+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Erfahrung Wert schätzen lassen (Versicherung)


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    23

    Standard Erfahrung Wert schätzen lassen (Versicherung)

    Hallo zusammen, hat jemand von euch Erfahrung damit seine Schwalbe Wert schätzen zu lassen?

    Ich habe meine Schwalbe komplett neu aufgebaut, Motor regeneriert eben alles was dazu gehört.

    Jetzt spiele ich mit dem Gedanken meine Schwalbe schätzen zu lassen, um Sie dann gegen Diebstahl zu versichern.

    Lohnt sich der Aufwand oder hat die Schwalbe bei Diebstahl nur einen bestimmten Wert, egal in welchem Zustand sie war?

    Gruß


    Marco

    PS. Sollte das Thema schon irgendwo behandelt worden sein, wäre ich auch für einen Link dankbar.

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von chippie82 Beitrag anzeigen
    PS. Sollte das Thema schon irgendwo behandelt worden sein, wäre ich auch für einen Link dankbar.
    Such mal nach "Gutachten", "Gutachter" oder "Wertgutachten". Nach dem, was ich bisher gelesen habe, kriegst du ohne Gutachten oder Nachweise wie Rechnungen etc. nur den Zeitwert von der Versicherung. Ein Gutachten erhöht die Chancen auf nen höheren Betrag. Das kann nicht nur bei Diebstahl, sondern auch bei Unfallschäden was ausmachen. In welchem Verhältnis da Aufwand und Nutzen stehen, kann ich allerdings nicht beurteilen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ein Gutachten wird sicher nicht billig.
    Der Gutachter, der meinem Nachbarn des Schaden am Auto beziffert hat, hat für fünf Minuten dumm aus der Wäsche gucken 240€ in Rechnung gestellt.

    Sowas wird sich für eine Simson erst ab 2000-2500€ Wert lohnen. Oder man hat einen Gutachter im Bekanntenkreis, dann gehts vielleicht auch sehr viel günstiger.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    23

    Standard

    So teuer ist das, ich hatte irgendwo mal bei google etwas von ca 60 EUR gefunden.
    Werde mich mal informieren was so etwas kostet und wie die Versicherung überhaupt da mitspielt?


    Gruß

    Marco

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich war bei der Göttinger VGH, weil ich auch meine damalige Schwalbe Vollkasko versichern wollte. Dafür hätte ich ein Gutachten gebraucht. Das war mir aber eindeutig zu teuer, kann aber keine Zahlen mehr nennen, ist schon wieder 6 Jahre her...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung gesucht!
    Von Matze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.02.2013, 17:03
  2. selbst die amis schätzen unsere autos :-)
    Von Enrico85 im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 22:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.