+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Fahrradcomputer am Moped


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard Fahrradcomputer am Moped

    Ich hatte mir jetzt einen Fahrradtacho bestellt fürs Moped, unzwar dieses Model: Fahrradcomputer McFun FC-15 Solar 15-Funktionen, Batterie + Solarbetrieb, mit Ka
    Naja, auf jeden Fall wollt ich das gute Stück grade anbauen, aber bei dem Vorhaben ist es nun vorerst geblieben, da der Magnet nicht um die Speiche passt. -.-
    Habt ihr Ideen wie ich diesen noch gescheid befestigen kann? Wenn nicht, was habt ihr für Fahrradcomputer am Moped die auch passen?
    Simson aus Spaß am tanken!

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Gehirnwurst
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    76

    Standard

    Ich habe einen Fahrradcomputer von Sigma.
    Da passte der Magnet auch erst, als ich etwas mehr Kraft aufgewendet habe.
    Außerdem ist es sehr knapp mit dem Abstand zwischen dem MAgnet und Sensor. Das passt gerade so bei mir.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Mit Gewalt biege ich nur das Gewinde auf, das bringt mir dann auch nicht viel.

    Edit: Kann man irgendeinen beliebigen Magneten nehmen?
    Simson aus Spaß am tanken!

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    der einzige vernünftige tacho der auch ordentlich passt
    manche kennen mich, manche können mich

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    @Rotbart
    Dein Link geht nicht.

    Ich bin mal so frei... SIGMA DIGITALTACHO BC1609 - Louis - Motorrad & Freizeit

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Ja du kannst jeden Magneten von jedem beliebigen Tacho nehmen
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Na dann werd ich meinen Fahrradhändler mal Fragen ob der was da hat, was passt. (;
    Simson aus Spaß am tanken!

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Mess den Radumfang penibel aus, nicht das du dich wunderst über horrende Geschwindigkeiten.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Das ist logisch, wobei sich der bei meinen schnell abnutzenden VeeRubbers eh ständig ändert
    Aber ich wär froh wenns überhaupt erst mal funktionieren würde.
    Simson aus Spaß am tanken!

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Ich hatte mir einfach den ganz billigen aus dem Kaufland geholt. Der läuft mittlerweile an einer S51 und verrichtet seinen Dienst absolut zuverlässig. Die Geschwindigkeit passt fast genau ( +- 1km/h ) und die Befestigung war auch Kinderleicht. Der Magnet hat ohne Probleme auf die Speichen gepasst. Und das alles für n minimalen Preis.
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Der billigste bei uns im Baumarkt kam 18€, das fand ich zu happig für nen Fahrradcomputer ohne Solar.
    Simson aus Spaß am tanken!

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Brooklyn112
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Ense Bremen
    Beiträge
    473

    Standard

    Ich muss nochmal nachschauen, aber ich meine das ich keine 10€ dafür bezahlt hatte.
    Ich bin so froh das ich n Hähnchen bin!

  13. #13
    Avatar von Yuppi
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo
    bin neue hier im Forum
    und wollte auch mal meinen Senf dazu geben.
    Ich habe mir vor ca. 2 oder 3 Wochen den Fahrradtacho bei Netto gekauft.
    Er hatte dort 5 Euro gekostet.
    Auch hier war das Problem das der Magnet nicht wirklich passen wollte, ich habe mir so geholfen in dem ich den Magnetenschuh mit einer Zange vergrößert habe und ihn dann auf die Speiche gedrückt habe.
    Dann habe ich in wieder zusammengedrückt mit der Zange und er hält einwandfrei.
    Nur mein Problem ist das ich die nicht ganzt richtige Reifengröße angeben konnte.
    Kann mir den jemand die durchschnittliche Reifengröße beim S51 sagen?

    MFG Marcel

  14. #14
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Einmal das Maßband um den Reifen legen, fertig.
    Oder, Stelle am Reifen+Boden markieren, Moped schieben bis Markierung einmal rum, erneute Marke am Boden setzen. Entfernung zwischen den Markierungen messen.

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Ich hatte mir auch erst vor kurzen den... SIGMA Fahrrad Computer BC 1609 gekauft und ich bin sehr zufrieden mit dem Teil

    Vermessen habe ich das Vorderrad mit dem Maßband und bin auf ein Umfang von: 1.680mm gekommen!

    http://www.amazon.de/SIGMA-Fahrrad-C...3317554&sr=8-1

    und wie ich alles an meiner Schwalbe verbaut habe steht hier:

    Was ich heute so geschraubt habe...

    Gruß Olaf
    "Ich will jetzt meine Platte hören"

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe mir neulich für 3,99 € (inklusive Batterie!) einen Tacho beim ALDI Süd gekauft, habe mir gedacht dass man für diesen Preis nichts falsch machen kann und es einfach mal mit ihm probiert.

    Er läuft tadelos, er hat sogar nen Kalorienzähler, was meint ihr wie viel da zusammenkommt :-)

    Zum Ermitteln des Reifenumfangs habe ich einfach eine Schnur einmal um das Vorderrad gelegt (so dass sich die beiden Enden exakt berühren) und danach ausgemessen wie lang sie ist.

    Bin echt zufrieden mit dem Gerät!

    Gruß

    Daniel

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrradcomputer in originales Tachogehäuse
    Von philfiat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 18:47
  2. Probs mit Fahrradcomputer (BC 800)
    Von cerxis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 16:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.