+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fahrgestellnr nicht mehr erkennbar


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    135

    Standard

    Hallo,

    bin gerade dabei einen Star zu restaurieren.
    Ich musste die Tage feststellen, dass ich bereits nach dem Grundieren die Fahrgestellnr. nicht mehr 100% erkennen kann. Nach der ersten Lackschicht wird das wohl ganz verschwinden, wie ich vermute.

    Was macht man da? Habe ja schon oefter gelesen, dass bei Polizeikontrollen die Fahrgestellnr. auf dem Rahmen mit der in der ABE verglichen wird und nicht auf dem Typenschild.

    Nachstanzen? Legal?

    danke,
    Patrick

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Patrick,
    würde mal beim TÜV oder Strassenverkehrsamt nachfragen, wie ich mich verhalten soll. Habe bei meinem Wohnwagen auch mal die kaum noch lesbare Fahrgestellnummer mit Schlagzahlen erneuert (aber da hatte ich natürlich ein KFZ-Brief dazu !)
    Gruss Net-Harry

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kein Problem!
    Das ist ja schließlich nur Farbe, die da in die Fahrgestellnummer reingelaufen ist. Nimm dir also eine eine große, spitze Reißnadel oder noch besser eine Ahle, und kratz damit vorsichtig die Farbe aus den Vertiefungen der einzelnen Ziffern nach jedem Lackiergang wieder raus. Nur bei der letzten Finish-Lackierung läßt du die Farbe in den Ritzen. Beim Auskratzen ganz sachte und vorsichtig zu Werke gehen. Rutschst du dabei nämlich ab, dann hast du ganz häßliche Kratzer zwischen den Ziffern, die kaum wieder wegzubekommen sind.

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh !

    Von der "Schlagzahlgeschichte" würde ich dir aber jedenfalls dringend abraten, dann das kann bei einer Verkehrskontrolle sehr schnell zu folgenreichen Mißverständnissen führen.

    Ich kenn mich aus!

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    135

    Standard

    Okay, danke. Ich werde beides parallel machen.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    135

    Standard

    Dummschwaetzer: danke fuer den Tipp, aber das klappt leider nicht :(
    Schon nach dem ersten Mal grundieren waren nur noch die ersten beiden Ziffern zu erkennen und den Rest konnte ich auch nicht mehr freikratzen, so hauchduenn ist das ins Metall gepresst.

    Nach dem echten Lack, den ich heute lackiert habe, war die Fahrgestellnummer komplett weg. Ich werde damit, sobald ich fertig bin, zu meinem befreundeten TÜV fahren, vielleicht macht er mir eine neue Fahrgestellnummer rein, ohne dass ich mich am Rande der Legalitaet bewege.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. bremslicht bei niedriger drehzahl fast nicht erkennbar
    Von OFFAN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 20:40
  2. Polizeibesuch/ Fahrgestellnr.
    Von martin2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 22:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.