+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Enduromotor


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard Enduromotor

    Hallo Community,

    ich habe in meine wunderschöne S51 Enduro einen neuen Motor drin. Vorher hatte ich einen 3-Gang-Motor, der nicht mehr zu retten war.

    Nun meine Frage:

    Ich habe den eindruck, dass vom 3 zum 4ten Gang keine gute Leistung mehr kommt. Es macht fast keinen Unterschied, ob ich im3ten oder im 4ten Gang fahre.
    Die höchstgeschwindigkeit ist ca knapp unter 60 kmh und die Kerze ist verölt mit dunkelm Öl.

    Ich kenn mich nicht so gut aus, weil ich erst seit kurzem Simson fahre.

    Ich danke allen im Vorraus.

    Liebe Grüße

    Magnum

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Erstmal den Vergaser und die Zündung überprüfen. Dein Gemisch wird wohl zu fett sein. Schau mal in der Simson FAQ nach, da steht alles ganz genau drin.
    Sollte das Dein Problem nicht beheben, dann muss man weitersehen.

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    guck auch mal nach deinem choke, eventuell ist der nicht mehr dicht! oder immer gezogen,...

    mfg
    lebowski

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    also in den FAQ's find ich nix zur dicke des gemisches. und wie kann ich feststellen, ob mein choke nicht richtig schließt? er ist nicht gezogen. steht ganz links. hängt dort aber auch nicht richtig fest in seiner verankerung:(
    was kann ich tun?
    lg
    magnum

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    in den Simson-FAQ steht was zur vergaser einstellung!
    damit wird dann quasi auch das gemisch eingestellt,....

    zerleg einfach mal deinen gaser, reinige ihn, kontrollier die düsen und stell ihn nach anleitung/tabelle ein! is ned schwer und sollte man mal gemacht haben!

    zum choke, da ist nen gummipropfen am anderen ende des bowdenzuges(beim veragaser), den kontrollier mal. wenn der choke geschlossen ist sollte der zug ein paar mm spiel haben.

    mfg
    lebowski

  6. #6
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Du sollst in der FAQ nach den Vergaser und Zündungseinstellwerten schauen... 8) , nicht nach dem Gemisch.

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    Der Vergaser is ja gereinigt und die düsen sind auch okay. Der Motor is doch erst ne Woche drin:(
    Kann ja nur der choke sein. aber ich werd heute nachmittag mal nachschauen. was mach ich wen nder choke keinen spiel hat?
    lg
    magnum

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    ihm an der Einstellschraube Spiel geben !!

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von cool.magnum
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    71

    Standard

    okay danke.
    Und verändert sich dann meine Höchstgeschwindigkeit, falls der choke ein Problem hat?
    lg
    magnum

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.