Thema geschlossen
Seite 3 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 405

Thema: EU will TÜV für Mopeds und Roller


  1. #33
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Ist sie das nicht jetzt schon?
    Nein...für mich nicht. Wenn es keine Simsons gäbe, dann wäre sie das allerdings. Aber die Möglichkeit 60 zu fahren (mit gewissen Fahrzeugen aus dem Hause Simson/Suhl) macht die M-Klasse durchaus recht attraktiv.

  2. #34
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Glaubt ihr, dass die Einführung der HU mit der Einführung eines amtlichen Kennzeichens einhergehen würde? Wozu? Um die Plakette anbringen zu können? Ich befürchte, dass die kleine Klasse "M" dann sehr unattraktiv für junge Leute wird. Naja, wir werden sehen.
    Es muss ja nicht zwingend ein amtliches Kennzeichen geben. Bloß man kennt das natürlich von allen anderen Fahrzeugen, dass die HU-Plakette auf das Kennzeichen geklebt wird. Aber das jetzige System wird garantiert nicht so bleiben, wenn eine HU für 50er kommt. Der Versicherungsmensch darf einfach keine Plakette auf ein Kennzeichen kleben und das wird sich nicht ändern. Außerdem kann man bereits heute ein 50er Fahrzeug mit amtlichen Kennzeichen zulassen. Bloß dann muss man eine entsprechende Versicherung haben.


    Klasse M hielt ich bisher schon für uninteressant für junge Leute. Zu meinen Schulzeiten wurde mit 16 einfach der A1 Führerschein gemacht und dann wurde ein großer Roller oder so gekauft. Das war dann für viele meiner Mitschüler dann endlich die Möglichkeit mobil zu sein und aus den Dörfern in die Kreisstadt zu kommen. Außerdem konnte man so morgens länger schlafen, weil man nicht mehr auf den Schulbus, der sämtliche Dörfer abklapperte, angewiesen war. Inzwischen warten auch viele ein Jahr länger und machen dann BF17. Bei beiden Führerscheinen ist M immer nur eine nette Zugabe. Mit dir kenne ich jetzt exakt 2 Personen, von denen ich weiß, dass sie den M Führerschein gemacht haben. Bei allen anderen war M in einem anderen Führerschein mit drin.

  3. #35
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Vielleicht kommt dann der "TECHNISCH ÜBERPRÜFT"-Aufkleber auf's Möp.
    Den konnte man sich aber damals freiwillig aufbringen lassen, soweit mir bekannt ist.

  4. #36
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    he he
    ich habe auf dem boden nen biiliardgrünen schwalbe panzer liegen.....mit dem besagtem aufkleber technisch überprüft.
    ich werde morgen mal nen foto machen und hier einstellen dann kann sich wer will das teil ausdrucken und aufs möp kleben;-)

  5. #37
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von rossinchen Beitrag anzeigen
    Mit dir kenne ich jetzt exakt 2 Personen, von denen ich weiß, dass sie den M Führerschein gemacht haben. Bei allen anderen war M in einem anderen Führerschein mit drin.
    Hattaa ja net jemacht... . Wo habe ich das geschrieben? Auch ich habe BF17.

  6. #38
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    In Italien wird zum fahren von 125ccm kein Führerschein benötigt (oder 50ccm) .In Frankreich ist im Autoführerschein die Klasse bis 125ccm enthalten in Portugal ebenso.England überprüft Motorräder so gut wie gar nicht. Griechenland ebenso.Das Problem ist nur hier wird alles was die Eu verordnet auch geprüft!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  7. #39
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von andi-dussel Beitrag anzeigen
    In Italien wird zum fahren von 125ccm kein Führerschein benötigt (oder 50ccm) .In Frankreich ist im Autoführerschein die Klasse bis 125ccm enthalten in Portugal ebenso.
    Das ist wie auch in Österreich nationale Regelungen. Die gelten z.T. nur im Inland.

