+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: Erfahrung mit Limatronic


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    41

    Standard

    Eine Frage, hat jemand schon mal eine "Limatronic" eingebaut? Beim Motoradzentrum in Berlin bieten sie sowas an. Taugt das was?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    soll das ne neue lichtmaschiene sein? wenn ja, passt die überhaupt in ne simson? sorry, aber hab von limatronic noch nie was gehört.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    41

    Standard

    Laut Verkäufer ersetzt das Teil die Grundplatte und Polrad. Es ist eine komplette Lima mit Laderegeler usw. und Elektronik-Zündung samt Zündspule. Außerdem läuft dan angeblich alles über die Batterie, was dem drehzahlabhängigem Licht Abhilfe schaft ( bei 100 W Leistung :) ). Alles zusammen kommt das billiger als die Teile für einen normalen 12V Umbau. Sagt der Verkäufer...

  4. #4
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    "Limatronic" heißt das Teil nur, wenn du es bei MZ-B kaufst, für alle anderen : er meint eine Vape-Zündung

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Taloon hat doch so eine Anlage in seiner BK drin. (natürlich entsprechend angepasst) Er war damit eigentlich sehr zufrieden und meinte das es das Geld wert sei. Wer auf sowieso auf 12V umrüsten will und es nicht unbedingt original sein muss dann ist die Anlage eine gute Alternative.

    MfG Tilman

  6. #6
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    isses ja bestimmt auch, eben nur nich billig!
    Von daher bin ich mit meiner 6V Unterbrecherzündung voll und ganz zufrieden! Warum in letzter Zeit soviele Vape-Geil sind....komisch


  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Vielleicht liegt es an den qualitativ schlechten 6V-Birnen.

    Gruß Al

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    41

    Standard

    Re: Alfred

    Vape oder Limatronic-Geil?
    Fakt ist, das das 6 V / 25 W Licht nicht viel weiter als 30 40 Meter reicht. Bei Vmax = 60 Sachen sind das 2 bis 3 Sekunden. Also ist alles, was das verbessert doch gut für meinen Hals ( und die Arme und Beine usw.) :) Und wenn man dann auch noch diese fitzlige Mehrkreiselektrik mit Lichtspule, Bremslichtspule, Zündspule 1 und 2 los wird, hat man u. U. noch ein paar Fehlerquellen ausgemerzt.

    Die Frage ist nur, "! TAUCHT DAS WAS, dieses VAPE Ding Bums?!"


    ::::::::::::::::::::::::
    Wie der Haubentaucher sagt: Ein Taucher, der nichts taucht, taucht nichts! :)

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    162

    Standard

    taugen tut sie was.. soll 1a sein
    obwohl sie made in tschechien ist..

    bei RZT gibt es seit kurzem auch eine neue Zündung die 12V 90 Watt Liefert.. ist allerdings erst ende januar lieferbar... die Zündung ist digital und sort für einen optimalen Zündungsverlauf

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.06.2003
    Beiträge
    72

    Standard

    [quote]
    Original von Motzki:
    Re: Alfred


    Fakt ist, das das 6 V / 25 W Licht nicht viel weiter als 30 40 Meter reicht. Bei Vmax = 60 Sachen sind das 2 bis 3 Sekunden.



    Wie???? 30-40 meter????

    ?( ?( ?( ?(

    hab ne 12V drinnen, und die leistet allerhöchstens 15 m auf der straße. die streuwirkung ist aber dafür enorm, bringt mir aber nichts, da ich eh nur die 15-20 meter auf der chausse sehe. wie stell ich als leie mein licht eigentlich richtig ein. ist es normal, das mein aufblendlicht die form eines U's auf die straße leuchtet, und das ich mit abblendlicht trotzdem noch mehr seh, da die streuwirkung größer ist? ?( ?( ?( ?(

  11. #11
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Hast du vieleicht die Kabel an der Birne oder am Schalter vertauscht? Also beim Abblendlicht sollte die untere Hälfte im Scheinwerfer dunkel sein. (nicht tiefschwarz, aber eben dunkler als der Rest, man sieht das deutlich) Und bei Aufblendlicht ist der ganze Scheinwerfer hell. Eingestellt wird das Pi mal Daumen, so das man gut sieht. Aber guck erstmal ob die Kabel stimmen und evtl. auch ob der Scheinwerfer richtig herrum im Lampengehäuse sitzt. (da iss auch Schrift vorne drauf nach der man sich orientieren kann)

    MfG Tilman

  12. #12
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Du stellst das ja dar, als würde man ne kerze vorne drauf haben.
    So schlimm isses ja nu auch nich.
    Ausserdem isses ja so, das wenn es mächtig dunkel ist man auch noch den Fernlichtschalter hat, und das iss nu weisgott hell und auch ausreichend weit! Vielleicht solltet ihr nurmal den scheinwerfer säubern....


    in dem Sinne

    FlyingStar

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @flying,

    Du und ein Japaner????

    Da staun ich jetzt aber!!!

    Quacks der ältere

  14. #14
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    welche Japaner denn Quacks?!







  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @fly,

    das zählt aber nicht (editieren danach!!!)

    Qdä

  16. #16
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Wer editiert denn??

    Eii....wer war das denn?!

    Ich habs mal wieder umeditiert, nicht das uns noch einer vorwirft das wir hier voll OT gehen Quacks!

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Tankversiegelung
    Von net-harry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 27.10.2016, 22:18
  2. Erfahrung gesucht!
    Von Matze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.02.2013, 17:03
  3. erfahrung mit schneidmutter
    Von Luc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 13:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.