+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ETZ


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    22

    Standard

    Ich weiß das passt nicht so recht hier her ber eventuell kann mir doch jemand helfen!? Ich bin leidenschaftlicher Schwalben /S51 fahrer uwerde ihnen auch stets die treue halten. (Dies nur um Gnade zu winseln :) ). Jedoch habe ich letzten Herbst mein A Führerschein gemacht und musss ab und zu längere Strecken ( ca. 70 km. bewältigen). Da ich meine kleinen zweitacktern nicht zu viel ab verlangen will.Wollt ich mich jetzt eine "Klasse" erweitern. Ich dachte an eine 150 ETZ. Jetzt hab ich ein tolles Angeobt top gepflegt, neuer Kolben, bis nächstes Jahr Tüv div. Teile dazu, top preis. Ich kann das wohl kaum ausschlagen . Nun meine Fragen. Hat jemand mit solch einer Maschine Efahrungen?(Besonderheiten, zuverlässigkeit oder so). Die Probefahrt war super(sofort angesprungen und alles super gelaufen....denk ich). Und noch ne Frage.Ws muss ich jetzt machen um das Ding anzumelden, da es ja nicht so einfach wie mit ner Schwalbe ist. Kennt jemand ne günstige Versicherung???

    Danke für jede Antwort und einen schönen Abend!!!!!!!!!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    AM besten du gehts zu einigen versicherungen frag was es kostet
    mit wieviel % du bei ihnen einsteigen kannst und was sie für
    dienst leistungen haben.
    Wenn du dich entschieden hast, bekommste von denen papiere und
    dann ab zur zulassungsstelle schildermachen lassen wenn nich mehr
    vorhanden und ab gehts.

  3. #3
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Gerade bei den seltsamen 150 ccm lohnt sich Vergleichen. Aber warum holste dir nicht gleich ne 250er?

    MfG Kurt

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    JA - ich weiß - gehört in "Angebote"...
    Sach wenn es so weit ist - was erneuert werden muß an der MZ...
    Nimmste eine mit Trommel- oder Scheibenbremse(vorne)?

    ´ne ETZ 250 hatte ich eigentlich auch ins Auge gefaßt*Aua!*
    Ist dann der Haufen MAico geworden.

    Wie Kurt schon sagte: nimm lieber gleich ´ne 250er - ist nicht so schlapp. Die 150er kriegste deshalb auch oft so billig - hatte vor der Maico die MZ-Preise bei Ebay belauert... viele wollten lieber eine stärkere MZ.
    Cu
    Icehand

  5. #5
    Phoenix
    Gast

    Standard

    "...viele wollten lieber ne stärkere MZ"

    mir wäre es lieber, wenn meine 250er etz nich so stark wäre, dann würde ich nicht immer feige um sie herumschleichen, weil ich angst hab, dass sie beim ankicken zurücktritt.

    ne 150er würd noch in mein beuteschema passen...

    mfg
    fön

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Meine Freundin fährt begeistert eine 150ETZ und war auch mit dem Gefährt letztes Jahr in Suhl. Bisher ist die MZ recht zuverlässig gewesen, obwohl der Motor auch nicht mehr der beste ist. Er müsste ballt gemacht werden.
    Sie fährt mit Saisonkennzeichnen 03-11, auf 45% kostet ca. 25€ Haftpflicht. Teilkasko würde ca. 65€ kosten, hat sie aber nicht abgeschlossen. Steuern zahlt sie 8€.

    Ich glaube bei Motorrad steigt man mit 100% ein, kosteten für Haftlicht ca. 80-130€ im Jahr. Die Prozente purzeln wesendlich schneller als beim PKW, innerhalb von 3 Jahren ist man bei ca. 50%.

    Mann sollte aufpassen es gibt eine 9KW und 11KW Ausführung bei der 150ziger. Die 9KW ist teuer in der Versicherung, ich denke die fällt in die 125ziger Versicherung.

    Die 150ziger reicht eigentlich und zieht auch gut durch. Ein Händler hier in Berlin schmeißst ab und zu auch gebraucht MZ´s günstig raus. Es sind keine Schmuckstücke aber i.o. auf Wunsch mit Tüv. Er geht in Rente und mistet aus. Ich habe noch einige Teile da, auch eine komplette Scheibenbremse.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    wenn du noch teile hast, hast du ja vielleicht sogar noch nen auspuff samt krümmer und überwurfmutter und nen schalthebel für nen ts150 motor??

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Ts Püff habe ich da aber so gut sieht er auch nicht mehr aus. Das gleiche gilt für´n Krümmer und Mutter. Schalthebel habe ich auch noch. Ich könnt ja mal Fotos machen. Ist es dringend? Vor Suhl habe ich eigentlich keine Lust noch im Schuppen zu kriechen. Nach Suhl wird sowieso alles ordentlich aufgeräumt und dann weis ich was ich noch so alles da habe.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    22

    Standard

    Danke erstmal für die antworten! Hin oder her, sie ist jetzt meine!!! Sie hat bis nächstes Jahr noch Tüv, einen neuen Kolben, mit Scheibenbremse, laut Fahrzeugschein die 11kw variante, alle Papiere sogar noch die blaue Betriebsanleitung. Bekomme dazu noch einen Tank(schon gespachtelt=>also lackierfertig) und den Originallenker mit Bowdenzügen. Sie ist nämlich ein bischen auf chopper umgebaut. Der Besitzer trennte sich nur sehr schwer von seiner Jugendliebe..... löhnen musste ich dafür 400 Kröten! Ist das ok? Jetzt nur noch zulassen, Nr.schild ran, einmal treten und die Freiheit genießen!!!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.