+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 65 bis 80 von 133

Thema: Erfahrungen ( schlechte) mit so genannten motorexperten


  1. #65
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    155

    Standard

    Hast du jetzt schon was zum Thema Geld zurück gehört?
    Finds ja mal `ne unverschämtheit, sich so zu drücken, obwohl derjenige weiss, dass er im Grunde allen Mitlesern eine Erklärung schuldig ist...

  2. #66
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich gehe davon aus, dass sich hier vor dem Himmelfahrtswochenende nicht mehr viel tun wird.

  3. #67
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von stahlwolle Beitrag anzeigen
    Hast du jetzt schon was zum Thema Geld zurück gehört?
    Finds ja mal `ne unverschämtheit, sich so zu drücken, obwohl derjenige weiss, dass er im Grunde allen Mitlesern eine Erklärung schuldig ist...
    Wohl hat Deutz hier Bockmist verzapft, nur denke ich, das er den Mitlesern hier nix schuldig ist!
    So ist es im Forenleben!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #68
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Wohl hat Deutz hier Bockmist verzapft, nur denke ich, das er den Mitlesern hier nix schuldig ist!
    So ist es im Forenleben!
    Natürlich nicht. Nur sollte es in seinem eigenen Interesse liegen, solche Vorwürfe zu entkräften, wenn er um sein Ansehen in eben diesem Forum bemüht ist. Aber das ist seine ureigene Entscheidung zu der man ihn nicht zwingen kann. Man kann höchstens seine Schlüsse daraus ziehen.

    MfG
    Ralf

  5. #69
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Da stimme ich zu! Seinen virtuellen Ruf hat er sich zweifellos ruiniert...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #70

    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo,
    ich habe vor einiger Zeit auch meinen Motor bei "deutz40" neu regenerieren lassen.
    Habe bis jetzt allerdings keine großen negativen Erfahrungen mit dem Motor gemacht! Allerdings musste ich den Zündzeitpunkt und die Kupplung selbst einstellen, da diese mieserabel eingestellt waren. Ich habe nicht sonderlich viel Ahnung von Motoren nun ist meine Frage, wie ich herausfinden kann ob der Motor so in Ordnung ist oder nicht? Es lässt sich mit dem Motor gut fahren, allerdings krakzelt (man stößt auf wiederstand der ruckelt) dieser manchmal beim herunterschalten, ist das normal ? Wenn ich im stand bei eingelegtem Gang die Kupplung ziehe, macht der Motor so leiste klackernde Geräusche! Ich hoffe das ist Normal!

    Gruß Egaldoch
    Geändert von egaldoch (28.04.2010 um 18:41 Uhr)

  7. #71
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von egaldoch Beitrag anzeigen

    Es lässt sich mit dem Motor gut fahren, allerdings krakzelt (man stößt auf wiederstand der ruckelt) dieser manchmal beim herunterschalten, ist das normal ? Wenn ich im stand bei eingelegtem Gang die Kupplung ziehe, macht der Motor so leiste klackernde Geräusche! Ich hoffe das ist Normal!

    Gruß Egaldoch

    So einen Motor hatte ich auch mal...


    Nee, mal im Ernst. Diesen ruckelnden Widerstand habe ich auch manchmal. Tritt bei mir aber nur auf, wenn ich halbherzig schalte. Aber klackernde Geräusche bei gezogener Kupplung? Klingt irgendwie nicht normal. Da würde ich mal prüfen, ob die Kupplung wirklich korrekt eingestellt ist.

    Schaltzentrale

  8. #72

    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Schaltzentrale Beitrag anzeigen
    So einen Motor hatte ich auch mal...


    Nee, mal im Ernst. Diesen ruckelnden Widerstand habe ich auch manchmal. Tritt bei mir aber nur auf, wenn ich halbherzig schalte. Aber klackernde Geräusche bei gezogener Kupplung? Klingt irgendwie nicht normal. Da würde ich mal prüfen, ob die Kupplung wirklich korrekt eingestellt ist.

    Schaltzentrale
    Danke für deine Antwort! Dann werde ich mal schauen ob meine Kupplung richtig eingestellt ist.

  9. #73
    Gesperrt Flugschüler
    Registriert seit
    16.02.2010
    Ort
    schwalbenhausen
    Beiträge
    397

    Standard

    hallo, nein geld habe ich noch keins bekommen. er könnte gerade aus der sache rausgehen wenn er mir mein geld geben würde. ob er ne erklärung schuldig ist kann ich nicht sagen. nur er wird wissen warum er das macht.
    gruß sascha
    Geändert von mr.bean51 (02.05.2010 um 10:00 Uhr)

  10. #74
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    155

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    , nur denke ich, das er den Mitlesern hier nix schuldig ist!
    So ist es im Forenleben!
    Wenn Deuz die Motorregenerierung öffentlich und offiziell anbietet oder zu der Zeit anbot, wovon man nach den Angaben des Threaderstellers ausgehen kann, und wirklich so verfahren wurde, dann ist er auf jeden Fall die Erklärung schuldig.

