+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 64

Thema: Erwischt mit altem Kennzeichen :(


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Das ist natürlich weniger gut.
    Und dabei folgt der 1.März jedes Jahr auf den letzten Tag des Februars! Mensch, Mensch.... Naja, in den Knast wirst Du wohl nicht gehen wenn Dein Vorstrafenregister noch Platz hat.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  2. #18
    Tankentroster Avatar von hierundda
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Bei Kiel
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von MaxU Beitrag anzeigen
    Ja, es wird mir eine Lehre sein.
    Ich hatte natürlich noch kein neues Schild bestellt...
    Moin,
    ärgerliche Sache das. Anwalt ist zunächst mal Unfug, dadurch wird die Angelegenheit nur teurer für Dich. Hast Du nicht einen netten Versicherungsonkel in Deiner Nähe, bei dem Du eigentlich immer schon mal eine Hausratversicherung oder ähnliches abschließen wolltest? Suche ihn auf, möglichst bevor Du Deine Angelegenheit noch weiter platttrittst, und schildere ihm Dein Problem.
    Viele Grüße, Boris - KR 51/2 L 12/1981 Neuaufbau 09/2010 - 03/2011

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Na, na, na!! Wir wollen doch hier keine Tipps zur Täuschung im Rechtsverkehr abgeben oder??
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  4. #20
    Tankentroster Avatar von hierundda
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Bei Kiel
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von olympiablau Beitrag anzeigen
    Na, na, na!! Wir wollen doch hier keine Tipps zur Täuschung im Rechtsverkehr abgeben oder??
    Selbstverständlich liegt uns dies fern. Es handelt sich doch wohl lediglich um einen Hinweis auf die Möglichkeit der Reduzierung von Beratungskosten.
    Viele Grüße, Boris - KR 51/2 L 12/1981 Neuaufbau 09/2010 - 03/2011

  5. #21
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Urkundenfälschung kommt allerdings deutlich teurer als die vergessene Pflichtversicherung. Zumal hier auch der Vorsatz recht einfach nachzuweisen wäre. Diese "Kostenreduzierung" kann also schnell nach hinten losgehen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #22
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    DA wird bestimmt nichts passieren, bin mit getunter Mofa angehalten worden d.h.: Fahren ohne Führerschein und fahren ohne Versicherungsschutz und nochwas.
    Ist bei mri und wird so gut wie immer beim 1. Mal eingestellt. (Ist = Verfahren)

  7. #23
    Tankentroster Avatar von hierundda
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Bei Kiel
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Urkundenfälschung kommt allerdings deutlich teurer als die vergessene Pflichtversicherung. Zumal hier auch der Vorsatz recht einfach nachzuweisen wäre. Diese "Kostenreduzierung" kann also schnell nach hinten losgehen.
    Barbarus hic ergo sum, quia non intellegor ulli. (Ovid)
    Viele Grüße, Boris - KR 51/2 L 12/1981 Neuaufbau 09/2010 - 03/2011

  8. #24
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Auf jeden Fall wirst du ein Ordnungsgeld bezahlen und wenn ich richtig informiert bin dafür 5 Punkte in Flensburg gutgeschrieben bekommen.

    Und genau aus diesem Grund bin ich ein Gegner der Moped/Versicherungskennzeichen.

    Ein amtliches Kennzeichen, welches man auf Antrag beim SVA ausgestellt (§ 3 Abs. 3 FZV) bekommt ist da viel sicherer, denn dann bezahlt man Anfang des Jahres die Rechnung der Versicherung bzw. es wird abgebucht und gut ist.

    Aber mach dir nix draus. Ich wollte heute früh bei dem Wetter auch mit dem SR 50 zur Arbeit.
    Zum Glück kam Vater grade raus und sagte: 1. März du musst das Motorrad nehmen oder warste schon beum "Pfuzzi".

  9. #25
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall wirst du ein Ordnungsgeld bezahlen und wenn ich richtig informiert bin dafür 5 Punkte in Flensburg gutgeschrieben bekommen.

