+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Meine erste Schwalbe scheint falsch gekennzeichnet zu sein.


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.207

    Standard

    Maddin, sag mir Deine Fahrgestellnummer (und Motornummer) und ich sage Dir, was Du hast ...
    Letzte oderletzte beide Stelln kannst Du xx -en

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  2. #18

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Frank,
    also die Fahrgestellnummer ist 12576xx und die Motornummer lautet 41588xx

    Danke

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.207

    Standard

    Moin, Maddin,

    125xxxx liegt in einem Bereich mit vielen Austauschrahmen, Produktion 1984.

    Motor 4158xxxx ist im 2. Quartal 1981 produziert (für S 51 und Schwalbe)

    Gruss von Frank


    PS: in die Austauschrahmen passen (meistens) beide Sorten von Motoren, also /1 und /2, weil sie beide Aufnahmen haben ...
    "Früher war mehr Lambretta..."

  4. #20

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Das hilft doch sehr weiter.
    Dann gebe ich bei den neuen Papieren also als Baujahr 1984 an und eine 51/2.

    Danke für Eure Hilfe.

  5. #21
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    5.481

    Standard

    Moin Maddin

    Soweit waren wir ja schon...
    Das KBA will aber auch den Typ wissen.
    (s. Beiträge#5,10,11 ...)

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #22

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Kommen wir dadurch weiter?
    Angehängte Grafiken

  7. #23
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    5.481

    Standard

    Jupp. Das ist ne U-Zündung.
    Also hast Du (selbst schon richtig festgestellt) eine KR51/2 E.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #24

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Vielen Dank Euch allen für die Hilfe.
    Weitere Recherchen zur Herkunft des guten Stückes stehen noch aus also im Bezug auf dessen Geschichte. Den Besitzer von 1994 hab ich schon ausfindig machen können.
    Da wurde die damals auch umlackiert. Mal schauen was noch so kommt ;-)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Meine erste Schwalbe / Meine erste Restauration
    Von DocBrown im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2015, 14:44
  2. Meine erste Schwalbe
    Von Lendel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 22:52
  3. Schwalbe falsch eingefahren- Motor kaputt (kann das sein?)
    Von fahrer84 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 23:44
  4. Habicht: irgendwas scheint krumm zu sein
    Von southpole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 16:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.