+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 133

Thema: Erfahrungen ( schlechte) mit so genannten motorexperten


  1. #49
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    also ich fand das sachlich. der erste teil war ein auschnitt des anderen herren.
    Geändert von mr.bean51 (17.04.2010 um 00:01 Uhr)

  2. #50
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Ottersleben
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    ...ich habe ja schon mehr als 500 oder 6oo Motoren gemacht Mfg
    Die armen Kunden kann man dann nur sagen! zensiert.

    Ein anderes objektives Bild kann man davon gar nicht mehr haben, wenn man Altteile verbaut und als neu kassiert.
    Bei 500-600 Stück sind bestimmt noch mehr betroffen. Echt traurig wie Kunden abgezockt werden.

    Hinweis: In die von der stärkeren Axt geschlagenen Kerbe zusätzlich einschlagen ist leicht, jedoch in diesem Fall nicht zielführend. Man beachte, dass dieses Thema heikel ist und darum eher einmal öfter zensiert wird. Toto
    Geändert von totoking (17.04.2010 um 12:13 Uhr) Grund: Anschuldigung

  3. #51
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    @MarkusSimsonfahrer;Die armen Kunden kann man dann nur sagen! [
    Ein anderes objektives Bild kann man davon gar nicht mehr haben, wenn man Altteile verbaut und als neu kassiert.
    Bei 500-600 Stück sind bestimmt noch mehr betroffen. Echt traurig wie Kunden abgezockt werden.


    an der stelle möchte ich noch anmerken, das ich mir grad noch einmal die geschichte von 2008 durchgelesen habe und dabei sind mir erstaunliche paralelen in der geschichte und in den antworten der gegenseite aufgefallen.
    wer mag liest sich das mal durch, zu finden unter " ein netter betrüger "


    ach ja...mein motor ist da !!! macht einen guten eindruck :-) wenn ich mit dem einbau durch bin gebe ich bericht !

  4. #52
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    155

    Standard

    Auch das kommt mir bekannt vor:
    Ich werde in meiner Freizeit keine Motoren mehr für Fremde reparieren ,
    es gibt genug Leute die soetwas machen und Geld dafür bekommen.
    mfg
    Hätter er sich mal dran gehalten

  5. #53
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    so, gestern abend hat sie das erste mal gelaufen und heute steht bei dem schönen wetter die erste probefahrt an. auf jeden fall klingt der motor eindeutig anders als vorher. ich kann es nicht richtig beschreiben, aber irgendwie straffer ohne nebengeräusche. ganz sauberer klang.

    @gonzzo"Da lag ein totes Schwein im Getriebeblock." Gesehen hat´s aber keiner, oder?
    Die möchten ja auch, das man den Motor ja wieder zu ihnen schafft und nicht zur Konkurrenz[/U]!

    dazu kann ich nur sagen das die sich nicht aufgedrängt haben und unparteiisch waren...die alten teile hab ich hier...und der ruf dieser magdeburger firma, ist glaub ich, topp.


    und für alle die vom lesen nicht genug bekommen bin ich gestern nacht noch fündig geworden:
    20.04.2007 motorlager sitzt locker im gehäuse
    03.03.2007 kickstarterwelle pfusch
    27.08.2006 " scheben " im kolben ( da will er doch allen ernstes wissen wie die scheiben im motor heißen...ANLAUFSCHEIBEN !...experte eben)
    09.01.2008 ich bin ein betrüger

    also dafür das er vor 3 jahren die simpsons nicht von einer simson unterscheiden konnte, kann ich nicht ganz verstehen wie er hier zu einer art messias werden konnte. wenn man sich die antworten durchliest kommt mir da nur ein begriff in den sinn.
    "gefährliches halbwissen" ( das sind menschen die glauben etwas zu wissen ).
    also für mich ist das hier soweit auch erledigt.......
    Geändert von mr.bean51 (18.04.2010 um 12:02 Uhr)

  6. #54
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von mr.bean51 Beitrag anzeigen
    also dafür das er vor 3 jahren die simpsons nicht von einer simson unterscheiden konnte, kann ich nicht ganz verstehen wie er hier zu einer art messias werden konnte. wenn man sich die antworten durchliest kommt mir da nur ein begriff in den sinn.
    "gefährliches halbwissen" ( das sind menschen die glauben etwas zu wissen ).
    also für mich ist das hier soweit auch erledigt.......
    Genauso ist es! Nur weil man sich eine Simson kaufen kann und geradeausfahren kann ist man kein Simsonexperte. Anscheinend ist man selbst und viele andere wirklich auf einen Blender aus dem Norden hereingefallen.

    Lieber in den gelben Seiten aus den neuen Bundesländern nachschauen und einen Finden der Ahnung von der Materie hat.