    Das hätte die EU-Richtlinie zur neuen Führerscheinverordnung 2013 auch Deutschland erlaubt, ist aber nicht umgesetzt worden.

    Und was hat das mit dem TÜV zu tun? Nichts.

    Und wenn diese EU-Richtlinie kommt, werden in den anderen EU-Mitgliedern die gleichen Diskussionen entstehen, sonst wäre das ja witzlos.

    MfG

    Tobias

  8. #40
    Rik
    Rik ist offline
    Flugschüler Avatar von Rik
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    393

    Standard

    Und was hat das mit dem TÜV zu tun? Nichts.
    Na und? es ist ne Antwort auf diese Frage hier:

    Wie kommst Du darauf, das man in anderen EU Ländern keinen Führerschein für eine 125er braucht ???

    Gruss von Frank

  9. #41
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von andi-dussel Beitrag anzeigen
    England überprüft Motorräder so gut wie gar nicht.
    Das ist auch nicht korrekt. Die Prüfrichtlinien unterliegen auch einer EU-Richtlinie, da ist die JÄHRHLICHE MOT genauso "streng" wie die deutsche HU:

    m1i00000101

    MfG

    Tobias

    Edit:

    http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/...18:0060:DE:PDF

    Auf Seite 7:


    3. Die Mitgliedstaaten können für das Führen von Fahrzeugen
    in ihrem Hoheitsgebiet folgende Äquivalenzen festlegen:

    a) dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als
    15 kW fallen unter den Führerschein der Klasse B, sofern der
    Inhaber dieses Führerscheins mindestens das 21. Lebensjahr
    vollendet hat;

    b) Krafträder der Klasse A1 fallen unter den Führerschein der
    Klasse B.

    Da dieser Absatz nur im jeweiligen Hoheitsgebiet gilt, geben die
    Mitgliedstaaten auf dem Führerschein nicht an, dass der Inhaber
    zum Führen dieser Fahrzeuge berechtigt ist.
    Das hat Deutschland leider nicht umgesetzt.

  10. #42
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Genau das war gemeint.In Deutschland werden nur die strengen Auflagen weitergegeben und kontrolliert.Die anderen Länder kontrollieren zwar auch(Tüv ähnliche Institution in England) Aber,schau dir mal an,was man dort alles zugelassen bekommt. Somit umgehen viele den TÜV und lassen Baugruppen zb. in den Niederlanden oder GB zu (Bremsanlagenteile für alte Triumph BSp.) und dank Eu muß die BRD diese dann akzeptieren.Oder Zulassungsrechtin Luxenburg und deren "lasche2 Umsetzung)
    Gruß Andreas.
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  11. #43
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von andi-dussel Beitrag anzeigen
    Genau das war gemeint.In Deutschland werden nur die strengen Auflagen weitergegeben und kontrolliert.Die anderen Länder kontrollieren zwar auch(Tüv ähnliche Institution in England) Aber,schau dir mal an,was man dort alles zugelassen bekommt. Somit umgehen viele den TÜV und lassen Baugruppen zb. in den Niederlanden oder GB zu (Bremsanlagenteile für alte Triumph BSp.) und dank Eu muß die BRD diese dann akzeptieren.Oder Zulassungsrechtin Luxenburg und deren "lasche2 Umsetzung)
    Gruß Andreas.
    Es scheint so, als ob du hier fleißig alles durcheinander würfelst. Die Vorschriften, die wir für die deutsche Hauptuntersuchung haben, wurden von der deutschen Regierung festgelegt und steht in der StVZO - interessant ist hierbei die Anlage 8a. Dabei musste lediglich darauf geachtet werden, dass mindestens die Vorgaben der EU-Richtlinie eingehalten werden. Da steht auch drin, dass ein Staat jederzeit die zu untersuchenden Punkte für eine Hauptuntersuchung erweitern darf oder auch bestimmte Ausnahmen zulassen darf. Das steht alles in der EU-Richtlinie 2009/40/EG, die dann in nationales Recht umgewandelt wurde.

