
    Na ja, den Typ oder so kann ich nicht mehr herausfinden
    was denn das für ein teil? muss doch irgendwas drauf stehen!
    hersteller? logo? oder sowas? oder ist das nen eigenbau?

    MfG
    Lebowski

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Die elektronischen DZM funktionieren alle nach dem Prinzip der Taktzählung. Ich habe hier auch noch aus alten Tagen einen nie verbauten rumliegen, für 4-5-6 Zylinder Viertakter. Der funktioniert aber leider an einer Simson nicht. Da braucht es einen, der auch für 2-Zylinder Viertakter geeignet ist oder man frickelt an der Elektronik rum. Das ist dann aber wieder was für unsere Spezis hier.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektronischer Drehzahlmesser an Vape zündung?!
    Von dennis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 13:30
  2. Elektronischer Tacho?
    Von Fred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 00:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.