+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ersatzteil-Tipp für defekte Vierlochdichtung vom Benzinhahn


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    114

    Standard Ersatzteil-Tipp für defekte Vierlochdichtung vom Benzinhahn

    Hallo,

    hier mal ein Tipp für Simson-Fahrer, die auch einen Trabi haben, und denen pünktlich zum Wochenende die Gummidichtung vom Benzinhahn kaputt geht...

    Die vom Trabi passt auch nach kleinen Abänderungen, da die Löcher an der gleichen Stelle sind.
    Die vom Trabi ist nur größer, deshalb muß man die Löcher übereinander legen, und mit der Nagelschere rundum schneiden.
    War als Notlösung übers Wochenende gedacht, hält aber nun schon seit über 500 km.

    Gruß
    Falk

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Zitat Zitat von Falk_Henkel Beitrag anzeigen
    War als Notlösung übers Wochenende gedacht, hält aber nun schon seit über 500 km.
    Provisorien halten eh immer am längsten.

    Guter Tipp, danke!

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen
    Provisorien halten eh immer am längsten.

    Guter Tipp, danke!

    MfG

    Matze
    und macht manchmal sogar spaß.

    aber das ne dichtung vom benzinhahn am we den geist aufgibt(ohne anfassen).?

    dann doch lieber ein glas wein trinken und dem kind den schlauch vom rad entwenden,den korken samt reifengummi verbauen und so gehts 10 wochen oder länger
    Punkte Frei in den Mai :)

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Es ist bekannt, in Zwickau, Suhl, Eisenach, Zschopau und drumherum, nicht hält länger als ein Provisorium.


    mfg
    Albi

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Ruhla Uhren sind Wasserdicht! rein kommts Wasser Raus kommts nicht!!
    Punkte Frei in den Mai :)

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Simson, Trabi und MZ.Fahrer können heute ihre passende 4-Loch Dichtung jederzeit kaufen. Da diese für kleines Geld zu erwerben sind, gibt es eigentlich keinen Grund eine unpassende zu kaufen, um diese dann später eventuell umzufrickeln.

    Ein vernünftiges Ersatzteilmanagement ist also eher gefragt, als Nagelschere und Co.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    114

    Standard

    Zitat Zitat von Restaurator Beitrag anzeigen
    Simson, Trabi und MZ.Fahrer können heute ihre passende 4-Loch Dichtung jederzeit kaufen. Da diese für kleines Geld zu erwerben sind, gibt es eigentlich keinen Grund eine unpassende zu kaufen, um diese dann später eventuell umzufrickeln.

    Ein vernünftiges Ersatzteilmanagement ist also eher gefragt, als Nagelschere und Co.

    Gruß Peter
    Mag sein, aber gerade das, was man braucht, fehlt sowieso immer, und da kann es ja nicht schaden, wenn man improvisieren kann.
    Und wie heisst es doch so schön: "Mit Hammer, Zange, Draht kommst Du bis nach Leningrad".

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Also, wenn man mit ner Simme nach Leningrad fahren will, und sich die falschen 4-Loch Dichtungen vom Trabi als Ersatzteil einpackt, um diese dann umzufrickeln zu können, muss man schon ziemlich bescheuert sein!

    Es ist wohl eher mehr als unwahrscheinlich, das ein Simsonfahrer der eine 4-Loch-Dichtung für seinen Benzinhahn benötigt, eine unpassende für einen Trabant im Gepäck hat, ums diese mit seiner Nagelschere zu malträtieren, oder nicht?

    Improvisationstalent ist gefragt, wenn er keine 4-Loch-Dichtung hat..........

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    114

    Standard

    Du siehst das etwas zu eng...
    Es geht nicht darum, die falsche einzupacken, sondern darum, daß zufällig die vermeintlich falsche Dichtung in der Garage liegt, und die richtige eben nicht.
    Wenn man Trabi und Simson fährt, was ja auch hier im Forum vorkommen soll, dann kann das schon mal passieren.
    Und ehe man dann gar nicht mit der Simson fährt, ist es durchaus angeraten, die Nagelschere zum Einsatz zu bringen.

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    114

    Standard

    Die improvisierte Dichtung hält übrigens immer noch, und hat somit die neue um die dreifache Zeit überlebt...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vierlochdichtung?
    Von herculez im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 17:16
  2. defekte blinkanlage??? plz help
    Von krischi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2003, 18:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.