+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fahren ohne Kettenkasten?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.06.2006
    Beiträge
    13

    Standard Fahren ohne Kettenkasten?

    Hallo liebe Leute,

    Gestern hat sich mein Kettenkasten verabschiedet. Hab die 2 Schutzgummis abmontiert damit ich bis ich einen neuen Kettenkasten habe, auch ohne fahren kann.
    Ich rechne damit meinen neuen in 3 Tagen zu bekommen. Meine Frage wäre ob es vertretbar ist, diese 3 Tage ohne Schutz zu fahren oder können dann Probleme auftreten, durch Verschmutzung oder ähnliches? Ich hab keine Ahnung deswegen frag ich lieber nach.

    Danke und ein weiterhin schönes Wochenende,

    Schrecks

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von KR/1
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Baar-Ebenhausen
    Beiträge
    64

    Standard .

    Ne das is kein Problem! Musst die Kette halt wieder sauber machen bevor du den kettengummi drauf machst!

    Mfg Jan

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.06.2006
    Beiträge
    13

    Standard

    danke !

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Richtig waschen und dann neu Einfetten.

    Der Verschleiß wird ohne Kette auch höher sein auch wenns nur 3 Tage sind.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Hallo,
    vor allem Staubwege meiden. So das nicht ganz soviel Schmutz ran kommt.

    Gruß Marc

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Richtig waschen und dann neu Einfetten.

    Der Verschleiß wird ohne Kette auch höher sein auch wenns nur 3 Tage sind.

    ????????????

    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Sollte nur heißen:

    Richtig waschen und dann neu Einfetten.

    Kein kurzes Handuchabwischen und fertig.

    Und der 2te Satz heißt auch wenns nur 3 Tage sind wächst der Verschleiß.
    Also die Kette ist mehr abgenutzt (und das deutlich) als mit Kettenschutz.

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    wissen wir doch

    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  9. #9
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Richtig waschen und dann neu Einfetten.

    Der Verschleiß wird ohne Kette auch höher sein auch wenns nur 3 Tage sind.
    @shadow,

    sorry, aber es muß einfach sein.

    Ohne Kette gibts doch gar keinen Verschleiß? Oder täusche ich mich?

    Nimms mir nicht übel, aber auch wenn Deine Beiträge meist sehr fundiert sind,... Deine Finger sind scheinbar manchmal schneller als Deine Gedanken.

    Qdä

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Alles nur zum Test ob ihr auch richtig mitlest.... und zur Aufheiterung des Boardklimas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ohne Kettenkasten fahren?
    Von eldano im Forum Technik und Simson
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 21:35
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 20:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.