    Wer sogar als Mister XY seine Freunde abzockt ohne Hand anzulegen und wo alles noch auf Video aufgezeichnet wurde ist unterste Schublade.

    Ich dachte auch der Mann weiss was er tut
    Wie Du schon schreibst Halbwissen reicht halt nicht aus ein KFZ Mechaniker ist noch lange nicht ein Flugzeugmenachniker.
    Für nichts und wieder nichts wurden Kunden erleichtert.

    Ich würde versuchen über eine Rechtschutz oder der Schiedstelle von der Handwerkskammer Dein Geld zurück zubekommen.
    S51 Comfort, SR2E, Schwalbe S

  7. #55
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    Zitat Zitat von urbanite Beitrag anzeigen

    Lieber in den gelben Seiten aus den neuen Bundesländern nachschauen und einen Finden der Ahnung von der Materie hat.
    Nana bitte nicht verallgemeinern wir haben im Westen auch ein paar Leute die von SImson und MZ dazu ausgebildet wurden sind wenige aber es soll sie geben aber an sonsten ahste recht

  8. #56
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Revalk Beitrag anzeigen
    Nana bitte nicht verallgemeinern wir haben im Westen auch ein paar Leute die von SImson und MZ dazu ausgebildet wurden sind wenige aber es soll sie geben aber an sonsten ahste recht
    Ich glaube fast Leute die vielleicht von den neuen Bundesländern übergewechselt haben. Da Simson nur in den neuen Bundesländern früher bekannt war.
    Die meisten aus den alten Bundesländern sind eher den Zug aufgesprungen und haben sich ein wenig selbst beigebracht. Wohin das führt haben wir nun oben ausführlich lesen können.


    "Händler im Westen" abgetrennt: Händler und Werkstätten im Westen
    Geändert von Rossi (18.04.2010 um 16:03 Uhr) Grund: threadabtrennung
    S51 Comfort, SR2E, Schwalbe S

  9. #57
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    soooooo, nur mal zur info. ich hab heute meine ersten 50Km mit meiner frisch restaurierten schwalbe gefahren !!!! wie geil ist das denn ( zwar laaangsam mit max 45km/h ) aber das hat total spaß gemacht. die absolute entschädigung für 6 monate arbeit. wenn mir einer sagt wie man hier bilder einstellt schicke ich eins.

    ich möchte aber auch herrn hasenkrug danken ( von eben jener firma aus magdeburg....keine werbung), der absolut nicht zuviel versprochen hat. keine großen worte, gute arbeit ! 4 mal kicken und schon war die dame da, standgas ein bischen hoch aber das sollte ich ja einstellen. super klang der motor. bin absolut zufrieden. ...zur abwechselung mal was positives in diesem thread.

  10. #58
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbe73 Beitrag anzeigen
    @ urbanite
    Soll das jetzt heißen das alle "Wessis" nicht Simson schrauben können?
    Eine Simson ist kein Hexenwerk und nicht viel anderster aufgebaut wie ein Kreidler oder Sachsmotor der 70er Jahre.
    Ich denke mal, jeder der ein Motor der alter BL reparieren kann kann, die notwendigen Werkzeuge vorrausgesetzt auch ein Simsonmotor überholen. Natürlich gibt es immer "Experten" die einen Motor ruinieren. Diese Leute haben aber ihren Beruf verfehlt.
    Das habe ich zwar nicht gemeint. Es ist kein Hexenwerk na für unseren Mister XY den Namen find ich Klasse anscheinend schon.
    Hoffen wir er bastelt in Zukunft an seinen und nicht mehr an Fremden Dingen herum und versaut diese.

    Bei 6 Monaten Frust ein Wunder das Du nicht alles hingeworfen hast Mr. Bean51.
    S51 Comfort, SR2E, Schwalbe S

  11. #59
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Liebe Leute, ich habe hier* nochmal ausgemistet.

    In diesem Thread soll es ausschließlich um die besprochenen Erfahrungen mit dem Herrn Experten gehen. Und das Augenmerk soll auch eher auf der handwerklichen Qualiät der Arbeit liegen (denn die ist objektiv beschreibbar) und weniger darum, wer hier wann wen und warum beleidigt, erpresst, bedroht oder sonstwie behandelt hat. Und es geht auch nicht darum, jetzt zu diskutieren*, was das alles für Auswirkungen auf den Ruf des Experten hat, auf dessen Reaktion wir hier im Übrigen immer noch warten. Denn diese Meinung soll sich doch bitte jeder selbst bilden.

    Was ich hier* ausserdem nicht sehen will, sind Diskussionen darüber, wann wo, warum und wie oft es die Moderatoren für notwendig erachten, mal mit dem Besen über einen Thread zu gehen (oder dies zu unterlassen).