    Die Zulassung von Bauteilen läuft in Deutschland nach StVZO. Das ist nationales Recht, in dem jedoch auch steht, das EG-/EWG-Typgenehmigungen oder -Bauartgenehmigung anerkannt werden. Die Abnahme und Zulassung von Bauteilen hat nichts mit der Hauptuntersuchung zu tun. Es kann jedoch sein, dass in der Hauptuntersuchung überprüft wird, ob ein Bauteil zugelassen ist. Der Vorteil in Deutschland ist halt, dass man in einem Aufwasch erledigen kann, weil bei uns z.B. der TÜV Nord beides machen darf.

    Es ist nicht das Problem der EU, dass in Deutschland strengere Richtlinien gelten, als in anderen Mitgliedsstaaten. Die EU gibt, wie gesagt, nur Mindestvorgaben aus.

  12. #44
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Was auch mir in Italien und Griechenland (war da im Urlaub) aufgefallen ist, dass 90% der Roller sehr schnell und extrem laut sind, darum kümmert sich nur keiner.
    Legal ist das auch da sicherlich nicht, aber die Richtlinien werden einfach nich so sehr kontrolliert/umgesetzt.
    Bei uns in Deutschland wird ja immer alles haarklein kontrolliert, denn es könnte ja mal was passieren.
    Ich hab auch die Klasse M erworben, da sie günstiger war als A1 und man mit einer Simson nur 20km/h langsamer ist als mit nem A1 LKR, dazu kam noch, dass die Unterhaltungskosten günstiger sind.

  13. #45
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonMarv Beitrag anzeigen
    Was auch mir in Italien und Griechenland (war da im Urlaub) aufgefallen ist, dass 90% der Roller sehr schnell und extrem laut sind, darum kümmert sich nur keiner.
    Wenn Italien und Griechenland bei Inkrafttreten der neuen EU Richtlinie für die Hauptuntersuchung noch in der EU sind, werden auch diese Länder kontrollieren müssen. In der Türkei (noch nicht EU) wird übrigens auch grad ein effektives Fahrzeugüberwachungssystem aufgebaut ...

    Gruss von Frank

    PS: hab grad einen originalen Plakettenhalter für zulassungsfreie Fahrzeuge ersteigert. Den werd ich mal als Vorschlag einreichen, damit wir nicht noch amtliche Kennzeichen verpasst bekommen
    "Früher war mehr Lambretta..."

  14. #46
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von hallo-stege Beitrag anzeigen
    hab grad einen originalen Plakettenhalter für zulassungsfreie Fahrzeuge ersteigert. Den werd ich mal als Vorschlag einreichen, damit wir nicht noch amtliche Kennzeichen verpasst bekommen
    Rein interessehalber, wie sieht so ein Teil aus? Ich hab sowas noch nie gesehen.

    MfG

    Tobias

  15. #47
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    @Hallo-Stege,

    Du willst einen "Vorschlag" Einreichen??
    Warum willst Du schlafende Hund aus den Urlaub zurückholen
    und auch noch Wecken?



    solong...

  16. #48
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von falk205 Beitrag anzeigen
    Warum willst Du schlafende Hund aus den Urlaub zurückholen
    und auch noch Wecken?
    Mal abgesehen davon, dass ich den Smily am Ende von Hallo-Steges Beitrag nicht übersehen habe,
    ist es grundsätzlich besser, aktiv eine Diskussion zu eröffenen und ihre Richtung möglichst vorzugeben, als zu hoffen, dass keiner die Diskussion führen mag.

    In Wirtschaft und Politik heisst das Lobbyarbeit.

    Peter

Thema geschlossen
Seite 3 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Mopeds
    Von Simichris im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 21:44
  2. Gab es mal Mopeds von Ford?
    Von micmengi im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2004, 19:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.