+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 40 von 40

Thema: falscher ständer und alles is hin


  1. #33
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das kannst du nur schweißen lassen.
    Alles andere hält nicht und ist Kokolores.

  2. #34
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja genau schweissen und gut , was soll die Frage eigentlich ,
    alles Andere ist Murks .
    Ma man
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #35
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Geschweißt ist das schnell (vom Profi)
    Ist das Ständerrohr ausgeschlagen und kein Fleisch mehr da fertigt man einfach alles neu an. Im Grunde sind es ja nur 2 Dreiecke mit einem Rohr. Dies kann man sich auch mit stärkerem Material fertigen welches etwas länger halten sollte.

    Ist der Ständeranschlag dahin reicht nen "Smartrepair" einfach auf die eingedrückte Rahmenstelle ein Stück dickes Flacheisen schweißen und fertig.

    Wenn du sie brauchst....
    besorg dir das Material fertige es passend an. Oder besser lass es anpassen.
    Freitagsabends zerlegst du die Schwalbe (muss ja nicht komplett sein. SChwingenträger vorne kann drinn bleiben :wink: .
    Samstag morgens schaffste das Ding um SChweißbetrieb holst es 1-2-3 SStunden später ab und baust alles wieder zusammen.
    So! Nachdem mich der Seitenständer wirklich schon nach kurzer Zeit richtig geärgert hat, habe ich es letzte Woche angepackt, und die Schwalbe schweißfertig gemacht. Bei der Kälte nach Feierabend in der unbeheitzten Garage bis teilweise in die frühen Morgenstunden geschraubt...Musste fast alles abbauen, auch die Zündungsteile, weil der empfindliche Vape-Regler angeblich das Schweißen nicht mag. Wollte nichts riskieren und sowieso für den Winter die Schwalbe komplett durchchecken.

    Hat viel Arbeit und auch Geld gekostet, aber es lohnt sich. Dummschwätzer hat mal wieder recht gehabt. Der Mann kennt sich aus. Der Seitenständer ist nix für die Schwalbe. Schon nach ca. 4 Wochen waren die Buchsen der Schwinge nicht mehr richtig drin, der Simmernring am Kickstarter nicht mehr dicht zu bekommen und das Schlimmste: Man kann ohne Hauptständer fast nichts an der Schwalbe schrauben.

    Das Schweißen hat ein professioneller Schlosserbetrieb für mich erledigt. Hat 2 Stunden gedauert und 40 Eur gekostet. Hatte blöderweise kein passendes Material vorher besorgt. Passende Rohrstücke mussten daher gedreht werden, was das ganze ein wenig teuer gemacht hat.

    Hier mal ein paar Bilder:
    Angehängte Grafiken

  4. #36
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Ist ne ganz stabile und saubere Arbeit geworden. Nun ist das ganze besser als neu vom Werk. Die Rohre sind ein wenig dicker und die Halterung hat mehr Fleisch.

    Hätte einen Seitenstäder zu verkaufen
    Angehängte Grafiken

  5. #37
    Glühbirnenwechsler Avatar von Speedomat
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    richté geil.. findick jut..
    hab auch langsam die krätze davon, andauernd was zu suchen wo ich die schwalbe anlehnen kann.
    werds demnäxt auch erledigen lassen, möp möp.

  6. #38
    Glühbirnenwechsler Avatar von Speedomat
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    soooo, habs heute von nem kumpel in ner autowerkstatt schweissen lassen.
    natürlich professionell..(tank nicht ausgebaut, alte decken um die karre gelegt.)
    sieht recht okay aus, muss aber noch auf meinen ständer warten
    ick meld mich dann nochmal, ihr nasen

  7. #39
    Avatar von Schwabelix
    Registriert seit
    03.03.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4

    Standard

    so, guten morgen.....

    nachdem sich bei meiner /1 auch da unten alles verbogen , verzogen und ausgeschlagen hat, werd ich es jetzt auch gleich machen. Aber dann gleich die Verbesserte Version.
    Habe mir einen Bolzen Durchmesser 16,5mm ( passt rein) 60mm lang ( damit noch zwei scheiben links und rechts draufpassen, wegen planlauf) mit durchgängigem M10 Gewinde.
    In den Rahmen stecken, ausrichten anheften , scheissen, gut iss.
    für die eigentliche Aufnahem für den Ständer bau ich mir gerade Lager aus Rotguss ( ähnl. wie Messing, bessere Schmiereigentschaften) die nur durch denStänder mit Teflon unterlagscheiben am eingeschweissten Bolzen festgeschraubt werden. Natürlich mit Loctite sichern und die nächsten 40Jahre können kommen.
    Werd bei der Montage Bilderchen machen, extra nur für euch!
    ....alles unter 8 Zylinder zieht nicht!

  8. #40
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von Schwabelix
    so, guten morgen.....

    In den Rahmen stecken, ausrichten anheften , scheissen, gut iss.

    Werd bei der Montage Bilderchen machen, extra nur für euch!
    @schwalbelix,

    obs das wirklich bringt? Aber Bilder wären schon interessant !

    Qdä

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Falscher Typ in der ABE
    Von Vion im Forum Recht
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 17:02
  2. alles neu, alles dran nichts funktioniert
    Von tol_brandir im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 21:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.