+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 65 bis 80 von 85

Thema: Meine erste Schwalbe ( KR 51/1S Bj. 1972)


  1. #65
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    Jemand einen Tip wie ich meine Hinterradbremse wieder richtig zusammenbaue und welche Teile da alle reingehören?

    Ich habe leider kein Buch, und nur ein Foto wie die Bremse zusammengebnaut aussieht.

    So ein mist udn der Winter ist da :(

    Edit:
    Hab jetzt die Backen drauf, und die haben an dem eckigen Ende auch solche Plätchen, dia da halt draufgehören Dann habe ich den "umlenkarm" mit dem "Kontaktmetall" drauf. Und jetzt kommts..

    Von innen betrachtet habe ich so ein Plastikstopfen draufgemacht und dann eine lange Schraube mit nem "zu einer Seite" hingehenden Kopf. Ich denke das ist die Kontaktschraube. Passt zumindest gut. Von außen habe ich jetzt auch einen Plastestopfen drauf, dann eine Zahnunterlegscheibe und dann eine Mutter.

    Ist das so richtig?
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  2. #66
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    Ich glaube ich schmelz den Haufen zusammen.

    Ich bekomm das nicht mehr hin das Ding zusammenzubauen.
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  3. #67
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Was bauste das ding denn auch soweit auseinander. Normaler weise reichts Backen + bremshebel rauszunehmen die LAgerungen zu fetten und fertig.

    Also wo ist denn jetzt dein Problem ??

  4. #68
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Guckst Du Bild... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Angehängte Grafiken

  5. #69
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    naja ich habe jetzt sehr, sehr große Brobleme mit dem Hinterrad, Kette, Kettenkasten u.s.w. das ist zum kotzen!
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  6. #70
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das ist zwar alles 'n bissl fummelig, aber doch nur wirklich nix, weshalb man die Flinte ins Korn werfen sollte.

    MfG
    Ralf

  7. #71
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    Das stimmt, wohl, ich werd da die Tage auch nochmal ran, aber ich habe es halt noch nie gemacht und wenn man fertig ist und bemerkt dass man es falsch gemacht hat und somit alles vergens war...

    Aber ich werd weiter machen, auch wenn meine Motivation nu sehr gering ist.
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  8. #72
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich hatte das gleiche Problem wie du...
    Bei mir war die Ursache, dass der Kettenkasten von Ebay war und wahrscheinlich in China hergestellt wurde. Durch diesen sche** Kettenkasten passte dann gar nix mehr...............Oh man ich hätte können


    poss

  9. #73
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard Funke aber kein Sprit!?

    So, nu weiß ich wie ich das Hinterrad an und abbaue inkl Kettenkasten, Kette u.s.w. :)

    So heute mal geguckt. Nen Zündfunken bekomme ich.

    Wenn ich die Zündkerze aber nun abnehme und mal kicke, kommen da KEINE feinen Benzinspritzerchen raus. Sollte doch eigentlich ein bissl was rauskommen oder?

    Der Motor lief jetzt seit ein paaar Monaten nicht mehr... UNd die Schwalbe stand recht nackig draußen bei Wind und Wetter...
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  10. #74
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard Re: Funke aber kein Sprit!?

    Zitat Zitat von Vespennest
    Wenn ich die Zündkerze aber nun abnehme und mal kicke, kommen da KEINE feinen Benzinspritzerchen raus. Sollte doch eigentlich ein bissl was rauskommen oder?
    Nein.

    Wer setzt sowas eigentlich in die Welt? Du bist jetzt schon der zweite in wenigen Tagen, der einen spuckenden Motor erwartet...

    MfG
    Ralf

  11. #75
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Schön mal wieder von dir zu lesen ind zu hören, dass du noch an der Schwalbe arbeitest. Dann hoffen wir mal, dass sie bald fertig wird, damit du auch mal das FAHREN genießen kannst :wink:

  12. #76
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    @ Prof:
    Also sonst hab ich bei der Vespa und bei der Schwalbe immer was "spuckendes" :P

    @ moewen:
    Ja... Irgendwann muss sie ja mal laufen
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  13. #77
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    So, ich bin immer noch dabei, ist es zu fassen?

    Letztens versucht sie anzubekommen.
    Auf Starthilfespray reagierte sie ein wenig, aber nicht gut.
    Sie hat nagelneuen Sprit drin.
    Hab mich leider verguckt und nun hat sie 1:40 Gemisch drin.
    Vergaser, habe ich eben, nach der ewig langen Zeit komplett gereinigt und wieder zusammengebaut.

    Bin mir nicht sicher ob ich überhaupt nun neuen Sprit in den Vergaser bekomme.
    Habe den Vergaser ordentlich mit Startpilot gefüttert. Zwischendurch auch mal die Kerze rausgenommen und gereinigt.

    Kerze ist noch keinen km gelaufen, sieht aus wie neu. Funke ist da.

    Nun habe ich 2-3 Mal mein Auspuffendstück (ist im Moment nur drauf gesteckt), mit einem lauten Knall, ins Gebüsch geschossen.

    Was meint ihr? Zündzeitpunkt?

    Schöne Grüße aus Kiel, Lasse
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  14. #78
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nö , zuerstmal ist das Kurbelgehäuse abgesoffen , das muss leer werden ,
    dann , denke ich , das der Vergaser nicht korreckt arbeitet , wenn Du den Vergaser , was ich nicht glaube korrekt gereinigt und eingestellt hast ,
    baue Ihn ab , und versuche den Motor nur mit dem Starhilfespray zum laufen zu bekommen , sollte sich da auch nichts tun , wirst Du herkommen müssen .

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #79
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    JEEEEHAAAAA!

    Sie springt an! Sie dreht nicht sofort hoch, man kann über den gaszug, normal gasgeben! FETTE SACHE!

    Endlich. Schön die Nachbarn eingenebelt



    Edit, hab den Zündzeitpunkt nochmal gaaanz genau kontrolliert und nochmal die PLatte um ca. 3mm verschoben.

    Die Zündkerze gibt nen Satten funken. GEILO!
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  16. #80

    Registriert seit
    17.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1

    Standard Bj. 1973 - KR 51/1

    tach
    i hab mir ne zerlegte schwalbe geholt und möchte se wieder zusammen bauen. hab da ab und an "kleine" probs.
    zum ersten:
    muss nen neuen bremsbowdenzug rein bauen.
    hab gelesen dass der nur reín geht (wegen der durchführung im kotflügel), wenn die schwinge vorne komplett zerlegt is. das meiste is sowieso schon ab.
    problem: wie kriege ich den kotflügel ab? rad und stoßdämpfer sind raus, lenker is ab. muß i oben am lenkerkopf? die mutter mit so nem komischen haken lösen und dann alles nach unten raus ziehen? und beim zusammenbauen wird da irgendwas "eingestellt" oder einfach in umgekehrter reihenfolge zusammenbauen und schrauben festknallen? (nach fest kommt loose, dat weeß ick )
    würde mich über tips sehr freuen -hab über suchen dazu leider nix gefunden

    bei weiteren fragen melde i mich dann wieder.
    mfg grosserMD

+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. meine erste Schwalbe...
    Von pfannkuchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 12:28
  2. meine erste schwalbe
    Von zwaluw im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 17:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.