    Und genau aus diesem Grund bin ich ein Gegner der Moped/Versicherungskennzeichen.

    Ein amtliches Kennzeichen, welches man auf Antrag beim SVA ausgestellt (§ 3 Abs. 3 FZV) bekommt ist da viel sicherer, denn dann bezahlt man Anfang des Jahres die Rechnung der Versicherung bzw. es wird abgebucht und gut ist.
    Naja oder man denkt einfach da ran, so schwer ist das nun auch nicht.
    Außerdem wird es ja sogar im Forum usw. angekündigt.

  10. #26
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ob man nun von der Versicherung den Hinweis bekommt das man jetzt überweisen bzw bestellen muss oder eine Rechnung präsentiert bekommt, deren Nichtbezahlen ebenfalls zum erlöschen des Versicherungsschutzes führt ist doch nun wirklich egal, oder?
    Voraussetzung dafür ist natürlich das man eine entsprechend geschäftstüchtige Versicherung hat die einen über Ablauf der Versicherung und neuen Tarif informiert.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  11. #27
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Ich habe nicht gesat das es schwer ist, aber leider vergessen es doch zu viele alljährlich.
    Und genau das sollte Anregung genug sein die Schilder abzuschaffen und behördliche zuzuteilen.
    Ich selbst hole mir jedes Jahr erst meistens ab Mai das neue Schild. Für Fahrten auf 2Räder habe ich ja ab März meine MZetten.

  12. #28
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Ich weiß ja nicht wie das bei euch ist, aber ich habe Mitte Januar schon ein Schreiben von der BGV bekommen, mit dem Tarif. Musste nur unterschreiben zurückschicken und 1 Woche später lag das Kennzeichen im Briefkasten. Geld automatisch abgebucht.
    So viel komplizierter wie ein amtl. Kennzeichen ist das doch gar nicht?

    Grüße vom Bodensee

  13. #29
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Ich hab meins auch schon im Januar bestellt, dann darf man einfach nur nicht vergessen es drann zu schrauben ;-)

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von hierundda Beitrag anzeigen
    Barbarus hic ergo sum, quia non intellegor ulli. (Ovid)
    Nun ja, es ist "contra legem". Andererseits ist da sicher ein wenig "Cum grano salis" enthalten. Aber! Cum tacent clamant!
    In diesem Sinne: Docendo discimus.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  15. #31
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Als ich mit 12 Jahren anfing Moped und Auto zu fahren
    ...warst Du auch noch nicht strafmündig... oder wie heißt das?

  16. #32
    Kettenblattschleifer Avatar von christian.t
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Kreihnsdörp (Nordwestmecklenburg)
    Beiträge
    565

    Standard

    ich würd da jetzt keinen weltuntergang draus machen.
    warte das amtliche schreiben ab. wenns gebührenpflichtig ist halt unter "lehrgeld" verbuchen. (ich weiss, das ist fix dahingeschrieben. sowas zahlt keiner gern. aber fehler passieren und dann muss man da halt durch.), sollten punkte dazu kommen ist das sicher ärgerlich, aber auch kein problem, wenn du dir sonst nix vorzuwerfen hast - die vergehen auch wieder.
    nächste fahrt dann halt erst nachm besuch beim versicherungsonkel. und kommendes jahr zeitig kennzeichen besorgen (aufm letzten drücker vergisst mans zu schnell).

    ich hatte mir fürs alltagsmöp das kennzeichen gestern extra in den eingangsbereich gelegt, damit ichs heut nicht vergesse anzuschrauben.
    '76er KR51/1K | Kalender 2016, wenn genügend Bilder zusammenkommen.

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich mal erwischt
    Von olli_lippstadt im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 12:20
  2. Erwischt!!!
    Von Pati im Forum Recht
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 14:23
  3. Benzindieb erwischt
    Von Moonster im Forum Smalltalk
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 13:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.