+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Falsch getankt :(


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    29

    Standard Falsch getankt :(

    Hallo Forum!

    Bin neu hier, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe eine Simson Star von 64 also mit M53 Motor. Nun habe ich angenommen, dass ich Gemisch im Verhältnis 1:50 tanken muss, was wie ich jetzt herausgefunden habe falsch ist Was soll ich nun machen ?Öl nachschütten? Einfach das Benzin runterfahren, denn ich hatte bisher eigentlich keine Probleme (und fahre schon bestimmt seit 200 km mit 1:50)? Oder das 1:33 Benzin drübertanken? Ich hatte das Benzin bisher immer an der Tanke gekauft...

    Danke im voraus :)

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Herzlich willkommen.
    Einfach einen Schwapp Öl nachzugießen und fertig!
    Du weißt doch sicher, wie viel du getankt hast, wie viel Öl du anschließend in den Tank gegossen hast, also rechne dir doch aus, wie viel Öl noch zugefügt werden muss damit du ein Gemisch von ~ 1:33 im Tank hast.

    Du mischt nicht selbst?
    Ist dein Motor schon einmal geöffnet bzw. regeneriert worden?Dann könnte es gut möglich sein, dass dein Motor schon eine neue Kurbelwelle eingebaut hat, die ein Nadellager im Pleul und somit 1:50 möglich macht. Aber vorsichtshalber fahre mit 1:33, wenn der Motor irgendwann man geöffnet werden muss, baust du die neue Bauart der Kurbelwellen ein.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Ne bisher noch nicht, war schlichtweg zu faul Ja mal schauen vielleicht haben wir sogar noch Öl da. Ja momentan müssten es noch so 5 liter im Tank sein. Was für Öl brauche ich denn genau ?

  4. #4
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Auf Dauer werden das deine Pleullager wohl nicht mitmachen. Tankst du fertig gemischt direkt von der Tanke?

    Du kannst 1:33 und 1:50 mischen, die unterscheiden sich nur im Ölgehalt, ist also kein anderer Sprit oder so. Öl nachkippen wäre auch ohne Probleme möglich. Musst halt abschätzen wieviel Sprit noch drin ist und dann entsprechend Öl rein geben. Bei 1:33 brauchst du ja 30ml Öl/Liter Benzin. Bei 1:50 sind 20ml Öl/Liter Benzin drin. Also pro Liter der drin ist nochmal 10ml Öl hinterher und dann passt das wieder. So genau muss es nicht sein, aber du fährst halt aktuell zuwenig Öl, das ist nie gut.

    Es kann auch sein das der Motor schonmal gemacht wurde und dabei Nadellager ins Pleul gebaut wurden, dann wäre 1:50 richtig. Aber solang man das nicht sicher weiß sollte man lieber mit 1:33 fahren.

    Edit: Zu Spät.

    Aber Öl brauchst du ganz normales Zweitakt Mischöl. Gibts im Baumarkt, oder im Supermarkt, manche nehmen auch HightechÖl zu schwindellerregenden Preisen.
    Wenn du auf was zurück greifen willst was noch da ist auf jeden Fall drauf achten das es Zweitaktöl ist. Kein Motoröl oder sowas verwenden.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von wasauchimmer Beitrag anzeigen
    Ne bisher noch nicht, war schlichtweg zu faul Ja mal schauen vielleicht haben wir sogar noch Öl da. Ja momentan müssten es noch so 5 liter im Tank sein. Was für Öl brauche ich denn genau ?
    Gut das du es wenigstens hier her geschafft hast.

    2-Takt-Öl natürlich. Welches du wählst ist deiner Simson vollkommen egal! Jedes heutzutage erhältliche Öl ist besser als das Zonenplürre.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Gut dann werde ich heute mal zum Baumarkt fahren Wie kann ich denn herausfinden ob der Motor umgebaut ist? Könnte gut sein, habe das Teil vor einem halben Jahr bei ebay ersteigert

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Also ich empfehle ja immer das Zweitaktöl von Kaufland (gelbe Flasche), kostet 5 Euro pro Liter und ist recht gut. Im Baumarkt hingegen (genau wie an der Tankstelle) findet man oft die teuren Öle die aber oft nicht besser bzw teilweise sogar schlechter sind. Ich weiß ja nicht ob der Preis bei dir eine große Rolle spielt.

    Was es für eine Kurbelwelle ist findest du nur raus indem du den Zylinder und den Kolben abnimmst und dort am oberen Pleulauge schaust ob da eine Messingbuchse oder ein Lager aus mehreren zylindrischen Rollen verbaut ist. Im ersteren Fall gilt 1:33 im zweiteren 1:50.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Na supi Werde ich dann wohl mal mit einem Kumpel von mir machen der kennt sich da ganz gut aus müsste ich eh mal hin wegen meinem kaputten Tacho, ja dann fahre ich mal zu Kaufland liegt fast aufm weg. Muss ich warten nachdem ich das Öl eingefüllt habe ? Müssten ja so circa 50 ml sein die ich noch reinschütten muss.

  9. #9
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Naja man sollte den Zylinder nicht unbedingt abmachen wenn es nicht sein muss, solang alles gut läuft.

    Warten musst du nicht, die Zweitaktöle heutzutage sind alle selbstmischend. Man sollte aber beim Öl einfüllen den Benzinhahn schließen und wenn man möchte kann man hinterher auch noch ein bisschen das Moped hin und her schüttlen um sicher zu gehen. Dann den Hahn öffnen und fertig.

    Wo kommst du eig her? Es gibt hier im Nest auch einen Vorstellungsthread.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Ja gut, dann mal danke an euch :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Falsch getankt...
    Von SIMSON-NEULING im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 20:29
  2. falsch getankt?
    Von halbmenschhalbtier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 20:38
  3. Falsch getankt !
    Von bosco im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 14:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.