+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Falscher Vergaser, kann ich damit auch fahren?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    bei peine (adenstedt)
    Beiträge
    47

    Standard Falscher Vergaser, kann ich damit auch fahren?

    Hallo,

    ich habe gerade die neu gekaufte Schwalbe (KR 51/2 L) meiner Freundin bei mir. Die Sie beim Vorbesitzer wohl schon etwas stand wollte ich den Tank, Luftfilter und Vergaser säubern.

    Da ist mir aufgefallen das es ein 16n1-6 von BVF Vergaser ist. Lt. Schwalbebuch soll in das Modell aber ein 16n1-12.

    Muss ich nun den passenden Vergaser besorgen oder kann ich den wieder verbauen? Was ist der Unterschied und wie wirkt dieser sich aus?

    Gruß dolorian

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    76

    Standard

    Ja dann kann ich dir jetzt nicht genau sagen, aber sauber den mal und versuch die alte damit zu starten


    Wenn sie dann gut läuft, dann ist er gut genug für die Schwalbe.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.05.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Hallo Dolorian, ich würde mir auf jeden Fall den richtigen Vergaser besorgen. Der 16N1-6 ist für den Star gedacht, und der hat nun mal einen anderen Motor als die KR 51/2L.
    Die Teillastnadel als auch die Hauptdüse sind hierbei unterschiedlich. Außerdem wird mit dem BFV 16N1-6 die Benzinleitung u. U. ungünstig verlaufen, da der Benzinstutzen gerade ist.
    Ich glaube nicht, dass die Schwalbe damit vernünftig läuft.
    Long May U Run...

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Probieren geht über Studieren
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Den Vergaser kannst du übergangsweise verbauen, damit läuft das Moped auch, es ist aber wahrscheinlich, dass du kein so gutes Fahr- und Leerlaufverhalten wie mit einem 16N1-12 Vergaser hast.
    Bitte achte noch auf die richtige Bedüsung vom N1-12 (N1-6): Hauptdüse 67 (50), Leerlaufdüse 35 (40)...
    Siehe dazu auch HIER.


    Bär
    Klaus-Kevin, lass das!

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    bei peine (adenstedt)
    Beiträge
    47

    Standard

    danke für die antworten. fahren tut die gute ja mit dem falschen vergaser. mal sehen was ich mache.

    jemand interesse an einem 16n1-6 vergaser?

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Wenn du alle Düsen und die Nadel ersetzt, hast du praktisch einen -12er. Nur der gerade Benzinstutzen stört noch etwas, aber wenn das hinkommt dann sollte das wohl so gehen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Könnten sich die Halb- und Besserwisser bitte mal zurückhalten?

    Den 16N1-6 kann man NICHT zu einem -12 umbauen, auch nicht "praktisch" oder "beinahe". Der -6 holt sich die Mischluft zur Hauptdüse von vorne aus dem Flansch, und das funktioniert an der Schwalbe so richtig überhaupt nicht. Deswegen wurde das für den -5 und -12 ja auch nach unten verlegt.

    Aus dem gleichen Grund (völlig andere Strömungsverhältnisse) ist auch der Zerstäuber fürs Fahrgemisch ein anderer.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 22:41
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 22:31
  3. Falscher Vergaser am Motor - Was kann passieren?
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 20:44
  4. Vergaser was ist damit los?
    Von Fred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 18:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.