    Ich danke fürs Verständnis.
    Ralf

    *) in diesem Thread.

    [edit by shadowrun] Wer sich hier über Formulieren ärgert oder was anderes. Bitte schreibt eine PN oder macht nen neuen Thread auf. Wie geschrieben wartem wir auf die Reaktion eines Beteiligten und nicht auf die Meinung anderer.

    Daher bitte ich um Verständnis das hier wieder aufgeräumt wurde und auf Reaktion gewartet wird.

    Mfg Shadowrun[/edit]
    Geändert von Shadowrun (20.04.2010 um 13:40 Uhr)

  12. #60
    Glühbirnenwechsler Avatar von Pfannenwerfer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    96

    Standard

    Moin,
    möchte mich jetzt auch mal zu Wort melden und für Deutz eine Lanze brechen. Habe vor einiger Zeit ca. 2 Jahre, auch einen gemachten Motor von Gerd im Tausch gekauft. Meine Schwalbe summt seitdem ohne knurren, z.Zt. leider nicht da ich meine Elektrik erneuer. Ich bin damals auf einem Samstag oder Sonntag nach Seevetal gefahren um meinen Motor abzuholen. Gerd fragte noch ob ich mir das zutraue. Kurz geredet und schon hatte Er sich umgezogen und lag unter der Schwalbe.Nachdem der Motor drin war, Zündung eingebaut, eingestellt und Probefahrt fertig waren habe ich den Motor bezahlt, und gut. Ich habe weder für die Arbeitsleistung noch für die gute Beköstigung bezahlt!!! (Danke nochmal, auch an deine Frau). Ich denke auch nicht das Gerd die Reparaturen des Geldes wegen macht (gemacht hat) , sondern eher aus Spass am Schrauben und um solchen Patienten wie uns günstig wieder einen fahrbahren Untersatz hinzustellen. So, nun aber genug gebauchpinselt!
    Gruß Frank

  13. #61
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Es streitet ja auch niemand ab, dass in vielen Fällen alles glatt ging und zur Zufriedenheit der Auftraggeber verlief. Aber in dem Fall um den es hier geht (und anscheinend auch noch in anderen) hat er nunmal richtig derben Bockmist verzapft. Darum geht es hier. Aber er schweigt beharrlich weiter. Das kann jeder bewerten, wie er will...

    Schaltzentrale

  14. #62
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Eben , ich sag es gern noch einmal Gerd ist nach wievor ein herzensguter mensch,keine frage und das aendert auch dieser thread hier nicht. Nichts desto trotz muss es gesagt werden, fuer mich hat sich die Sache hier im Forum erledigt,ich werde den Rest mit Gerd in suhl bei einem Bier und Feuer persoenlich klaeren,genauso wie der Rest der betroffenen Braunschweig denke ich.
    Lg michi

  15. #63
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Pfannenwerfer Beitrag anzeigen
    Moin,
    Ich denke auch nicht das Gerd die Reparaturen des Geldes wegen macht (gemacht hat) , sondern eher aus Spass am Schrauben und um solchen Patienten wie uns günstig wieder einen fahrbahren Untersatz hinzustellen. So, nun aber genug gebauchpinselt!
    Gruß Frank
    Es geht doch nicht darum was gut gemacht wurde: "Auch blindes Huhn findet mal ein Korn". Er bietet das gewerblich!
    Bei Problemen wurde man gleich abgekanzelt wie der letzte A...
    Anscheind weil er mit seinen Halbwissen nicht mehr weiter gewusst hat.
    Als Hobbybastler für sich selbst ok aber nicht für Fremde und kassieren. Wenn er Geld von Freunden und Fremden verlangt kann man nicht ausgegehen er handelt aus reinster Nächstenliebe. Er will Geld verdienen, denn Teile zu berechnen und nicht zu verbauen ist doch wohl mehr als profitorientiert.
    S51 Comfort, SR2E, Schwalbe S

  16. #64
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    Zitat Zitat von MichiKlatti Beitrag anzeigen
    Eben , ich sag es gern noch einmal Gerd ist nach wievor ein herzensguter mensch,keine frage und das aendert auch dieser thread hier nicht.
    mag ja sein das er herzensguter mensch ist, wäre ja schön wenn er so viel arsch in der hose hätte und zugeben könnte das es hier nicht sooo glatt gelaufen ist. und es wäre noch schöner wenn er mir mal mein geld zurück geben würde.

    m.f.g. sascha
    Geändert von mr.bean51 (23.04.2010 um 21:29 Uhr)

+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlechte Kühlung?
    Von Tuelle91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 18:07
  2. Schlechte Gasannahme
    Von G-G-G im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 07:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.