+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: erhard werner buch


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard erhard werner buch

    Moinsen!

    Habe garde mal nen bissel im schwalben bich von herrn werner gestöbert udn bin da auf eine iteresante sache gestoßen da steht doch glatt auf seite 210 in der tabelle das in eine kr51/1s 500ML SAE 80 reinkommen!!
    Zudem sind da echt einige druckfehler drinnen! das Ja fast schlimmer als bei mir!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ach die 100ml.....
    Was denn beschrieben? Nur ein wechsel oder eine neubefüllung nach öffnung?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    ach, ob nun SAE 80 oder dies HLP46,.......

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Also, bei Tip-Top Stahlgruber kriegt man das HLP 46 noch.
    Und mit 500ml funzt es wohl allemal . :wink:

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    und ich wurdere michs chonwarum das schwälbchen ständig dsa öl rauswirft und die kupplung rutscht =)

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    und ich wurdere michs chonwarum das schwälbchen ständig dsa öl rauswirft und die kupplung rutscht =)
    Das Kuppluungsrutschen kommt jedenfalls nicht von zuviel Öl :wink:


    MfG,
    Richard

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von Richy
    Zitat Zitat von Harlekin
    und ich wurdere michs chonwarum das schwälbchen ständig dsa öl rauswirft und die kupplung rutscht =)
    Das Kuppluungsrutschen kommt jedenfalls nicht von zuviel Öl :wink:


    MfG,
    Richard
    doch


    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  8. #8
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Meine /s ist mit SAE 80 kaum zu fahren. Die Kupplung trennt kaum und kuppelt zu früh ein, sodass man mit den Füssen nachhelfen muss beim losfahren. Seit ich wieder HLP46 drin habe schnurrt Sie wie ne Biene.

    Gruß Donnervogel

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von domdey
    Also, bei Tip-Top Stahlgruber kriegt man das HLP 46 noch.
    Und mit 500ml funzt es wohl allemal . :wink:
    HLP 46 hat hier auch jeder Landmaschinenhandel ... im Gegensatz zu HLP 68 :cry:

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Ich fahr die ganze zeit mit SAE80.500ML(komplettbefüllung.Absolut keine probs!
    Am anfang war die Kupplung in Rente.Neue eingebaut und seitdem Schmitz Katze!

  11. #11
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    wie alt darf eigendlich unbenutztes Öl sein? Ich habe nämlich noch eine Flasche mit Getriebeöl gefunden org. DDR also schon etwas älter, kann ich das noch nehmen, oder soll ichs mir lieber in die Oldie-Vitrine stellen?

  12. #12
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich denke das ist zu alt.
    Meiner bescheidenen Meinung nach sollte solches Öl nicht älter als fünf Jahre sein.

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Öl-Alter

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Ich denke das ist zu alt.
    Meiner bescheidenen Meinung nach sollte solches Öl nicht älter als fünf Jahre sein.
    Genau so ist es !!! 8)

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Moin,

    Zitat Zitat von Airhead
    Ach die 100ml.....
    Was denn beschrieben? Nur ein wechsel oder eine neubefüllung nach öffnung?
    Ne, da kommen och 500ml rin, bloss halt nich SAE-80 sondern Einheitsoel 36, welches heutigem HLP-46 von der Viskositaet entspricht.

    Zitat Zitat von Shadowrun
    HLP 46 hat hier auch jeder Landmaschinenhandel ... im Gegensatz zu HLP 68 :cry:
    Hehe, das brauchste wohl fuer deine Rennpappe, gell ? Ein Bekannter von mir hat noch 2-3 Aluflaschen HLP-68 original DDR-Getriebeoel fuern Trabi stehen, eine Flasche ist sogar noch versiegelt. Das Zeug stinkt aber grauenvoll. Ich werd damit die naechsten Wochen auch maln Getriebeoelwechsel bei der Rennpappe meines Bekannten machen, das Oel ist dann zumindest besser als das, was jetzt schon 15 Jahre im Trabi drin ist.

    Adrian

  15. #15

    Registriert seit
    09.08.2006
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    1

    Standard

    Hey Leute, ich bin der neue...
    Sorry wenn ich vom Thema Getriebeöl abschweife.
    Was ich zu dem Erhard Werner Buch sagen wollt, ich hab mit diesem Buch meine Bj.74 Schwalbe KR51/1K neu aufgebaut bzw. restauriert. Es war mir stets ein treuer Begleiter ob mit Abbildungen oder mit Tipps zum Aufbau.
    Wem ich auch sehr Danke, Teilemäßig ist die Firma Sausewind in Jüterbog.
    Und euch natürlich mit vielen Tipps und Tricks, die ich da noch als Gast eurer Seite gelesen und regelrecht verschlungen habe, nochmals Danke.
    Ab heute bin ich auch aktiver Teilnehmer...
    Ein Problem plagt mich noch, für euch vielleicht simpel... sorry bin ein bissl penibel und will das es ordentlich aussieht, ich such noch einen Kennzeichenhalter für das Versicherungskennzeichen unter dem alten eckigen Rücklicht auf der Haube, wäre nett wenn da einer eine Idee hatt, oder wenn es da etwas gäbe was direkt für die Schwalbe bestimmt ist...oder vorgesehen wäre.
    Ansonsten ist man ja als alter DDR-Bürger zum Selbermachen und Improviesieren geboren, aber orginal oder nachträglich gebaut ist mir lieber wenn möglich.

    Gruß Daniel aus Erfurt

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von Zottel
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    Gibt es eigentlich ein besonderes Buch, das für die S51 empfehlenswert wäre?

    So Long! 8)
    Zottel

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. frage zum panzer aus buch erhard werner
    Von vogelfänger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 20:22
  2. Neues Buch von Erhard Werner
    Von Moe im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.