+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Falsche Teillastnadel - welche Auswirkungen?


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    jo, da pass ich auf.. :)

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    Hallo,

    ich habe jetzt noch eine kurze Frage zum korrekten Einstellen der Zündung:

    Liege ich richtig, der Zündzeitpunkt ist bei der S50 1.5mm vor OT oder?
    Ich gehe dabei immer so vor, ich hoffe das ist so richtig:

    erst "stecke" ich eine Schieblehre in das Kerzenloch und drehe das Polrad, bis die Schieblehre maximal ausgefahren ist.
    Dann schiebe ich die Schieblehre 1.5mm weiter auf und fixiere sie. Dann drehe ich das Polrad so lange zurück, bis die Schieblehre genau am Kolben "ansteht".
    Dann mache ich eine Markierung am Motorengehäuse, und zwar genau dort, wo am Polrad der Abrissstrich ist.
    Dann verschiebe ich die Grundplatte so lange, bis in dieser Stellung der Unterbrecher gerade aufmacht.

    Ist das Vorgehen so in Ordnung?

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    155

    Standard

    Vorher sollte der Unterbrecher bei dessen weitesten Öffnung auf 0,4mm Kontaktabstand kontrolliert/nachreguliert werden. Dann machst du so weiter.
    Zitat Zitat von anfänger-flo Beitrag anzeigen

    erst "stecke" ich eine Schieblehre in das Kerzenloch und drehe das Polrad, bis die Schieblehre maximal ausgefahren ist.
    Dann schiebe ich die Schieblehre 1.5mm weiter auf und fixiere sie. Dann drehe ich das Polrad so lange zurück, bis die Schieblehre genau am Kolben "ansteht".
    Dann mache ich eine Markierung am Motorengehäuse, und zwar genau dort, wo am Polrad der Abrissstrich ist.
    Dann verschiebe ich die Grundplatte so lange, bis in dieser Stellung der Unterbrecher gerade aufmacht.

    Ist das Vorgehen so in Ordnung?
    Ach ja, 1,5mm vor OT ist richtig

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kaputte WDR. Welche Auswirkungen ?
    Von robberer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 22:30
  2. Löcher für Schwimmernadelventil größer-welche Auswirkungen?
    Von teeladen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 17:15
  3. Falsche Teillastnadel?
    Von mightyelk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 13:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.