    ...nur um das Thema nicht untergehen zu lassen, denn geklärt (erklärt) wurder bisher nicht allzuviel.

  11. #75
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Eben nicht, er ist hier nicht als Meister angemeldet sondern als Deutz40!
    Wer zu Hinz und Kunz sein Altmetall schickt, ist selber Schuld.
    Das die Sache unsauber lief ist was ganz anderes!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #76
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    also ich will hier meine Aussagen teilweise zurueckziehen, denn ich habe es mit ihm geklärt und nu ist alles wieder im gruenen bereich :)

    lg michi

  13. #77
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dann wäre es sehr erhellend zu erfahren, welchen Teil deiner Aussagen du zurückziehst und welcher Teil weiterhin Bestand hat.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #78
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Hat er Deinen Motor verwechselt oder wie?
    S51 Comfort, SR2E, Schwalbe S

  15. #79
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Hmmmm.... Kenne beide nicht persönlich und als neutraler gebe ich auch mal meinen Senf dazu:

    Wenn ich das alles richtig verstehe ist das alles hier (so doof es klingt) eine Mischung aus PP (Persönlichem Pech) und "Total Schiefgelaufene Transaktion"...

    Das Bürgerliche Gesetzbuch gibt bei fehlerhaften Verkäufen das "WUMS-Prinzip" her:

    Wandlung
    Umtausch
    Minderung
    Schadensersatz

    NACH vorhergehender 3 maliger negativer Nachbesserung des Verkäufers...

    Bei dem was ich so gelesen habe, hat der Käufer aber bei der Transaktion auf das DREIMALIGE NACHBESSERUNGSRECHT des Verkäufers selbst verzichtet...

    Da der Motor zur NACHBESSERUNG nicht eingesandt wurde schaut es daher rechtlich mit Anspruch auf Wandlung und den darauf aufbauenden Minderung und dem Schadensersatz nach dem BGB ziemlich "mau" aus weil von Käuferseite auf das Wandlungsrecht zuerst verzichtet wurde. Somit sind auch weitergehende Ansprüche aufgegeben worden und es besteht nur noch die Hoffnung auf eine KULANZREGELUNG durch den Verkäufer, was durch beleidigendem eMÜLL wohl nicht soooo ganz in Reichweite kommt.

    Bei altertümlicher Erziehung ist nach dem ausgetauschten eMüll (Federhandschuh) ein Duell Mann gegen Mann (Faust, Klinge oder Duellpistole) angesagt.

    Alternativ dazu: ein Hüpfen über den eigenen Schatten bei BEIDEN: Entschuldigung und Gegenentschuldigung und dann macht Ihr das unter 4 Augen oder am Telefon unter 2 Ohren nochmal von vorne aus ohne dass da einer einschnappt und der andere beleidigt ist. Und weil jeder Mensch unterschiedlich reagiert und jeder unterschiedliche Ansichten hat was Kohle, Bestellungen und persönliches Pech angeht NICHT gleich an die Decke gehen !!!

    Dazu noch ein Admin der hier demnächst mal ein Schloss an den Thread macht.

    Zum Nachdenken an BEIDE Parteien:

    Weisheiten die ich in 42 Jahren lernte:

    - JEDER baut IRGENDWANN mal völligen MURKS

    - JEDER ist SAUER wenn er nicht das bekommt was ER WILL

    - JEDER Mensch geht anders mit Kritik um: Einer diskutiert es zu Tode, ein anderer schnappt ein, ein anderer schweigt es aus...

    - TOLERANZ muss man lernen

    - Beleidigungen sind NIE gut

    - Geld wächst nicht auf Bäumen

    - Es gesteht keiner einen Fehler gerne selbst ein...

    - Recht haben und Recht bekommen sind zwei völlig unterschiedliche Paar Schuhe

    - Es gibt NICHTS UMSONST !!!

    - Besser ein Stück vom Kuchen haben als garnichts im Magen
    Geändert von Olaf1969 (18.08.2010 um 23:55 Uhr)
    =/\= ...see us out there... =/\=

  16. #80
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von urbanite Beitrag anzeigen
    Hat er Deinen Motor verwechselt oder wie?

    jap genau so ist es,

    lg michi

+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlechte Kühlung?
    Von Tuelle91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 18:07
  2. Schlechte Gasannahme
    Von G-G-G im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 07:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.