+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 44

Thema: fahren auf reserve


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    51

    Standard

    Im Falle eines gepflegten Mopeds sollte auch beim umschalten auf Reserve kein Schmodder angesaugt werden, denn der hat dort nichts verloren....
    Sollte es so sein, muss man halt mal seinen Tank sauber machen...

    MfG Björn

  2. #18
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn man weiß, dass der Tank voll Siff ist, dann vor dem Umschalten auf Reserve einfach mal kurz den Schlauch vom Vergaser abziehen und dann erst mal den alten Schmodder und Rost kurz ablassen. Das spart die Vergaserreinigung. :)

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Was auch hilft, ist der orginal Benzinhahn mit Sieb und Wassersack.

    Der Nachbaumüll hat sowas nicht.

    MfG

    Tobias

  4. #20
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    für wie lange reicht die reserve denn? hab letztes mal glaub nich mal 10km geschafft. ist es normal?

  5. #21
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Zitat Zitat von alco-zar
    für wie lange reicht die reserve denn? hab letztes mal glaub nich mal 10km geschafft. ist es normal?
    Das sind etwa 0,8l mit extrem niedrigen Druck/Durchfluss (Höhendifferenz Füllstand/Vergaser)

    Bei ~3l/100km wären es dann max. 26km (wahrscheinlich eher weniger, da sie schon vorher rumspinnen wird

  6. #22
    Tankentroster Avatar von schnellerHeller
    Registriert seit
    14.12.2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    125

    Standard

    also ich hab bei meiner SR50 das letzte Mal 25km mit reserve geschafft, obwohl ich 140kg wiege. Aber nur mit halb und viertelgas, und max 45km/h.

    Bei normaler Fahrt reicht der so zwischen 10-15km. Also schnell zur Tanke, oder schieben.

  7. #23
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    scheissdreck! schwalbe ausgegangen weil kein sprit mehr drinn war und einfach nicht mehr angekriegt.

    musste 8 km bergauf schieben agrh!!!

    wo war die reserve???

  8. #24
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hebel nach ganz rechts... oder links ?? na ja halt gegenüber der AUS Stellung.

    Geht aber nur wenn dein Benzinhahn noch nen Röhrchen hat. ist das abgefallen fährste immer den Tank restlos leer

  9. #25
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Wenn man weiß, dass der Tank voll Siff ist, dann vor dem Umschalten auf Reserve einfach mal kurz den Schlauch vom Vergaser abziehen und dann erst mal den alten Schmodder und Rost kurz ablassen. Das spart die Vergaserreinigung. :)
    Ihr Naturschänder ihr! Banausen. Awer wenn das zeuch dir dann aufn heißen Auspuff tropft, viel spass

    reserve is in fahrtrichtung rechts.
    @alco zar: Ja wenns steil bergauf geht siehts besonders schlecht aus, weil das benzin dann im hintersten Winkel des Tanks verschwindet. Für solche Fälle könnte man n rückwärtsgang gut gebrauchen, damit beim bergfahren das benzin nachfließt

  10. #26
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Bacteroides_fragilis
    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Wenn man weiß, dass der Tank voll Siff ist, dann vor dem Umschalten auf Reserve einfach mal kurz den Schlauch vom Vergaser abziehen und dann erst mal den alten Schmodder und Rost kurz ablassen. Das spart die Vergaserreinigung. :)
    Ihr Naturschänder ihr! Banausen. Awer wenn das zeuch dir dann aufn heißen Auspuff tropft, viel spass
    Ablassen kann man auch in ein geeignetes Gefäß. Dann tropft auch nix auf den Auspuff
    @alco zar: Ja wenns steil bergauf geht siehts besonders schlecht aus, weil das benzin dann im hintersten Winkel des Tanks verschwindet.
    Da muss es aber mächtig bergauf gehen, bevor da was "in den hintersten Winkel" fließt. Richtig dagegen ist, dass durch die Neigung der Höhenunterschied zwischen Benzinhahn und Vergaser noch geringer wird.

    MfG
    Ralf

  11. #27
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    scheissdreck! schwalbe ausgegangen weil kein sprit mehr drinn war und einfach nicht mehr angekriegt.

    musste 8 km bergauf schieben agrh!!!

    wo war die reserve???
    Äh....vielleicht mal tanken, wenn man weiß das da nur noch wenig im Tank ist!?? Ich empfehle hier mal das Teil ganz unten... :wink:

  12. #28
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von alco-zar
    scheissdreck! schwalbe ausgegangen weil kein sprit mehr drinn war und einfach nicht mehr angekriegt.
    musste 8 km bergauf schieben agrh!!!
    wo war die reserve???
    Ich hätte mich ja an deiner Stelle für die andere Richtung entschieden und mich 8 km bergab rollen lassen, um unten im Tal vollzutanken und wäre danach den Berg hochgefahren.

    Aber frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

  13. #29
    Glühbirnenwechsler Avatar von manfreu
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Groß Grönau bei Lübeck
    Beiträge
    50

    Standard

    nochmal zum verbauch...

    4 liter sind bei einer 51/1 vll nicht gerade wenig aber auch nicht erheblich zu viel.
    Im schwalbebuch wird der verbrauch der alten Gebläsemotoren mit ca. 3,2 bis 3,5 angegeben. Wenn nun zB. das nadellager in der kurbelwelle schon etwas ausgeleiert ist etc. können 4l durchaus die folge sein.

    Bei meiner 68er 51/1 liegt der verbauch mit regeneriertem motor, sauberem auspuff, rehbrauner kerze und nach expertenaugen richtig eingestelltem vergaser auch bei um die 3,5.
    Ich fahre allerdings häufig vollgas
    gruß manfreu

  14. #30
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn das Nadellager ausgeluscht ist... Dann ist der Motor kaputt...

  15. #31
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    dass ich auf reserve schalten muss ich mir schon klar

    ich stand halt unten am berg und die nächste tanke wäre bergauf.

    da gings ja auch nachher bergrunter, daher dachte ich : "jetz schiebste mal ne rond, und dann rollt des ding schon an wenn s bergrunter geht."

    aber nein, keine reaktion auch als ich mit 30 den ersten reingehaut habe (bregrunter selbstverständlich), is das ding einfach nich mehr angegangen...

    naja, und noch einwenig sprit is ja sogar noch drinn das hör man.

    komischer vogel...

  16. #32
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    Bei dreißig den ersten Gang "reingehauen"?? Mann!
    Willst Du den Hobel unbedingt kaputt bekommen?
    ICH (und jeder andere wohl auch) schiebt sein Moped (wenn es denn überhaupt mal sein müsste (was es eigentlich nicht ist, wenn das Mopped gut gewartet wird)), an, indem VORHER der zweite Gang eingelegt und die Kupplung gezogen wird. Bei genügend Schwung Kupplung kommen lassen.
    Und wenn nur eine Pfütze im Tank ist, die man zwar hört, die jedoch aufgrund des geringen Druckgefälles nicht mehr nachfließt, kannst Du auch bei fünfzig den vierten Gang "reinhauen", ohne dass sie anspringt.

    Ist doch nicht so schwer:
    Einfach bei Reserve an die nächste Tanke fahren und tanken, dann musst Du auch nicht schieben.
    Bevor die nächste professionelle Frage kommt:
    Ja, in den frisch getankten Kraftstoff kommt Öl rein...

    Gruß aus Braunschweig,

    Alex

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reserve
    Von ise95 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 15:56
  2. SR 50/1 Verbrauch / Reserve
    Von Mella im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 16:03
  3. Benzinhahn/Reserve
    Von davidgoldberg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 23:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.