+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Falsche Ladeanlage - trotzdem verwenden?


  1. #1
    Avatar von Bronco
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    Raum Münster
    Beiträge
    7

    Standard Falsche Ladeanlage - trotzdem verwenden?

    Ahoi zusammen!

    Ich bin erst vor kurzem (ca. 2 Wochen) stolzer Besitzer eine Simson S51b geworden und somit ist dies hier auch mein erster Post
    Ich bin noch vollkommener Anfänger, hab noch ne ein Moped gehabt oder sonstige Erfahrungen in dem Bereich, aber ich hab mir schon viel durchgelesen, Freunde und bekannte um Rat gebeten und bin mitterweile schon relativ gut Informiert.

    Meine Simme war von Anfang an nicht top in Schuss, aber fahrbereit. Hab schon einiges erneuert, restauriert und wieder in Schuss gebracht.
    Beim kauf wurde mir kurz die Blinkanlage gezeigt, hat auch funktioniert, doch dann war anscheinend die (schon ziemlich alte) Batterie plötzlich leer, also konnte ich das nicht weiter testen.
    Hab die Batterie also geladen, angeschlossen - und siehe da - es blinkt! Aber dann schmolz die Sicherung durch (8A), also neue rein. Diesmal hielt sie, aber plötzlich roch es irgendwie verkohlt, also schnell alles aus gemacht und Batterie ab. Hab dann mal ein bisschen durchgeschaut und der Übeltäter stellte sich (zusammen mit dem komischerweise auseinanderfallenden ZüLiScha) als Ladeanlage heraus: Eine der Spulen war schwarz.
    Also musste eine neue her, ich wusste allerdings nicht genau welche. Drauf stand 8871.6 und sonst nichts. Hab dann bei Mopefreunde Oldenburg auf der Seite geguckt, da wurde von einer neuen und alten Version gesprochen, da auf meiner aber sonst nichts drauf stand, bin ich mal davon ausgegangen, dass es die alte (also 8871.6/1) sein muss.
    Hab dann bei AKF-Shop diese hier bestellt:

    AKF Automobile Kraftr

    Leider hat es sich jetzt aber als die Falsche herausgestellt, da an dieser nur 4 und an meiner kaputten Ladeanlage nur 5 Kabel dran sind (Ich weiß, hab nicht genau hingeschaut ).

    Möchte das Teil nun nur ungerne wieder zurückschicken, aber bei AKF-Shop finde ich auch gar keine Ladeanlage mit 5 Kabeln .
    Kann ich also diese Ladeanlage trotzdem irgendwie verwenden?

    Gruß,
    Bronco

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Ja kannst Du. Die Ladeanlage mit 5 Kabeln unterscheidet "wenig" und "viel" Ladung.
    Die mit 4 Kabeln hat nur "viel", was in der Praxis aber eher doch nicht viel ist.
    Hol Dir beim net-harry den zu Deiner S51 genau passenden Schaltplan und bau danach wieder auf.

    Peter

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Willkommen im Nest!

    8871.6 ist die richtige Ladeanlage für S51 mit Unterbrecherzündung, bei E-Zündung wär's die 8871.5 gewesen.

    Die /1 sind jeweils mit schwächerem Ladestrom, für die kleinere Batterie im KR51/2.

  4. #4
    Avatar von Bronco
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    Raum Münster
    Beiträge
    7

    Standard

    Ahoi,


    Danke, das hat super geklappt!
    Jetzt läuft fast alles wieder, außer dem rechten Blinker, aber das ist ja mein kleinstes Problem.

    Gruß,
    Bronco

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    @ Bronco Ich habe eine neue 8871.6mit 5 Kabeln hier bei mir liegen und würde sie dir verkaufen wollen wenn du magst. Sie war nur eine Woche verbaut. Der Händler meines vertrauens hat mir zwar eine Ladeanlage mit hoher Ladespannung verkauft...soweit so gut....aber er hat nicht drauf hingewisen das es für eine Unterbrecherzündung ist und nicht für die Elektrozündung. Deshalb kahm sie wieder raus.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Die neueren Anlagen mit nur vier Kabeln haben denselben "hohen" Ladestrom wie wenn man bei den alten das grün-rote Kabel anschließen würde.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ich glaub die Ladeanlage hatte was mit 0,7 und 1,0 Ampere Ladestrom.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  8. #8
    Avatar von Bronco
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    Raum Münster
    Beiträge
    7

    Standard

    @ Optimus, Danke für das Angebot. Momentan läufts eigentlich ganz gut, falls sich aber Probleme ergeben und ich die Ladeanlage mit 5 Kabeln brauche, sage ich dir bescheid
    Geändert von Bronco (11.11.2011 um 17:11 Uhr)

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Nochmal: Mit 4 oder 5 Kabeln hat richtig oder falsch nichts zu tun. Die /1 haben stärkere Ladedrosseln, und damit weniger Ladestrom - das wirst du daran merken, dass diese Ladeanlage gegen den großen Strombedarf der vier Blinker auf Dauer nicht ankommt.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Und Batterie wird ungenügend geladen , mit all den bekannten Folgen
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... wie zum Beispiel Textverständnis-Probleme bei längeren Sätzen, die häufig durch eine vereinfachte Wiederholung des gerade Gesagten kaschiert werden?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Falsche Birne oder falsche Fassung?
    Von v.stin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 20:43
  2. HLP46 Öl in KR51/2L verwenden?
    Von slim_chance im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 14:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.